Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. Euro Stoxx 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Europa Schluss: Erneute Verluste wegen anhaltender Corona-Sorgen

25.09.2020 | 18:05

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Europas Börsen haben am Freitag erneute Verluste verzeichnet. Der EuroStoxx fiel zwischenzeitlich erstmals seit Mitte Juni wieder knapp unter die Marke von 3100 Punkten, am Ende konnte er sein Minus aber reduzieren. Mit 3137,06 Punkten ging er 0,71 Prozent tiefer aus dem Handel. Auf Wochensicht hat er 4,4 Prozent verloren - vor allem wegen des Kursrutsches am Montag.

Am Markt hieß es, die Börsen in Europa litten weiter unter den anhaltenden Sorgen um steigende Corona-Infektionszahlen sowie deren mögliche Auswirkungen auf die Wirtschaft. Als maßgeblich galt dabei eine Rekordzahl neuer Fälle in Frankreich und den Niederlanden, schrieb Marktanalyst David Madden von CMC Markets. Allerdings konnten die hiesigen Börsen ihr Minus am Nachmittag reduzieren, mitunter weil der Handel in New York recht solide gestartet war.

Der französische Cac 40 verabschiedete sich 0,69 Prozent tiefer bei 4729,66 Punkten in das Wochenende. Der britische FTSE 100 hob sich derweil positiv ab, am Ende gewann er 0,34 Prozent auf 5842,67 Zähler. Börsianer argumentierten hier mit einer Gegenbewegung nach einer besonders schwachen Börsentendenz in London am Vortag.

Mit Blick auf die Branchenwertung gab es vor allem Verluste in den Sektoren Automobile, Banken und Öl/Gas mit Abschlägen von jeweils mehr als einem Prozent. Dabei sorgte der Teilindex der Bankenwerte Stoxx Europe 600 Banks mit einem zwischenzeitlich erreichten Rekordtief für Aufsehen. BNP Paribas waren im EuroStoxx mit fast 3 Prozent unter den größten Verlierern. Gleiches galt für die UBS-Aktien im Züricher Leitindex SMI.

Der Anfangs noch von den Virusängsten belastete Index der Freizeit- und Reisebranche drehte noch deutlich in die Gewinnzone. Nach einem früh erreichten Tief seit Anfang August schaffte er es letztlich noch mit mehr als 3 Prozent ins Plus. Als Treiber galten hier aber enthaltene Glücksspiel-Aktien wegen eines Berichts, wonach der Finanzinvestor Apollo am britischen Wettenanbieter William Hill interessiert sei. Dies sorgte in diesem Segment für allgemeine Übernahmefantasie. William Hill schossen in London um 43 Prozent hoch und Papiere der Wettbewerber GVC und Flutter Entertainment um 16 respektive 7 Prozent.

Im Tauziehen um die Übernahme des Abfallentsorgers Suez will Konkurrent Veolia Environment sein Angebot für die Anteile des Energiekonzerns Engie nachbessern. Während sich die Suez-Titel um 5,8 Prozent verteuerten, ging es für Veolia um 2,1 Prozent hoch. Bei Engie dagegen reagierten die Anleger verhalten, die Aktien gaben letztlich um 0,1 Prozent nach.

In Zürich büßten die Aktien von Julius Bär 1,4 Prozent ein. Im Rechtsstreit um verschollene DDR-Vermögen hat das Bankhaus auch vor dem Schweizer Bundesgericht den Kürzeren gezogen. Die Bank wurde nun endgültig zu einer Zahlung von rund 150 Millionen Franken verurteilt. Der Betrag ist allerdings durch eine Rückstellung gedeckt./tih/fba


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.49%0.63095 verzögerte Kurse.0.78%
BNP PARIBAS -4.12%54 Realtime Kurse.30.63%
CAC 40 -1.30%6579.62 Realtime Kurse.20.08%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.22%0.678665 verzögerte Kurse.5.49%
CMC MARKETS PLC 0.78%451.5 verzögerte Kurse.14.58%
ENGIE -1.78%11.91 Realtime Kurse.-3.13%
EURO STOXX 50 -1.70%4089.46 verzögerte Kurse.17.04%
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC -0.50%158.8 Realtime Kurse.-4.37%
FTSE 100 -1.77%7030.09 verzögerte Kurse.10.73%
MSCI UNITED KINGDOM (STRD) -1.51%1168.561 Realtime Kurse.15.08%
S&P UNITED KINGDOM (PDS) -1.83%1400.01 verzögerte Kurse.11.31%
SMI -0.57%11941.8 verzögerte Kurse.12.22%
STOXX EUROPE 600 -1.50%452.53 verzögerte Kurse.15.11%
STOXX EUROPE 600 NR -1.50%1011.62 verzögerte Kurse.16.74%
SUEZ 0.05%19.99 Realtime Kurse.23.18%
UBS GROUP AG -2.29%14.32 verzögerte Kurse.17.36%
VEOLIA ENVIRONNEMENT -1.68%25.23 Realtime Kurse.28.24%
WILLIAM HILL 0.00%271.8 Schlusskurs.0.63%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
15:16EUROSTOXX-FLASH : Deutliche Einbußen nach dem großen Verfall
DP
15:13EUROPA : Europas Börsen schwächer - Nervöser Handel am Hexensabbat
RE
15:09Aktien Frankfurt: Dax fällt am grossen Verfallstag - MDax kurz auf Rekordhoch
AW
12:46MÄRKTE EUROPA/Börsen geraten zum Verfall unter Abgabedruck
DJ
12:12Aktien Frankfurt: MDax steigt am grossen Verfallstag auf Rekordhoch
AW
11:24Aktien Europa: EuroStoxx kaum bewegt - Länderbörsen aber eher im Minus
AW
10:05Aktien Frankfurt Eröffnung: Rekordhoch beim MDax am grossen Verfallstag
AW
09:59MÄRKTE EUROPA/Hexensabbat lässt die Kurse bisher nicht tanzen
DJ
09:17Aktien Frankfurt Eröffnung: Dax am großen Verfallstag zunächst kaum bewegt
DP
08:34MÄRKTE EUROPA/Kaum Bewegung vor großem Verfall am Terminmarkt
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
16:57Deutsche Luftwaffe für Beteiligung weiterer Länder an Kampfjet-Programm
RE
16:00DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
15:286 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
14:40AUDI : Letzter Verbrenner kommt Mitte der Dekade
DP
13:32BAYER  : Glyphosat-Studie stützt Bayer - EU-Verbot wackelt
RE
12:01BGH verhandelt im Juli erstmals über Diesel-Klagen gegen Autohändler
DP
11:45UBS belässt Enel auf 'Buy' - Ziel 10 Euro
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
13:46STOXX EUROPE 600  : European Bourses Lower Midday; Bank, Oil Shares Sink
MT
17.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.15% Higher at 4158.14 -- Data Talk
DJ
17.06.Eurostoxx 50 : European shares snap 9-day winning streak on Fed jitters
RE
17.06.STOXX EUROPE 600  : European Bourses Slip Midday from Record Highs On Federal Re..
MT
16.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.20% Higher at 4151.76 -- Data Talk
DJ
16.06.Europeans Bourses Tracking Higher Midday Ahead of US Federal Reserve Policy S..
MT
15.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.26% Higher at 4143.52 -- Data Talk
DJ
15.06.European Bourses Again Eye Fresh Records, Trending Higher Midday
MT
14.06.EURO STOXX 50 Index Ends 0.14% Higher at 4132.67 -- Data Talk
DJ
14.06.EUROPA : Oil stocks power European shares to record-high finish
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
ADYEN N.V.1942 Realtime Kurse.2.07%
KONE OYJ68.91 Realtime Estimate-Kurse.1.19%
VONOVIA SE53.73 Realtime Estimate-Kurse.0.51%
DEUTSCHE BÖRSE AG144.775 Realtime Estimate-Kurse.0.50%
ESSILORLUXOTTICA149.46 Realtime Kurse.0.13%
DAIMLER AG77.075 Realtime Estimate-Kurse.-3.00%
KONINKLIJKE PHILIPS N.V.43.165 Realtime Kurse.-3.02%
ASML HOLDING N.V.570.3 Realtime Kurse.-3.29%
AXA21.995 Realtime Kurse.-3.89%
BNP PARIBAS53.99 Realtime Kurse.-4.12%
Heatmap :