Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. EURO STOXX 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

Verzögert Switzerland  -  17:50:00 30.01.2023
4158.63 PTS   -0.46%
Nachbörslich
 0.00%
4158.63 PTS
30.01.Aktien Europa Schluss: Durchwachsener Auftakt in Notenbanken-Woche
DP
30.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
30.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsentscheiden schwächer
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenAktuelles zu den Index-KomponentenMarketScreener Analysen

Europäische Aktien eröffnen höher, da Luxus- und Rohstoffaktien zulegen

11.11.2022 | 09:25
German share price index DAX graph is pictured at the stock exchange in Frankfurt

Die europäischen Aktien eröffneten am Freitag höher, da die Nachricht, dass China seine strengen COVID-Regeln gelockert hat, rohstoffbezogene Aktien sowie Luxusgüterhändler beflügelte, die auch von den besser als erwarteten Umsatz- und Margenzahlen von Richemont profitierten.

Der STOXX 600-Index stieg um 0812 GMT um 0,4%, wobei der Schweizer Luxusgüterkonzern Richemont um 10,9% an die Spitze des Indexes kletterte.

Die in China notierten Luxusgüterriesen LVMH, Kering, Pernod Ricard und Hermes International stiegen zwischen 1,2% und 3,7% und trieben den Index der Blue Chips der Eurozone um 0,7% an.

Der europäische Rohstoffindex stieg um 2,5%, während die Energiewerte 0,4% zulegten, da die Preise für Basismetalle und Öl in die Höhe schossen. [O/R] [MET/L]

China hat einige seiner COVID-Vorschriften gelockert, darunter die Verkürzung der Quarantänezeiten für enge Kontaktpersonen infizierter Personen und für einreisende Personen um zwei Tage und die Aufhebung einer Strafe für Fluggesellschaften, die zu viele Fälle einschleppen.

Die Marktstimmung war seit der vorangegangenen Sitzung weitgehend positiv, als ein geringer als erwartet ausgefallener Anstieg der US-Inflation im Oktober die Hoffnung auf weniger aggressive Zinserhöhungen durch die Federal Reserve gestärkt hatte.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.01%0.6501 verzögerte Kurse.2.69%
BRENT OIL -3.09%84.4 verzögerte Kurse.0.12%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.03%1.13847 verzögerte Kurse.0.96%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.03%0.688312 verzögerte Kurse.0.25%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 0.00%142.4 verzögerte Kurse.18.77%
EURO STOXX 50 -0.46%4158.63 verzögerte Kurse.10.13%
HERMÈS INTERNATIONAL 0.50%1706 Realtime Kurse.17.47%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.03%0.011314 verzögerte Kurse.-0.06%
KERING 1.49%566 Realtime Kurse.17.29%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE -0.27%798.8 Realtime Kurse.17.81%
PERNOD RICARD 1.03%186.1 Realtime Kurse.0.24%
STOXX EUROPE 600(EUR)(TR) -0.17%1050.62 verzögerte Kurse.7.20%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.01%0.921549 verzögerte Kurse.-1.51%
WTI -0.05%78.019 verzögerte Kurse.-1.29%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
30.01.Aktien Europa Schluss: Durchwachsener Auftakt in Notenbanken-Woche
DP
30.01.LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
30.01.Aktien Frankfurt Schluss: Dax vor Zinsentscheiden schwächer
AW
30.01.Anleger vor anstehenden Zinserhöhungen auf dem Rückzug
RE
30.01.Aktien Frankfurt: Rezessions- und Zinssorgen drücken Dax ins Minus
AW
30.01.AKTIEN IM FOKUS: Rückschlag für Tech-Werte vor Zinsentscheiden und Zahle..
DP
30.01.Tech-Route schickt europäische Börsen am Mittag auf Talfahrt
MT
30.01.Aktien Europa: Märkte vor Zins-Entscheidungen im Minus
AW
30.01.Aktien Frankfurt: Anleger bleiben vor Zinsentscheiden vorsichtig
AW
30.01.Korr/Aktien Frankfurt Eröffnung: Abwarten vor Notenbanksignalen
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
Aktuelles zu den Index-Komponenten EURO STOXX 50
00:26Ex-Allianz-Manager will, dass die Anklage wegen angeblicher Konflikte der Anwälte gegen..
MR
30.01.Sanofi plant die Entlassung von Mitarbeitern in zwei Impfstofffabriken in Indien
MT
30.01.Unilever wendet sich an den ehemaligen Heinz-Manager, um den neuen Kurs zu steuern
MR
30.01.Deutsche Bank Research belässt Allianz SE auf 'Buy'
DP
30.01.Telekom kauft Anleihen für 2,68 Milliarden Euro zurück
DJ
30.01.Sanofi erwägt Schließung von zwei Impfstofffabriken in Indien
MT
30.01.UBS hebt Ziel für LVMH auf 905 Euro - 'Buy'
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
30.01.EURO STOXX 50 Index Ends 0.46% Lower at 4158.63 -- Data Talk
DJ
30.01.STOCKS IN THE FOCUS: Setback for tech stocks ahead of interest rate ..
DP
30.01.Tech Rout Sends European Bourses Lower Midday
MT
30.01.Asia shares turn cagey as rate hikes, earnings loom
RE
27.01.Tech Concerns, Earnings Outlooks Cap European Bourses Midday
MT
27.01.European shares muted ahead of cenbank meetings; LVMH, H&M slide
RE
27.01.Asian equities hit 9-month high as recession fears wane
RE
26.01.EURO STOXX 50 Index Ends 0.62% Higher at 4173.98 -- Data Talk
DJ
26.01.Upbeat Data Elevates European Bourses Midday
MT
26.01.Shares in Asia hit fresh 7-month high, U.S. GDP data awaited
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
EURO STOXX 50 : Chartanalyse EURO STOXX 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendNeutral
Top / Flop
SAP SE107.1 verzögerte Kurse.2.19%
KERING566 Realtime Kurse.1.49%
DANONE50.1 Realtime Kurse.1.16%
BAYER AG56.9 verzögerte Kurse.1.10%
PERNOD RICARD186.1 Realtime Kurse.1.03%
DEUTSCHE POST AG39.315 verzögerte Kurse.-1.71%
VONOVIA SE25.79 verzögerte Kurse.-1.86%
ASML HOLDING N.V.603.4 Realtime Kurse.-2.69%
INFINEON TECHNOLOGIES AG33.17 verzögerte Kurse.-3.08%
PROSUS N.V.73.89 Realtime Kurse.-6.29%
Heatmap : Einzelwerte des ETF iShares