1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(DAX)
Verzögert Xetra  -  26/05 17:55:00
14231.29 PTS   +1.59%
Vorbörslich
+0.10%
14245.54 PTS
07:31Morning Briefing - International
AW
26.05.Europäische Aktien steigen am Donnerstag; britische Energieaktien steigen trotz Bestätigung der Windfall Tax
MT
26.05.MÄRKTE EUROPA/Käufe zu Christi Himmelfahrt - Einzelhandelsaktien sehr fest
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Börsenampel bleibt auf Rot

19.01.2022 | 09:55

FRANKFURT (awp international) - Zinssorgen drücken zur Wochenmitte weiter auf die Stimmung am Aktienmarkt. Nach einem anfänglichen Rutsch bis auf knapp 15 630 Zähler stabilisierte sich der Dax aber vorerst. Gegen Ende der ersten Handelsstunde verlor der Leitindex am Mittwoch noch 0,24 Prozent auf 15 735,35 Punkte. Der MDax fiel zuletzt um 0,33 Prozent auf 34 041,33 Punkte.

In New York war es am Vorabend nach der Feiertagspause weiter bergab gegangen. Diesen schwachen Trend nahmen die asiatischen Börsen auf - allen voran Japan mit massiven Verlusten. Zinssorgen hätten den Markt durchgerüttelt, hiess es bei der Commerzbank in Erwartung schneller Zinsschritte durch die US-Notenbank Fed. Dies hemmte auch hierzulande weiter das Interesse an Aktien.

"Die Warn- und Schwächesignale im Dax nehmen zu", erklärte der Charttechnik-Experte Martin Utschneider von der Privatbank Donner & Reuschel. Am Vortag war die mittelfristig relevante und bei Anlegern beliebte 50-Tage-Linie unterschritten worden. Durch die Anfangsverluste rückte am Mittwoch auch der langfristig bedeutende 200-Tage-Durchschnitt in den Fokus, der bei etwa 15 600 Punkten verläuft.

Wie Utschneider fortfuhr, hat das Börsenjahr 2022 zwar fulminant begonnen mit dem Sprung zurück über die 16 000-Punkte-Marke. Allerdings manifestiere sich nun mehr und mehr die Schwäche. Der Dax sollte zwar nicht "abgeschrieben" werden, die kurz- bis mittelfristigen Abwärtstendenzen seien allerdings offensichtlich.

Technologiewerte blieben negativ im Fokus mit dem Kursrutsch an der US-Börse Nasdaq, der sich am Vorabend fortsetzte. So fielen die Papiere des Softwarekonzerns SAP und des Chipkonzerns Infineon im Dax um bis zu 1,3 Prozent.

Weiter ging auch die jüngste Korrektur unter Gesundheitswerten, die lange von der Corona-Pandemie profitiert hatten: Die im Dax enthaltenen Aktien der Merck KGaA fielen um 1,2 Prozent auf ihr tiefstes Niveau seit Mitte Oktober. Auch Impfstoffwerte wie Biontech werden derzeit international in grösserem Umfang verkauft.

Im Bankensektor blicken die Anleger auf weitere US-Zahlen von der Bank of America und Morgan Stanley . Vor diesen ging es für die Titel der Deutschen Bank im frühen Handel um 0,6 Prozent bergab. Jene der Commerzbank hoben sich im MDax nach einer Kaufempfehlung der Deutschen Bank aber positiv ab mit einem Anstieg um 2,3 Prozent. Analyst Benjamin Goy lobte die sich verbessernde Profitabilität des Konkurrenten.

Positiv ins Rampenlicht rückten noch drei weitere Aktien wegen Analystenkommentaren. Siemens Healthineers fielen mit einem Anstieg um 0,8 Prozent im Gesundheitssektor positiv auf nach einer Kaufempfehlung durch die Societe Generale. Fuchs Petrolub stiegen im MDax nach einer ebensolchen der Deutschen Bank um 2,6 Prozent und Siltronic erholten sich im SDax nach einer Jefferies-Empfehlung um 0,8 Prozent von ihrem jüngsten Kursrutsch./tih/jha/


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.44%0.71295 verzögerte Kurse.-2.35%
BANK OF AMERICA CORPORATION 2.32%36.67 verzögerte Kurse.-17.58%
BIONTECH SE 2.25%158.15 verzögerte Kurse.-38.65%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.20%1.2641 verzögerte Kurse.-6.98%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.14%0.78382 verzögerte Kurse.-1.39%
COMMERZBANK AG 3.29%8.03 verzögerte Kurse.20.05%
DAX 1.59%14231.29 verzögerte Kurse.-10.41%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.18%1.075 verzögerte Kurse.-6.01%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) 0.02%0.012882 verzögerte Kurse.-3.94%
INFINEON TECHNOLOGIES AG 3.26%27.72 verzögerte Kurse.-31.99%
MDAX 1.11%29430.27 verzögerte Kurse.-16.21%
MERCK KGAA -0.60%175.4 verzögerte Kurse.-22.73%
MORGAN STANLEY 3.37%85 verzögerte Kurse.-13.41%
NASDAQ COMP. 2.68%11740.65 Realtime Kurse.-26.91%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) 0.47%0.65092 verzögerte Kurse.-5.22%
SDAX 2.03%13549.59 verzögerte Kurse.-17.45%
SIEMENS AG 3.22%118.52 verzögerte Kurse.-22.37%
SIEMENS HEALTHINEERS AG 0.22%53.88 verzögerte Kurse.-18.14%
SILTRONIC AG 1.65%86.5 verzögerte Kurse.-38.85%
Alle Nachrichten zu DAX
07:31Morning Briefing - International
AW
26.05.Europäische Aktien steigen am Donnerstag; britische Energieaktien steigen trotz Bestäti..
MT
26.05.MÄRKTE EUROPA/Käufe zu Christi Himmelfahrt - Einzelhandelsaktien sehr fest
DJ
26.05.XETRA-SCHLUSS/DAX fest - Aufwärtsbewegung gewinnt an Breite
DJ
26.05.MÄRKTE EUROPA/Aufwärts - Wall Street sorgt für neuen Anschub
DJ
26.05.Aktien Frankfurt: Dax baut Gewinne etwas aus
AW
26.05.Europäische Börsen steigen am Mittag aufgrund des Ausblicks der Federal Reserve
MT
26.05.MÄRKTE EUROPA/Aktien an Christi Himmelfahrt mit leichten Gewinnen
DJ
26.05.Aktien Frankfurt: Dax bleibt über 14 000 Punkten
AW
26.05.AKTIE IM FOKUS 2/BAYER STEIGEN : Citigroup lobt Medikamenten-Kandidat Asundexian
DP
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
07:08JPMorgan senkt Ziel für Hellofresh auf 37 Euro - 'Neutral'
DP
06:40PRESSESPIEGEL/Unternehmen
DJ
05:22Airbus nimmt Vergleichsgespräche mit Qatar Airways wieder auf, während der Streit um di..
MT
01:34MERCEDES BENZ : Newsflashes vom ADAC TotalEnergies 24h Nürburgring 2022
PU
26.05.DEUTSCHE TELEKOM AG : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
26.05.Deutsche Telekom AG
DP
26.05.MERCEDES BENZ : Gelungener Auftakt für Mercedes-AMG Motorsport beim 24-Stunden-Jubiläum au..
PU
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu DAX
26.05.European Shares Ascend on Thursday; UK Energy Shares Rise Despite Windfall Tax Confirma..
MT
26.05.Wall Street Set for Gains as Jobless Claims Data Point to Strong Labor Market
MT
26.05.European Bourses Track Higher Midday on Federal Reserve Outlook
MT
25.05.European Shares Close Higher Wednesday on German GDP Data Uptick
MT
25.05.European Bourses Edge Higher Midday Ahead of Fed Minutes
MT
25.05.European shares seen holding near current levels through 2022 - Reuters poll
RE
24.05.Europe Stocks Close in Red Amid Weakness in Economic Data
MT
24.05.European Bourse Track Lower On Tech Softness, China Outlook
MT
23.05.European Bourses Cheer Monday on German Data, Blockbuster Deal
MT
23.05.Wall Street Set for Gains as White House Weighs Cutting Tariffs on Chinese Goods
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendNeutral
Top / Flop DAX
AIRBUS SE109.06 Realtime Kurse.4.10%
LINDE PLC320.33 verzögerte Kurse.1.42%
MUNICH RE225.1 Realtime Estimate-Kurse.1.08%
ADIDAS AG177.89 Realtime Estimate-Kurse.0.64%
QIAGEN N.V.45.63 verzögerte Kurse.0.62%
ZALANDO SE36.985 Realtime Estimate-Kurse.-0.58%
HELLOFRESH SE34.605 Realtime Estimate-Kurse.-0.82%
COVESTRO AG41.535 Realtime Estimate-Kurse.-0.85%
DELIVERY HERO SE32.8 Realtime Estimate-Kurse.-1.06%
HENKEL AG & CO. KGAA61.94 Realtime Estimate-Kurse.-1.21%
Heatmap :