Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

DJ INDUSTRIAL

(DJI)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien New York: Leicht erholt nach schwachem Wochenstart

21.09.2021 | 16:49

NEW YORK (awp international) - Die US-Aktienmärkte haben sich am Dienstag etwas von den deutlichen Vortagesverlusten erholt. Der Leitindex Dow Jones Industrial legte um 0,35 Prozent auf 34 088,04 Punkte zu, nachdem er zu Wochenbeginn noch rund 1,8 Prozent eingebüsst hatte. Insbesondere die Angst der Anleger vor dem kriselnden chinesischen Immobiliensektor hatte die Kurse weltweit auf Talfahrt geschickt.

Der marktbreite S&P 500 lag am Dienstag mit 0,21 Prozent im Plus bei 4366,95 Zählern. An der technologielastigen Nasdaq-Börse rückte der Nasdaq 100 um 0,27 Prozent auf 15 052,89 Punkte vor.

Frische US-Konjunkturdaten überraschten eher positiv. So stieg das chronische Defizit in der US-Leistungsbilanz im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal weniger stark als von Analysten erwartet. In der Baubranche nahm die Zahl der neu begonnenen Wohnungsbauten zudem stärker zu als gedacht, ferner legte die Zahl der Baugenehmigungen unerwartet und deutlich zu.

Die Anleger richten ihr Augenmerk derweil bereits auf die Sitzung der US-Notenbank (Fed), von deren Ergebnissen am Mittwoch sie sich neue geldpolitische Impulse erhoffen. Volkswirt Christian Scherrmann von der Fondsgesellschaft DWS rechnet nicht mit wesentlichen Veränderungen. Denn die zuletzt eher moderate Erholung des Arbeitsmarktes und die Unsicherheit um die Delta-Variante des Coronavirus verringerten den Druck, die sehr lockere Geldpolitik zur Stützung der Konjunktur voreilig anzupassen.

Unter den Einzelwerten sorgten vor allen Unternehmen aus der zweiten Reihe für Gesprächsstoff. So schnellten die Aktien von Uber um fast zehn Prozent in die Höhe. Mehr als ein Jahrzehnt nach der Gründung stellt der Fahrdienst-Vermittler seinen ersten operativen Gewinn in Aussicht - jedenfalls nach Abzug diverser Kosten. Das Unternehmen verbrannte bei seiner globalen Expansion Milliarden mit dem Versprechen späterer Profite.

Unter den Anbietern von Glücksspielen und Sportwetten könnte es derweil zu einer transatlantischen Übernahme mit einem zweistelligen Milliardenvolumen kommen. Der Konzern Draftkings will den britischen Konkurrenten Entain (früher GVC) kaufen. Während die Papiere von Draftkings mehr als 5 Prozent einbüssten, schnellten die Anteilsscheine von Entain in London zuletzt um gut 16 Prozent in die Höhe./la/jha/


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
DJ INDUSTRIAL 1.09%35294.76 verzögerte Kurse.12.32%
NASDAQ 100 0.63%15146.921448 Realtime Kurse.14.64%
NASDAQ COMP. 0.50%14897.33971 Realtime Kurse.13.06%
Alle Nachrichten zu DJ INDUSTRIAL
22:37S&P 500 verzeichnet wöchentliches Plus von 1,8 %, stärkstes Plus seit Juli, nach positi..
MT
21:14DESJARDINS : Lieferprobleme belasten US-Automobilindustrie trotz "überraschender" Steigeru..
MT
20:48Täglicher Überblick über die wichtigsten US-Wirtschaftsdaten für den 15. Oktober
MT
20:44Anstieg der US-Industrieproduktion im September um 0,2% erwartet, da Industrie und Berg..
MT
20:34Verarbeitendes Gewerbe im Bundesstaat New York fällt im Oktober und verfehlt Schätzunge..
MT
20:20Laut Baker Hughes steigt die Zahl der US-Ölbohrinseln diese Woche um 12
MT
20:02Aktien New York: Weitere Gewinne dank guter Goldman-Zahlen und Konjunkturdaten
AW
19:37Hausverkäufe im September aufgrund geringerer Bestände rückläufig, sagt Redfin
MT
19:35Aktien steigen am Mittag mit Renditen nach überraschendem Anstieg der Einzelhandelsumsä..
MT
19:21MITTAGSBERICHT : US-Aktien steigen mit Renditen nach überraschendem Anstieg der Einzelhand..
MT
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten DJ INDUSTRIAL
22:31INSIDER-VERKAUF : Jpmorgan Chase
MT
22:30INSIDER-VERKAUF : Nike
MT
22:02Credit Suisse belässt Apple auf 'Neutral' - Ziel 150 Dollar
DP
22:01APPLE INC. : Bewertung von Wedbush zum Kaufen erhalten
MM
21:54Wedbush erwartet, dass Apple trotz Chip-Knappheit MacBook Pro und Airpods 3 noch vor de..
MT
21:42Auffrischungsimpfung COVID-19 von Johnson & Johnson erhält Empfehlung des FDA-Beratungs..
MT
20:31USA : FDA-Gremium empfiehlt auch Corona-Booster mit Johnson & Johnson
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu DJ INDUSTRIAL
22:37S&P 500 Posts 1.8% Weekly Gain, Strongest Since July, Amid Positive Start to Q3 Results..
MT
22:15US Stocks Gain Friday Amid Upbeat Earnings Reports, Surprise Rise in Retail Sales
MT
21:14DJ INDUSTRIAL : Supply Issues Continue to Weigh on US Auto Industry Despite 'Surprise' Ret..
MT
20:48DJ INDUSTRIAL : Daily Roundup of Key US Economic Data for Oct. 15
MT
20:44DJ INDUSTRIAL : September US Industrial Production Expected to Rise by 0.2% on Manufacturi..
MT
20:34New York State Manufacturing Activity Falls in October, Misses Estimates
MT
20:20US Oil Rig Count Rises by 12 This Week, Baker Hughes Says
MT
19:41Top Midday Decliners
MT
19:37DJ INDUSTRIAL : Home Sales Decline in September on Lower Inventory, Redfin Says
MT
19:35Equities Climb Midday With Yields After Surprise Retail Sales Gain
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart DJ INDUSTRIAL
Dauer : Zeitraum :
DJ Industrial : Chartanalyse DJ Industrial | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends DJ INDUSTRIAL
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralAnsteigend
Top / Flop DJ INDUSTRIAL
Heatmap :