Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. DAX
  6. News
  7. Übersicht
    DAX   DE0008469008   846900

DAX

(DAX)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Morning Briefing - International Teil

21.01.2021 | 07:39

FRANKFURT (awp international)

----------

AKTIEN

----------

DEUTSCHLAND: - GEWINNE ERWARTET - Am Tag nach dem Machtwechsel in den Vereinigten Staaten gehen die Anleger frohen Mutes in den Handel. Der Dax steht am Donnerstag wieder kurz vor der runden Marke von 14 000 Punkten, der Broker IG taxierte den Leitindex zwei Stunden vor der Eröffnung mit einem Plus von 0,32 Prozent auf 13 966 Punkten. Der Demokrat Joe Biden ist seit gestern der 46. Präsident der USA. Marktteilnehmer gehen davon aus, dass er die von der Corona-Pandemie schwer getroffene Wirtschaft mit billionenschweren Hilfsmassnahmen stützen wird. Hierzulande steht am Nachmittag der Zinsentscheid der Europäischen Zentralbank (EZB) auf der Agenda. Nach einhelliger Meinung von Experten wird es keine Änderung der Geldpolitik geben.

USA: - GEWINNE - Deutlicher hätte die Reaktion der US-Investoren auf den Wechsel im Weissen Haus am Mittwoch kaum sein können: Am Tag des Machtübergangs von Donald Trump zu Joe Biden erklommen die Kurse weitere Höchststände. Vor allem an der technologielastigen Nasdaq-Börse griffen die Anleger beherzt zu. Der Dow Jones Industrial als wohl bekanntester Aktienindex weltweit schaffte es kurz vor der Schlussglocke ebenfalls noch auf ein weiteres Rekordhoch. Mit einem Plus von 0,83 Prozent auf 31 188,38 Punkte ging der Dow aus dem Handel.

ASIEN: - GEWINNE - Auch an den Börsen Asiens haben die Investoren positive auf die Amtseinführung des neuen US-Präsidenten Joe Biden reagiert. Sie setzen darauf, dass er zumindest einen grossen Teil seines geplanten billionenschweren Konjunkturpakets umsetzen kann. In Tokio schloss der Leitindex Nikkei 225 mit einem Plus von rund 0,8 Prozent. Der Hang Seng in der Sonderverwaltungszone Hongkong setzte seine Rally mit zuletzt plus 0,3 Prozent fort und für den chinesischen CSI 300 mit den 300 wichtigsten Aktien der Börsen Schanghai und Shenzhen ging es zuletzt um rund 2 Prozent nach oben.

DAX                 13921,37    0,77%
XDAX               13950,74    0,66%
EuroSTOXX 50     3624,04    0,8%
Stoxx50             3203,72    0,56%

DJIA                31188,38    0,83%
S&P 500             3851,85    1,39%
NASDAQ 100      13296,45    2,31%

----------

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

----------

RENTEN:

Bund-Future    177,49  +0,03%

DEVISEN:

Euro/USD    1,2133    0,21%
USD/Yen     103,38    -0,14%
Euro/Yen     125,43    0,08%

ROHÖL:

Brent  55,93 -0,15 USD
WTI    53,13 -0,18 USD

----------

TAGESVORSCHAU / KONJUNKTURPROGNOSEN

----------

TERMINE UNTERNEHMEN

07:00 CHE: Zur Rose, Jahresumsatz

08:00 GBR: Sage Group, Q1 Umsatz

11:00 DEU: Eon, Online-Pk zum Thema Energiewende im Wärmesektor

14:00 DEU: Hymer, Online-Pk u.a. zu Produktneuheiten

14:00 USA: Union Pacific, Q4-Zahlen

15:00 DEU: Eurocontrol "Hardtalk" mit Lufthansa-Chef C.Spohr zur Corona-Krise

22:00 USA: Intel, Q4-Zahlen

22:10 USA: IBM, Q4-Zahlen

TERMINE UNTERNEHMEN OHNE ZEITANGABE

GBR: Sage Group, Q1-Umsatz

SWE: Sandvik, Q4-Zahlen

SWE: Investor, Jahreszahlen

USA: Keycorp, Q4-Zahlen

USA: Pets at Home Group, Q3 Umsatz

TERMINE KONJUNKTUR

JPN: BoJ Zinsentscheid

07:00 JPN: Maschinenwerkzeugaufträge 12/20 (endgültig)

08:00 DEU: Statistisches Bundesamt zur Reisebranche in Deutschland, Jan bis Okt

08:45 FRA: Geschäftsklima 01/21

08:45 FRA: Produzentenvertrauen 01/21

10:00 ITA: Industrieaufträge 11/20

11:00 BEL: Verbrauchervertrauen 01/21

12:00 TUR: Zentralbank, Zinsentscheid

13:45 EUR: EZB Zinsentscheid (14.30 h Pk)

14:30 USA: Baubeginne- und genehmigungen 12/20

14:30 USA: Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche)

14:30 USA: Philly Fed Business Outlook 01/21

16:00 EUR: Verbrauchervertrauen 01/21 (vorab)

SONSTIGE TERMINE

CHE: Pressekonferenz des WEF

10:00 DEU: Destatis: Online-Pk Landwirtschaft im Wandel - erste Ergebnisse

der Landwirtschaftszählung 2020

KONJUNKTURPROGNOSEN FÜR DIE EUROZONE, UK UND DIE USA

                                          Prognose           Vorwert
EUROZONE

08.45 Uhr

Frankreich

Geschäftsklima

Januar (Punkte)                            92                    91

Produzentenvertrauen

Januar (Punkte)                            94                    93

13.45 Uhr

EZB-Zinsentscheid

Hauptrefisatz                               0,0                    0,0

Einlagensatz                               -0,5                   -0,5

Spitzenrefisatz                             0,25                  0,25

(Pk ab 14.30 Uhr)

GROSSBRITANNIEN


    --- keine marktbewegenden Daten erwartet ---

USA

14.30 Uhr

Erstanträge Arbeitslosenhilfe           935                    965

(Vorwoche, in Tsd)

Baubeginne, Dez                           +0,8                   1,2

Baugenehmigungen, Dez                 -1,8                    5,9

Phily-Fed-Index, Jan                      11,5                    9,1

(in Pkt.)

/mis


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.02%0.6396 verzögerte Kurse.1.53%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.00%0.697136 verzögerte Kurse.8.32%
CANADIAN DOLLAR / JAPANESE YEN (CAD/JPY) 0.38%92.322 verzögerte Kurse.13.40%
DAX 0.81%15587.36 verzögerte Kurse.13.62%
DEUTSCHE LUFTHANSA AG 4.56%6.013 verzögerte Kurse.-22.09%
DJ INDUSTRIAL 1.09%35294.76 verzögerte Kurse.12.32%
EURO / JAPANESE YEN (EUR/JPY) 0.44%132.51 verzögerte Kurse.4.73%
EURO STOXX 50 0.82%4182.91 verzögerte Kurse.16.79%
HANG SENG 1.38%25288.76 Realtime Kurse.-7.13%
INTEL CORPORATION 1.04%54.46 verzögerte Kurse.9.31%
LONDON BRENT OIL 0.72%84.89 verzögerte Kurse.61.18%
MDAX 0.55%34358.41 verzögerte Kurse.11.57%
NASDAQ 100 0.63%15146.921448 Realtime Kurse.14.64%
NASDAQ COMP. 0.50%14897.33971 Realtime Kurse.13.06%
NIKKEI 225 1.81%29068.63 Realtime Kurse.4.03%
PETS AT HOME GROUP PLC -1.41%475.6 verzögerte Kurse.14.27%
S&P 500 0.75%4471.37 verzögerte Kurse.16.18%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.25%447.9336 verzögerte Kurse.65.89%
SAGE GROUP PLC -0.59%713.8 verzögerte Kurse.22.65%
SANDVIK AB 0.19%212.3 verzögerte Kurse.5.46%
TECDAX 0.40%3726.24 verzögerte Kurse.15.98%
WTI 1.09%82.468 verzögerte Kurse.67.58%
ZUR ROSE GROUP AG 0.82%369 verzögerte Kurse.30.39%
Alle Nachrichten zu DAX
15.10.NACHBÖRSE/XDAX +0,2% auf 15.616 Pkt
DJ
15.10.Europäische Aktien schließen höher, angetrieben von starken Gewinnen inmitten von Infla..
MT
15.10.AKTIEN IM FOKUS 2/STARTSCHUSS FÜR AM : RWE und Neue-Energien gefragt
DP
15.10.Aktien Frankfurt Schluss: Deutliches Dax-Wochenplus nach 3 Gewinntagen
AW
15.10.Aktien Frankfurt Schluss: Deutliches Dax-Wochenplus nach drei Gewinntagen
DP
15.10.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - Starke US-Daten stützen
DJ
15.10.XETRA-SCHLUSS/DAX schließt fester - US-Daten und Berichtssaison stützen
DJ
15.10.WOCHENAUSBLICK: Erholung im Dax dürfte sich fortsetzen
DP
15.10.NACH MÄNGELN AN BOEING-JET : Zulieferer gibt Entwarnung für Airbus
DP
15.10.Konjunkturhoffnung beflügelt Börsen - Ampel-Pläne gefallen
RE
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DAX
15.10.NACH MÄNGELN AN BOEING-JET : Airbus gibt Entwarnung
DP
15.10.RBC belässt Deutsche Börse auf 'Sector Perform' - Ziel 150 Euro
DP
15.10.AKTIEN IM FOKUS 2/STARTSCHUSS FÜR AM : RWE und Neue-Energien gefragt
DP
15.10.Goldman belässt RWE auf der 'Conviction Buy List' - Ziel 47 Euro
DP
15.10.XETRA-SCHLUSS/DAX schließt fester - US-Daten und Berichtssaison stützen
DJ
15.10.AUTONOMES FAHREN :  Junge Union fordert flächendeckende Tests
DP
15.10.Politik sucht Weg für Befreiungsschlag bei Strompreisen
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DAX
15.10.European Stocks Close Higher, Powered by Strong Earnings Amid Inflation Concerns
MT
15.10.DAX Ends the Week 2.51% Higher at 15587.36 -- Data Talk
DJ
15.10.Wall Street Set for Higher Open, US Retail Sales Unexpectedly Rise in September
MT
15.10.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Extending Higher Midday as Banks and Energy Rise
MT
15.10.PRESS RELEASE : DIC Asset AG sells properties in Bochum for c. EUR 73 Million
DJ
14.10.European Bourses End Higher as Earnings Season Gathers Steam
MT
14.10.DAX Ends 1.40% Higher at 15462.72 -- Data Talk
DJ
14.10.Wall Street Sees Higher Open as Bank Earnings Lift Sentiment; Jobless Claims Fall Below..
MT
14.10.STOXX EUROPE 600 : European Bourse Tracking Higher Midday, Led Again by Tech Issues
MT
14.10.PRESS RELEASE : Delivery Hero acquires hugo's food and grocery delivery verticals and expa..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DAX
Dauer : Zeitraum :
DAX : Chartanalyse DAX | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DAX
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop DAX
RWE AG32.09 verzögerte Kurse.4.49%
HELLOFRESH SE80.96 verzögerte Kurse.4.01%
DELIVERY HERO SE114.6 verzögerte Kurse.3.71%
DEUTSCHE BANK AG11.412 verzögerte Kurse.3.16%
ADIDAS AG274.4 verzögerte Kurse.2.77%
COVESTRO AG58.28 verzögerte Kurse.-0.17%
SYMRISE AG114.3 verzögerte Kurse.-0.26%
QIAGEN N.V.51.64 verzögerte Kurse.-0.33%
FRESENIUS SE & CO. KGAA40.9 verzögerte Kurse.-0.73%
HENKEL AG & CO. KGAA77.54 verzögerte Kurse.-0.95%
Heatmap :