Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. Euro Stoxx 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

verzögerte Kurse. Verzögert Switzerland - 26.07. 17:50:00
4102.59 PTS   -0.16%
26.07.Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung zum Wochenauftakt
DP
26.07.Aktien Frankfurt Schluss: China-Sorgen beenden Gewinnserie des Dax
AW
26.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Bitcoin mit Rally
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Osteuropa Schluss: Deutliche Verluste vor allem in Moskau und Warschau

15.10.2020 | 19:37

PRAG/BUDAPEST/WARSCHAU (dpa-AFX) - Die wichtigsten Börsen Osteuropas haben am Donnerstag einheitlich mit klaren Kursverlusten geschlossen. Besonders deutliche Abschläge verzeichneten die Handelsplätze in Moskau und Warschau. Steigende Corona-Infektionszahlen in vielen Staaten schürten Konjunkturängste und sorgten für schlechte Börsenstimmung.

In Moskau endete der Handelstag für den russischen Leitindex RTS mit einem Minus von 2,41 Prozent bei 1132,29 Punkten.

Kursverluste in einer ähnlichen Größenordnung verzeichnete die Warschauer Börse: Der polnische Leitindex Wig 20 brach um 2,55 Prozent auf 1627,59 Zähler ein. Der breiter gefasste Wig verlor 2,29 Prozent auf 47 482,00 Zähler.

Die Kursverluste zogen sich quer durch alle Branchen. Besonders deutlich abwärts ging es für die Aktien des Bergbaukonzerns JSW (minus 9,04 Prozent) und jene der Modekette LPP (minus 8,12 Prozent). Kursverluste von über sieben Prozent mussten die Aktionäre der Alior Bank (minus 7,39 Prozent) sowie des Ölkonzerns Lotos (minus 7,13 Prozent) verkraften. Fast sieben Prozent abwärts ging es für die Titel des Schuh- und Handtaschenhändlers CCC.

Nur wenige Werte konnten sich dem schwachen Umfeld entziehen. Die Papiere des Mobilfunkers Play gingen mit einem Plus von 0,1 Prozent aus dem Handel. Die Aktien der Supermarktkette Dino Polska stiegen um 3,98 Prozent und die Anteilsscheine des erst seit Anfang der Woche börsennotierten Online-Auktionshauses Allegro um 4,29 Prozent.

An der Prager Börse verlor der tschechische Leitindex PX 1,80 Prozent auf 857,27 Punkte. Besonders schwach zeigten sich die Aktien des in Prag zweitnotierten österreichischen Versicherers Vienna Insurance Group (VIG) mit einem Minus von 3,50 Prozent sowie die Titel des Softwarekonzerns Avast mit einem Kursabschlag von 3,46 Prozent.

Auch die Bankaktien Komercni Banka (minus 2,19 Prozent), Moneta (minus 1,85 Prozent) und Erste Group (minus 1,76 Prozent) standen unter Druck. Einzige Kursgewinner im PX waren die Titel von Philip Morris C.R. mit einem Plus von 0,59 Prozent.

In Budapest verlor der ungarische Leitindex Bux 0,94 Prozent auf 33 180,52 Punkte. Unter den wichtigsten Indexwerten hielten sich lediglich die Aktien des Öl- und Gaskonzerns Mol knapp im Plus. Jeweils klare Kursverluste verzeichneten dagegen die Titel von MTelekom (minus 1,11 Prozent), Gedeon Richter (minus 1,65 Prozent) und OTP Bank (minus 2,28 Prozent)./dkm/sto/APA/gl/fba


© dpa-AFX 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALIOR BANK S.A. 3.26%35.11 Schlusskurs.106.89%
AVAST PLC -0.07%578.2 verzögerte Kurse.7.65%
DINO POLSKA S.A. -1.02%299.4 Schlusskurs.3.46%
EURO STOXX 50 -0.16%4102.59 verzögerte Kurse.15.66%
PHILIP MORRIS INTERNATIONAL, INC. 0.65%99.04 verzögerte Kurse.18.85%
PX INDEX 0.69%1198.42 Realtime Kurse.15.88%
VIENNA INSURANCE GROUP AG 0.43%23.2 verzögerte Kurse.11.06%
WIG INDEX (PLN) 0.15%67257.64 Realtime Kurse.17.56%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
26.07.Aktien Europa Schluss: Wenig Bewegung zum Wochenauftakt
DP
26.07.Aktien Frankfurt Schluss: China-Sorgen beenden Gewinnserie des Dax
AW
26.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Bitcoin mit Rally
DJ
26.07.MÄRKTE EUROPA/Börsen weiter leicht im Minus - Morphosys fallen
DJ
26.07.Aktien Frankfurt: Dax gibt etwas nach - Ifo-Daten keine Stütze
AW
26.07.Dow Jones Industrial Average : Konjunktursorgen sind zurück an Europas Börsen..
RE
26.07.Philips sendet gemischte Signale zum zweiten Quartal - Aktie fällt
DP
26.07.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Ifo fällt
DJ
26.07.Aktien Frankfurt: Leichte Verluste - Ifo-Geschäftsklima sinkt überraschend
AW
26.07.Aktien Europa: China und Ifo sorgen für Dämpfer zum Wochenauftakt
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten EURO STOXX 50
26.07.Goldman hebt Deutsche-Post-Ziel auf 71 Euro - 'Conv. Buy List'
DP
26.07.Linde zahlt 1,06 USD Dividende je Aktie für 3Q
DJ
26.07.VW tritt Spekulationen um Verkauf von Schiffsmotorenbauer MAN ES entgegen
DP
26.07.KORREKTUR : VW-China-Chef sieht Normalisierung der Chipversorgung im Herbst
DJ
26.07.LVMH steigert 1Q-Umsatz und -Gewinn deutlich
DJ
26.07.LVMH erholt sich stärker als erwartet vom Corona-Einbruch
AW
26.07.5.000 LADEPUNKTE IN DEUTSCHLAND BIS : BMW Group baut betriebliches Ladenetzwerk..
PU
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
26.07.EURO STOXX 50 Index Ends 0.16% Lower at 4102.59 -- Data Talk
DJ
26.07.EUROPA : European stocks ease from peaks, Prosus hits 1-year low
RE
23.07.EURO STOXX 50 Index Ends the Week 1.82% Higher at 4109.10 -- Data Talk
DJ
23.07.PRESS RELEASE : Vonovia SE: Takeover offer for Deutsche Wohnen - minimum shareho..
DJ
23.07.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Extend Rallies, Up Midday After ECB Policy S..
MT
23.07.PRESS RELEASE : Solid second quarter for the biotech industry - BB Biotech raise..
DJ
22.07.EURO STOXX 50 Index Ends 0.80% Higher at 4059.05 -- Data Talk
DJ
22.07.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Track Higher Midday Ahead of ECB Policy Stat..
MT
21.07.EURO STOXX 50 Index Ends 1.78% Higher at 4026.68 -- Data Talk
DJ
21.07.STOXX EUROPE 600 : European Bourses Rally Midday; Bank, Oil, Tech Issues Surge
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
Euro Stoxx 50 : Chartanalyse Euro Stoxx 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendAnsteigend
Top / Flop EURO STOXX 50
ING GROEP N.V.10.89 Realtime Kurse.3.42%
TOTALENERGIES SE36.46 Realtime Kurse.2.32%
INTESA SANPAOLO S.P.A.2.3375 verzögerte Kurse.2.30%
BNP PARIBAS51.71 Realtime Kurse.2.25%
ENI S.P.A.9.866 verzögerte Kurse.2.04%
KONE OYJ70.32 verzögerte Kurse.-2.14%
FLUTTER ENTERTAINMENT PLC147.65 Realtime Kurse.-2.22%
VONOVIA SE56.2 verzögerte Kurse.-2.46%
KONINKLIJKE PHILIPS N.V.39.04 Realtime Kurse.-4.23%
PROSUS N.V.72.9 Realtime Kurse.-8.84%
Heatmap :