Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Switzerland
  5. EURO STOXX 50
  6. News
  7. Übersicht
       EU0009658145

EURO STOXX 50

Verzögert Switzerland  -  17:50 09.12.2022
3942.62 PTS   +0.54%
Nachbörslich
-0.17%
3935.97 PTS
18:27Aktien Europa Schluss: Kursgewinne am Ende einer schwachen Woche
DP
18:19LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
18:09Aktien Frankfurt Schluss: Triste Börsenwoche endet freundlich
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenAktuelles zu den Index-KomponentenMarketScreener Analysen

Europäische Aktien ringen um Orientierung, da Händler die Zinsaussichten abwägen

24.11.2022 | 09:24
German share price index DAX graph is pictured at the stock exchange in Frankfurt

Die europäischen Aktien eröffneten am Donnerstag fast unverändert, nachdem das Protokoll der Novembersitzung der Federal Reserve eine Verlangsamung des Zinserhöhungstempos signalisiert hatte und die Anleger auf neue Hinweise von der Europäischen Zentralbank warteten.

Der paneuropäische STOXX 600 Index gab um 0808 GMT um 0,03% nach, wobei die Volumina wahrscheinlich durch den US-Feiertag Thanksgiving ausgedünnt wurden.

Die Wall Street schloss am Mittwoch mit soliden Gewinnen, nachdem das Sitzungsprotokoll der US-Notenbank gezeigt hatte, dass eine "deutliche Mehrheit" der Entscheidungsträger der Meinung war, dass es "wahrscheinlich bald angemessen" sei, das Tempo der Zinserhöhungen zu verlangsamen.

Die Europäische Zentralbank wird im Laufe des Tages das Protokoll ihrer Oktobersitzung veröffentlichen, auf der sie die Zinssätze um 75 Basispunkte anhob, aber erklärte, dass bereits "erhebliche" Fortschritte bei der Bekämpfung eines historischen Inflationsanstiegs erzielt worden seien.

Bei den Aktien gaben Remy Cointreau um 2,7% nach, nachdem der Hersteller des Cognacs Remy Martin erklärt hatte, dass das zweite Halbjahr nach zwei Jahren "außergewöhnlichen Wachstums" eine Rückkehr zu normalen Konsumtrends widerspiegeln werde.

Elekta brachen um 5,3% ein, nachdem der Hersteller von Strahlentherapiegeräten davor gewarnt hatte, dass unsichere makroökonomische Bedingungen und Probleme in der Lieferkette seine Margen im dritten Quartal beeinträchtigen würden.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ELEKTA AB (PUBL) 2.46%62.46 verzögerte Kurse.-46.78%
EURO STOXX 50 0.54%3942.62 verzögerte Kurse.-8.77%
STOXX EUROPE 600(EUR)(TR) 0.84%1014.3 verzögerte Kurse.-8.45%
Alle Nachrichten zu EURO STOXX 50
18:27Aktien Europa Schluss: Kursgewinne am Ende einer schwachen Woche
DP
18:19LATE BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
18:09Aktien Frankfurt Schluss: Triste Börsenwoche endet freundlich
DP
16:45Europas Börsen nach US-Preisdaten leicht im Plus
RE
15:04Aktien Frankfurt: Dax weiter stabilisiert - US-Daten dämpfen Stimmung nur wenig
AW
12:46Aussicht auf Wiedereröffnung in China beflügelt europäische Börsen am Mittag
MT
12:11Aktien Europa: Anstieg mit angezogener Handbremse
AW
12:10Aktien Frankfurt: Dax weiter stabilisiert zum Ausklang schwacher Woche
AW
09:18Aktien Frankfurt Eröffnung: Weitere Stabilisierung dank guter Vorgaben
DP
08:15Aktien Frankfurt Ausblick: Dax stabilisiert sich zum Ende schwacher Woche
AW
Mehr Börsen-Nachrichten
Aktuelles zu den Index-Komponenten EURO STOXX 50
18:34Jefferies hebt Ziel für Enel auf 7 Euro - 'Buy'
DP
17:54Verkauf des chilenischen Stromnetzes spült Enel Hunderte Millionen in die Kasse
DP
16:05Weil für Batteriefabrik in Emden: VW-Werk hat beste Zei..
DP
16:01Jefferies belässt Infineon auf 'Underperform' - Ziel 20 Euro
DP
16:00DIE AUTO-WOCHE - das waren die wichtigsten Themen
DJ
15:35IG Metall: Weniger Stellenabbau bei Opel-Partner Segula als geplant
DP
15:29Bernstein belässt Volkswagen auf 'Market-Perform' - Ziel 160 Euro
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu EURO STOXX 50
12:46China Reopening Prospects Cheer European Bourses Midday
MT
06:47Asian shares higher as dollar retreats, risk events abound
RE
08.12.EURO STOXX 50 Index Ends Flat at 3921.27 -- Data Talk
DJ
08.12.Central Banks, Economic Uncertainty Undermine European Bourses Midday
MT
08.12.European shares fall as telecom, utilities drag amid recession worries
RE
08.12.China, Hong Kong stocks lift Asian equities; growth worries loom
RE
07.12.EURO STOXX 50 Index Ends 0.46% Lower at 3920.90 -- Data Talk
DJ
07.12.Mounting Recession Concerns Undercut European Bourses Midday
MT
07.12.European Midday Briefing: Shares Extend Losses on Economic Worr..
DJ
07.12.North American Morning Briefing: Stocks to Struggle Again as Growth Worries L..
DJ
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart EURO STOXX 50
Dauer : Zeitraum :
EURO STOXX 50 : Chartanalyse EURO STOXX 50 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO STOXX 50
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Top / Flop
MERCEDES-BENZ GROUP AG64.66 Realtime Estimate-Kurse.2.44%
BMW AG84.425 Realtime Estimate-Kurse.1.77%
BNP PARIBAS52.89 Realtime Kurse.1.71%
SCHNEIDER ELECTRIC SE138.38 Realtime Kurse.1.69%
AIRBUS SE111.64 Realtime Kurse.1.36%
ENI SPA13.428 Realtime Estimate-Kurse.-0.71%
INFINEON TECHNOLOGIES AG31.235 Realtime Estimate-Kurse.-0.76%
AIR LIQUIDE136.84 Realtime Kurse.-0.84%
TOTALENERGIES SE56.29 Realtime Kurse.-0.92%
STELLANTIS N.V.13.759 Realtime Estimate-Kurse.-2.29%