Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

DAX

(DAX)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NachrichtenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax ringt weiter mit Hürde um 13 300 Punkte

26.11.2020 | 09:59

FRANKFURT (awp international) - Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben sich am Donnerstagmorgen nicht allzuweit aus der Deckung gewagt. Auf frische Impulse aus den USA müssen sie verzichten, denn die Börsen jenseits des Atlantik sind wegen des "Thanksgiving"-Feiertags geschlossen.

Der Dax notierte im frühen Handel 0,04 Prozent höher bei 13 294,76 Punkten. Der Leitindex versucht sich weiter hartnäckig an der Hürde um die 13 300 Punkte. Tags zuvor hatte es das Börsenbarometer abermals darüber geschafft, konnte das Niveau letztlich jedoch erneut nicht halten.

Der MDax der 60 mittelgrossen Werte legte am Donnerstag um 0,27 Prozent auf 29 107,86 Zähler zu. Für den EuroStoxx 50 ging es um rund 0,1 Prozent aufwärts.

Die Mehrheit der Börsianer sei - gespeist von der Hoffnung auf eine schnelle wirtschaftliche Erholung - weiterhin optimistisch gestimmt, bemerkte Marktanalyst Thomas Altmann von QC Partners. Negative Fakten wie hohe Bewertungen fänden derzeit kaum Beachtung.

Allerdings trübten die verlängerten Coronamassnahmen in Deutschland die Aussichten für das laufende Quartal, gab Helaba-Experte Ralf Umlauf zu bedenken und verwies auf striktere Begrenzungen für den Einzelhandel sowie fehlende Lockerungen für das Gastgewerbe. "Auch ohne die neuen Beschlüsse lastet der Lockdown bereits auf der Verbraucherstimmung. Fiskal- und Geldpolitik bleiben somit gefordert", so Umlauf.

Das Rekordhoch des technologielastigen Nasdaq-Composite-Index am Vorabend animierte die Anleger auch hierzulande zu Käufen von Technologiewerten. So stiegen die Aktien des Softwarekonzerns SAP wieder über die Marke von 100 Euro und gewannen an der Dax-Spitze 1,7 Prozent. Die Papiere des Halbleiterindustrie-Ausrüsters Aixtron und des IT-Dienstleisters Bechtle waren mit Gewinnen von 5 Prozent beziehungsweise 2,2 Prozent unter den die Top-Werten im MDax.

Neuer Gegenwind aus Südkorea liess die Aktien von Delivery Hero um 1,0 Prozent fallen. Das südkoreanische Ministerium (MSS) drängt die Wettbewerbshüter des Landes auf eine Untersuchung der Preisgestaltung der koreanischen Delivery-Hero-Tochter. Es bestehe der Verdacht, dass der Essenslieferant seine starke Marktstellung ausgenutzt habe, hiess es.

Eine negative Analystenstudie warf die Aktien von Ceconomy um 6,4 Prozent zurück an das Ende des SDax. Barclays-Experte Nicolas Champ sorgte mit seinem "Underweight"-Votum und einem Ziel von 3,60 Euro für Mollstimmung. Er sieht dunkle Wolken für die Gewinnentwicklung und den Mittelzufluss im Geschäftsjahr 2020/2021 heraufziehen. Der boomende Onlinehandel belaste die Profitabilität. Zudem belasteten die komplexe Konzernstruktur und die unklare Nachfolge des Konzernchefs im kommenden Jahr./edh/mis


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AIXTRON SE 1.69%14.77 verzögerte Kurse.1.82%
BARCLAYS PLC 1.69%151.32 verzögerte Kurse.1.45%
BECHTLE AG 0.41%171.5 verzögerte Kurse.-4.26%
CECONOMY -0.09%5.675 verzögerte Kurse.0.26%
DAX 0.44%13848.35 verzögerte Kurse.0.50%
DELIVERY HERO SE 2.44%130.05 verzögerte Kurse.-0.04%
EURO STOXX 50 0.09%3602.67 verzögerte Kurse.1.32%
MDAX 0.55%31206.48 verzögerte Kurse.0.78%
NASDAQ COMP. -0.87%12998.502287 verzögerte Kurse.0.86%
SDAX 0.69%15153.26 verzögerte Kurse.1.92%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 0.51%15102.24 verzögerte Kurse.1.76%
STOXX 50 -0.68%3184.25 verzögerte Kurse.2.49%
Alle Nachrichten auf DAX
21:30DGAP-ADHOC : Allianz SE: Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen z..
DJ
19:58THYSSENKRUPP : NACHBÖRSE/XDAX unv. bei 13.852 Pkt - Thyssenkrupp steigen weiter
DJ
18:40Anleger in Europa halten sich wegen Corona-Sorgen zurück
RE
18:38LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
18:35WIRECARD-SKANDAL : Brüssel nimmt Haftungsregeln für Prüfer ins Visier
DP
18:19MÄRKTE EUROPA/Etwas fester - Mit Stellantis entsteht neuer Autoriese
DJ
18:07Aktien Frankfurt Schluss: Dax berappelt sich nach Kursrutsch vom Freitag
AW
17:59XETRA-SCHLUSS/Fester - Aareal nach Zahlenausweis gesucht
DJ
17:51Aktien Frankfurt Schluss: Dax berappelt sich nach Kursrutsch vom Freitag etwa..
DP
17:27CONTINENTAL : Conti und IG Metall einigen sich auf Jobabbau in Babenhausen
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
21:40ALLIANZ : beschließt, zwei nachrangige Schuldverschreibungen zu kündigen
PU
21:30ALLIANZ SE : Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen zur Rückzahlu..
EQ
21:30DGAP-ADHOC : Allianz SE: Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen z..
DJ
21:29ALLIANZ SE : Allianz SE beschließt Kündigung nachrangiger Anleihen zur Rückzahlu..
DP
21:08CONTINENTAL : erweitert sein Online-Händlerportal ContiOnlineContact...
PU
18:04BMW M GMBH SETZT WACHSTUMSKURS AUCH : Weltweit 144 218 Fahrzeuge ausgeliefert.
PU
17:54Metall-Tarifverhandlungen kommen im Südwesten nicht voran
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
21:30DGAP-ADHOC : Allianz SE: Allianz SE resolves to call subordinated bonds for rede..
DJ
18:13European stocks end higher as Stellantis, luxury stocks jump
RE
14:39Weekly market update : Volatility could reappear
10:19Global Stocks Edge Down to Start the Week
DJ
10:16World shares sink as virus fears offset recovery hopes
RE
15.01.EUROPA : European stocks end four weeks of gains on lockdown, vaccine worries
RE
15.01.Wall Street Sees Downbeat Open as Traders Digest Biden's Stimulus Plan
MT
15.01.Wall Street Leans Back Pre-Bell; Futures Red, Europe Down, Asia Lower
MT
15.01.U.S. Stock Futures Fell
DJ
14.01.DGAP-ADHOC : SAP SE: SAP Announces Preliminary -2-
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
ADIDAS AG294 Realtime Estimate-Kurse.4.33%
INFINEON TECHNOLOGIES AG35.005 Realtime Estimate-Kurse.3.96%
DELIVERY HERO SE131.5 Realtime Estimate-Kurse.3.58%
COVESTRO AG55.11 Realtime Estimate-Kurse.2.36%
DEUTSCHE WOHNEN SE41.82 Realtime Estimate-Kurse.1.26%
HEIDELBERGCEMENT AG66.47 Realtime Estimate-Kurse.-0.46%
MTU AERO ENGINES AG210.95 Realtime Estimate-Kurse.-0.54%
HENKEL AG & CO. KGAA88.93 Realtime Estimate-Kurse.-0.70%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA68.15 Realtime Estimate-Kurse.-0.92%
LINDE PLC258.09 verzögerte Kurse.-2.12%
Heatmap :