Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(DAX)
Verzögert Xetra  -  17:55 02.12.2022
14529.39 PTS   +0.27%
03.12.Börsen-Update der Woche : Ein Schritt vor und einer zurück
MS
03.12.Presseschau für das Wochenende
AW
02.12.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 14.542 Pkt - Airbus leichter
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenAktuelles zu den Index-KomponentenMarketScreener Analysen

EUREX/DAX-Future gibt im Verlauf einen Teil der Gewinne ab

06.10.2022 | 08:42

FRANKFURT (Dow Jones)--Der DAX-Future kommt am Donnerstag im Verlauf von seinem Tageshoch bereits wieder leicht zurück. Charttechniker sprechen von einer typischen Konsolidierungs-Bewegung. Nach dem gestrigen "inside day" habe sich der Terminkontrakt an einem neuen Hoch versucht, allerdings nicht die Kraft gehabt, dort weiter durchzuziehen. Auf der Unterseite sollte 12.471 Punkte, das Tief vom Vortag, nicht unterschritten werden.

Der Dezember-Kontrakt steigt um 39 auf 12655 Punkte. Das Tageshoch liegt bislang bei 12.721 und das Tagestief bei 12.646 Punkten. Umgesetzt wurden bisher 3.477 Kontrakte.

Kontakt zum Autor: maerkte.de@dowjones.com

DJG/thl/ros

(END) Dow Jones Newswires

October 06, 2022 02:41 ET (06:41 GMT)

Alle Nachrichten zu DAX
03.12.Börsen-Update der Woche : Ein Schritt vor und einer zurück
MS
03.12.Presseschau für das Wochenende
AW
02.12.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 14.542 Pkt - Airbus leichter
DJ
02.12.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
02.12.Einbruch der Erzeugerpreise in der Eurozone drückt europäische Aktien nach unten
MT
02.12.Aktien Frankfurt Schluss: Dax scheitert knapp an Neun-Wochen-Gewinnserie
DP
02.12.XETRA-SCHLUSS/US-Arbeitsmarktdaten lösen Schrecksekunde aus
DJ
02.12.WOCHENVORSCHAU: Termine bis 16. Dezember 2022
DP
02.12.US-Jobmarkt brummt trotz steigender Zinsen - "Bemerkenswerte Resilienz"
RE
02.12.WOCHENAUSBLICK: Dax vor ruhigerer Woche
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
Aktuelles zu den Index-Komponenten DAX
02.12.NACHBÖRSE/XDAX +0,1% auf 14.542 Pkt - Airbus leichter
DJ
02.12.Jefferies belässt Allianz SE auf 'Buy' - Ziel 230 Euro
DP
02.12.Chemiekonzern Ineos will über Brunsbüttel Gas aus den USA bekommen
DP
02.12.Mehr Menschen achten bei Weihnachtsbeleuchtung auf den Stromverbrauch
DP
02.12.Pvr : Brenntag SE: Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten V..
EQ
02.12.Entsprechenserklärung (stand : 12/2022)
PU
02.12.DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
02.12.DAX Ends the Week 0.08% Lower at 14529.39 -- Data Talk
DJ
02.12.Plunging Eurozone Industrial Producer Prices Push European Equities Lower
MT
02.12.LONDON MARKET CLOSE: Hot US jobs reading stifles equities
AN
02.12.Robust November Jobs Report Fails to Provide Impetus for US Equities' Futures
MT
02.12.LONDON MARKET MIDDAY: Oil stocks weigh on FTSE 100 as Total cuts ba..
AN
02.12.Oil Slump, US Payroll Prospects Stall European Bourses Midday
MT
02.12.LONDON MARKET OPEN: Stocks mixed with eyes on US data; dollar weaker
AN
01.12.DAX Ends 0.65% Higher at 14490.30 -- Data Talk
DJ
01.12.Strong Eurozone Manufacturing Data Pushes European Bourses to Close Mostly Higher
MT
01.12.LONDON MARKET CLOSE: Stronger pounds scuppers FTSE 100 gains
AN
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Top / Flop
VONOVIA SE24.01 verzögerte Kurse.2.96%
FRESENIUS MEDICAL CARE AG & CO. KGAA31.08 verzögerte Kurse.2.47%
FRESENIUS SE & CO. KGAA27.05 verzögerte Kurse.2.04%
ZALANDO SE31.59 verzögerte Kurse.1.90%
DEUTSCHE POST AG38.87 verzögerte Kurse.1.85%
DAIMLER TRUCK HOLDING AG31.15 verzögerte Kurse.-0.62%
INFINEON TECHNOLOGIES AG32.1 verzögerte Kurse.-0.70%
MUNICH RE301.7 verzögerte Kurse.-0.89%
RWE AG42.06 verzögerte Kurse.-1.38%
SYMRISE AG108.7 verzögerte Kurse.-1.45%