Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DJ INDUSTRIAL

(DJI)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York Ausblick: Dow stabil, Techs höher - Infrastruktur-Plan im Fokus

31.03.2021 | 14:51

NEW YORK (awp international) - Nur wenig verändert dürfte der Dow Jones Industrial am Mittwoch in den Handel starten. Der Broker IG taxierte den Leitindex eine Stunde vor dem Börsenstart mit minus 0,04 Prozent auf 33 053 Punkte. Am Montag hatte er mit 33 259 Zählern einen Rekord erreicht. Der technologielastige Nasdaq 100 dürfte zur Wochenmitte hingegen deutlich höher eröffnen.

Anleger warten am späteren Abend gespannt auf eine Ansprache von US-Präsident Joe Biden. Es geht um das angepeilte Infrastrukturprogramm in Billionenhöhe, das Anreize schaffen soll etwa für eine umweltfreundlichere Wirtschaft und schadstoffreduzierende Technologien. Finanziert werden soll es durch höhere Unternehmenssteuern. Marktteilnehmer sehen die mit dem Biden-Plan verbundene Hoffnung auf eine Wirtschaftsaufhellung in den Rekordkursen der Standardwerte inzwischen teils eingepreist. Technlogiewerte könnten aber noch davon profitieren.

Zahlen zum amerikanischen Arbeitsmarkt wurden bereits vor dem Börsenbeginn vom Dienstleister ADP veröffentlicht. Der Stellenaufbau in der US-Wirtschaft beschleunigte sich vor dem Hintergrund einer robusten Konjunktur und schneller Fortschritte bei den Corona-Impfungen stark. Im März stieg die Zahl der Beschäftigten im Monatsvergleich um 517 000. Analysten hatten einen noch etwas stärkeren Anstieg um 550 000 auf dem Zettel. Die Zahlen von ADP gelten als Richtschnur für den am Freitag anstehenden monatlichen Jobbericht der Regierung.

Am Aktienmarkt überraschte der Ausblick von Chewy positiv. Die Papiere des Onlinehändlers für Tierbedarf schnellten im vorbörslichen Handel um fast 14 Prozent hoch. Unlängst hatte auch der Chewy-Rivale Zooplus mit seinen Prognosen überzeugt.

Ähnlich fest mit einem vorbörslichen Plus von mehr als sechs Prozent präsentierten sich die Anteile von Cleveland Cliffs . Der Stahlhersteller überzeugte ebenfalls mit seinen Prognosen.

Und auch die Apothekenkette Walgreens hob mit der Veröffentlichung der Zahlen für das zweite Geschäftsquartal den Ausblick an. Die im Dow notierten Aktien gewannen vorbörslich zweieinhalb Prozent. Nach Börsenschluss stehen dann noch die Geschäftszahlen des Halbleiterkonzerns Micron Technology auf der Agenda./ajx/fba


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL -0.15%33919.84 verzögerte Kurse.13.00%
NASDAQ 100 0.10%15027.769916 Realtime Kurse.18.97%
NASDAQ COMP. 0.22%14746.397621 Realtime Kurse.16.73%
S&P 500 -0.08%4354.19 verzögerte Kurse.18.02%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
22:37STUDIE : Einmal-Impfstoff von Johnson & Johnson wirksamer durch Zweitimpfung
DJ
22:32NACHBÖRSE/XDAX -0,2% auf 15.311 Punkte
DJ
22:30US-Aktien schwanken am Dienstag vor Beginn der zweitägigen Fed-Sitzung, Märkte erwarten..
MT
21:56Energieaktien erholen sich am Dienstag, Ölpreise steigen
MT
21:53Izotropic unterzeichnet Vereinbarung mit der Johns Hopkins University School of Medicin..
DJ
21:23US Dollar erholt sich teilweise am Dienstag vor der FOMC-Sitzung
MT
21:21BABBEL GROUP AG : Babbel Group hat gemeinsam mit ihren Aktionären beschlossen, den geplant..
DJ
20:52Taper Talk, aktualisierte Prognosen im Mittelpunkt der FOMC-Sitzung am Mittwoch
MT
20:48BETA SYSTEMS SOFTWARE AG : Veränderungen im Vorstand
DJ
20:46BETA SYSTEMS SOFTWARE AG : Jahresplanung für das Geschäftsjahr 2021/22
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
22:37STUDIE : Einmal-Impfstoff von Johnson & Johnson wirksamer durch Zweitimpfung
DJ
20:34Finanztitel steigen im Nachmittagshandel
MT
18:53Johnson & Johnson-Einheit arbeitet mit Persephone Biosciences bei der Stuhlanalyse zusa..
MT
17:35JPMorgan kauft College-Finanzplanungsplattform Frank für ungenannte Summe
MT
17:30JPMORGAN CHASE : Chase kommt nach Großbritannien und bietet Privatkunden ein unkompliziert..
BU
17:13Walgreens Boots Alliance erhöht Beteiligung an Shields Health Solutions durch Investiti..
MT
15:55Daten von Johnson & Johnson zeigen, dass COVID-19 Auffrischungsimpfungen zu 94 % wirksa..
MT
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
22:48US Stocks Waver Tuesday as Two-Day Fed Policy Meeting Kicks Off, Evergrande Debt Paymen..
MT
22:46DIEBOLD NIXDORF, INCORPORATED : Release -2-
DJ
22:43Wall Street ends near flat on cautious note ahead of Fed
RE
22:42DIEBOLD NIXDORF, INCORPORATED : Release according to Article 40, Section 1 of the WpHG [th..
DJ
22:31DJ INDUSTRIAL : Goldman Expects FOMC to Give Taper Notice Wednesday
MT
22:30Adobe's 4Q Guidance Ahead of Wall Street Consensus
DJ
22:30US Stocks Waver Tuesday as Two-Day Fed Policy Meeting Kicks Off, Markets Anticipate Eve..
MT
22:27Adobe's 3Q Profit, Revenue Beat Wall Street Targets
DJ
22:00CHINA EVERGRANDE : Wall Street ends near flat on cautious note ahead of Fed
RE
21:56Energy Stocks Rebound Tuesday, Oil Prices Rise
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
PROCTER & GAMBLE COMPANY145.8 Realtime Estimate-Kurse.2.04%
JOHNSON & JOHNSON167 Realtime Estimate-Kurse.1.95%
JPMORGAN CHASE & CO.155.625 Realtime Estimate-Kurse.1.74%
AMERICAN EXPRESS COMPANY163.27 verzögerte Kurse.1.68%
CATERPILLAR INC.193 Realtime Estimate-Kurse.1.14%
CISCO SYSTEMS, INC.55.26 verzögerte Kurse.-1.13%
DOW INC.55.53 verzögerte Kurse.-1.16%
3M COMPANY178.42 verzögerte Kurse.-1.17%
HONEYWELL INTERNATIONAL INC.209.955 Realtime Estimate-Kurse.-2.68%
WALT DISNEY COMPANY (THE)172.155 Realtime Estimate-Kurse.-3.61%
Heatmap :