Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Xetra  >  DAX    DAX   DE0008469008

DAX

(DAX)
verzögerte Kurse. Verzögert Xetra - 26.02. 17:55:00
13786.29 PTS   -0.67%
Nachbörslich
0.07%
13795.29 PTS
22:29HYPOPORT : NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 13.800 Pkt - Hypoport leichter
DJ
18:55LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
18:24MÄRKTE EUROPA/Schwache Minenwerte belasten Euro-Stoxx-50
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Frankfurt Schluss: Pandemie hält Dax unter 14000 Punkten fest

13.01.2021 | 17:46

FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Hängepartie des Dax unter 14 000 Punkten ist am Mittwoch weitergegangen. Anleger sind unsicher, wie lange und wie stark sich die neuerlichen Lockdowns auf die wirtschaftlichen Aktivitäten auswirken werden. Der Leitindex Dax mühte sich am Nachmittag noch ins Plus, das am Ende 0,11 Prozent auf 13 939,71 Punkte betrug. Der MDax der mittelgroßen Unternehmen legte um 0,38 Prozent auf 31 308,30 Punkte etwas mehr zu.

Das Infektionsgeschehen beruhige sich nicht, stellte Analyst Konstantin Oldenburger vom Handelshaus CMC Markets fest. Angesichts drohender längerer Restriktionen "fehlt dem Deutschen Aktienindex die Kraft, die Marke von 14 000 Punkten erneut zu überwinden".

Unterstützung erhielt der Dax vor allem von Unternehmen, die auch in der Corona-Krise mach Ansicht von Experten stabile Erträge erwirtschaften können. Dazu zählten die beiden Versorger RWE und Eon sowie die Immobilienunternehmen Vonovia und Deutsche Wohnen. Deren Kurse legten um bis zu 2,3 Prozent zu.

Bayer setzten sich mit einem Aufschlag von 4,5 Prozent an die Spitze des Dax. Analysten hatten zuletzt vermehrt auf gute Aussichten für die Landwirtschaft und somit auch für die Agrarchemie verwiesen.

Im Dax zählten ferner die Aktien der Deutschen Post mit plus 0,9 Prozent zu den Gewinnern. Der Chef Frank Appel rechnet nach einem Rekordjahr für 2021 mit noch besseren Geschäften für den Bonner Logistikkonzern.

Dagegen büßten Delivery Hero als Dax-Schlusslicht 3,7 Prozent ein. Hier nahmen Anleger Kursgewinne mit nach Geschäftszahlen des Kontrahenten Just Eat Takeaway. Das Umsatzwachstum des Unternehmens gehe zu Lasten der Ergebnisse, sagte Analyst Giles Thorne von der US-Bank Jefferies.

Am Ende des MDax der mittelgroßen Unternehmen büßten Aktien von ProSiebenSat.1 fast sechs Prozent ein. Nach hohen Kursgewinnen seit März 2020 hatte der Finanzinvestor KKR am Vorabend Kreisen zufolge einen Großteil seines Aktienpakets an der Mediengruppe verkauft.

Im SDax der kleineren Börsentitel stiegen Cropenergies um gut fünf Prozent. Die Tochter von Südzucker hat den Gewinn zuletzt kräftig gesteigert. Papiere von SMA Solar fielen dagegen um 2,7 Prozent, nachdem Jefferies die Kaufempfehlung für die Aktien kassiert hatte.

Der Eurozone-Leitindex EuroStoxx 50 schloss zur Wochenmitte 0,12 Prozent höher bei 3616,51 Punkten. Ein moderates Plus verbuchte auch der französische Cac 40, während der Londoner FTSE 100 etwas nachgab. Der US-Leitindex Dow Jones Industrial zeigte sich zum europäischen Handelsschluss unverändert.

Der Euro drehte in die Verlustzone und notierte im späten europäischen Handel mit 1,2157 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,2166 Dollar festgesetzt. Am Rentenmarkt fiel die Umlaufrendite von minus 0,51 Prozent am Vortag auf minus 0,52 Prozent. Der Rentenindex Rex stieg um 0,08 Prozent auf 145,92 Punkte. Der Bund-Future gewann am Abend 0,32 Prozent auf 177,33 Punkte./bek/he

--- Von Benjamin Krieger, dpa-AFX ---


© dpa-AFX 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BAYER AG -2.85%50.12 verzögerte Kurse.7.13%
CAC 40 -1.39%5703.22 Realtime Kurse.4.19%
CMC MARKETS PLC -2.64%406 verzögerte Kurse.6.65%
DAX -0.67%13786.29 verzögerte Kurse.1.17%
DELIVERY HERO SE -2.54%105.7 verzögerte Kurse.-14.61%
DEUTSCHE POST AG -0.63%41.06 verzögerte Kurse.2.02%
DEUTSCHE WOHNEN SE -0.31%38.95 verzögerte Kurse.-10.57%
DJ INDUSTRIAL -1.50%30932.37 verzögerte Kurse.4.43%
EURO STOXX 50 -1.33%3636.44 verzögerte Kurse.3.73%
KKR & CO. INC. 1.33%45.56 verzögerte Kurse.11.04%
MDAX -1.17%31270.86 verzögerte Kurse.2.74%
MSCI UNITED KINGDOM (STRD, UHD) -3.57%1060.754 Realtime Kurse.6.50%
NASDAQ 100 0.63%12909.443133 verzögerte Kurse.3.21%
NASDAQ COMP. 0.56%13192.343683 verzögerte Kurse.1.79%
RWE AG 0.13%31.34 verzögerte Kurse.-9.46%
S&P 500 -0.48%3811.15 verzögerte Kurse.4.51%
S&P UNITED KINGDOM (PDS) -2.48%1289.91 verzögerte Kurse.3.34%
SDAX -1.03%15109.96 verzögerte Kurse.3.40%
SDAX PERFORMANCE INDEX 9:00-20:00 -1.23%15107.5 verzögerte Kurse.3.59%
SMA SOLAR TECHNOLOGY AG 0.19%53.25 verzögerte Kurse.-5.00%
VONOVIA SE -0.68%52.74 verzögerte Kurse.-11.14%
Alle Nachrichten auf DAX
22:29HYPOPORT : NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 13.800 Pkt - Hypoport leichter
DJ
18:55LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
18:24MÄRKTE EUROPA/Schwache Minenwerte belasten Euro-Stoxx-50
DJ
18:03Aktien Frankfurt Schluss: Dax bleibt auf Konsolidierungskurs
DP
18:00XETRA-SCHLUSS/Zinsanstieg belastet Sentiment für Aktien
DJ
17:18Milliardengewinn - Bleibt es beim Corona-Kratzer für Volkswagen?
AW
16:31MÄRKTE EUROPA/Aktien leichter - Stabilisierung an der Zinsfront
DJ
16:00DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
15:54BÖRSE FRANKFURT : Experten - Siemens Energy und Hellofresh sind heiße Dax-Anwärt..
RE
15:3513 TERMINE, die in der Woche wichtig werden (Montag-Mittwoch)
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
21:20DAIMLER : Nyck de Vries erzielt seinen ersten Sieg für das Mercedes-EQ Formel E ..
PU
21:12BMW : i Andretti Motorsport zum Saisonauftakt der Formel E in Diriyah ohne Punkt..
PU
18:31Goldman hebt Ziel für Volkswagen auf 219 Euro - 'Buy'
DP
18:24DEUTSCHE TELEKOM : Informationen gemäß Durchführungsverordnung (EU) 2018/1212 fü..
PU
18:24MÄRKTE EUROPA/Schwache Minenwerte belasten Euro-Stoxx-50
DJ
18:17Credit Suisse belässt BASF auf 'Outperform' - Ziel 76 Euro
DP
18:08RBC belässt Volkswagen auf 'Outperform' - Ziel 208 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
18:23European Bourses Close Week Lower Amid Global Selloff
MT
15:03Wall Street Sees Mixed Open Amid Data, More Earnings
MT
14:14PRESS RELEASE : GEA Group Aktiengesellschaft: GEA successfully concludes sale of..
DJ
13:52Stocks fall, bond rout sparks profit taking
RE
13:05European Bourses Tracking Lower Midday On Oil Issues, Interest-Rate Outlook
MT
12:54US Equity Futures Point to Weaker Day After Stock Slide; Europe and Asia Deep..
MT
12:50Europe Fixed Income Summary
MT
12:33Wall Street Edges Forward Pre-Bell; Futures Green, Europe Lower
MT
25.02.European Stocks Close in Red on Downbeat Earnings
MT
25.02.Wall Street Futures Mostly Lower, US GDP Expands by 4.1% in Q4
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop DAX
INFINEON TECHNOLOGIES AG36.095 Realtime Estimate-Kurse.2.11%
VOLKSWAGEN AG172.89 Realtime Estimate-Kurse.1.06%
DAIMLER AG66.215 Realtime Estimate-Kurse.0.43%
FRESENIUS SE & CO. KGAA35.37 Realtime Estimate-Kurse.0.43%
RWE AG31.435 Realtime Estimate-Kurse.0.43%
HEIDELBERGCEMENT AG65.69 Realtime Estimate-Kurse.-2.39%
DELIVERY HERO SE105.775 Realtime Estimate-Kurse.-2.47%
COVESTRO AG60.15 Realtime Estimate-Kurse.-2.70%
BEIERSDORF AKTIENGESELLSCHAFT82.25 Realtime Estimate-Kurse.-2.73%
DEUTSCHE BANK AG10.19 Realtime Estimate-Kurse.-3.72%
Heatmap :