Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

S&P 500

(SP500)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (07.04.2021) +++

07.04.2021 | 18:11

FRANKFURT (Dow Jones)--Dow Jones Newswires hat im Tagesverlauf folgende Analysen und Hintergrundberichte gesendet, die in dieser Übersicht thematisch mit Sendezeiten und Originalüberschriften zusammengestellt sind:

 
++++++++++++++++ ÜBERSICHT HEADLINES (Details weiter unten) ++++++++++++++++ 
 

18:07 ANALYSE/Wall Street könnten selbstfahrende Autos zu heiß sein

17:05 ANALYSE/Chancen für globales Abkommen zur Unternehmenssteuer hellen sich auf

15:33 ANALYSE/Chip-Knappheit befeuert 100-Milliarden-Dollar-Traum

12:12 ANALYSE/Hoffnung auf goldenes Reisezeitalter treibt US-Airline-Aktien

11:53 ANALYSE/Warum Analysten "bullisch" für US-Banken sind

11:37 HINTERGRUND/Was ist Archegos und wie erschütterte sie die Wall Street?

 
++++++++++++++++ Unternehmen & Branchen ++++++++++++++++ 
 
15:33 ANALYSE/Chip-Knappheit befeuert 100-Milliarden-Dollar-Traum 

Wann erreicht der Markt für Anlagen zur Halbleiterfertigung ein Jahresvolumen von 100 Milliarden Dollar? Diese Frage ist im Zusammenhang mit der lähmenden Knappheit in der Chip-Produktion weltweit zu einer Schlüsselfrage geworden. Der Mangel an Halbleitern, der vor allem die Autoindustrie gerade ausbremst, hat bereits dazu geführt, dass nationale Regierungen ihre Geldbörsen öffnen wollen. Große Chiphersteller wie Intel und Taiwan Semiconductor Manufacturing (TSMC) planen überdies Rekordinvestitionen.

 
++++++++++++++++ Politik ++++++++++++++++ 
 
17:05 ANALYSE/Chancen für globales Abkommen zur Unternehmenssteuer hellen sich auf 

Der französische und der deutsche Finanzminister konnten ihre Freude kaum verhehlen. Der Grund: US-Finanzministerin Janet Yellen signalisierte diese Woche ihre Zustimmung zum Prinzip eines globalen Mindeststeuersatzes für Unternehmen.

 
++++++++++++++++ Märkte ++++++++++++++++ 
 
18:07 ANALYSE/Wall Street könnten selbstfahrende Autos zu heiß sein 

Unternehmen mit Entwicklungsplänen für selbstfahrende Autos wagen sich zunehmend an die Börse. Zugleich ist das der ultimative Test für die Vorliebe von Aktieninvestoren für langfristige Visionen gegenüber kurzfristigen Gewinnen.

 
12:12 ANALYSE/Hoffnung auf goldenes Reisezeitalter treibt US-Airline-Aktien 

Wer glaubt, er hätte die große Erholung der Fluggesellschaften bereits verpasst, sollte noch einmal über einen Einstieg nachdenken. Mehrere Analysten der Wall Street äußerten sich optimistisch über den Sektor und argumentierten, dass die Aktien trotz Kursgewinnen von etwa 30 Prozent in diesem Jahr und 91 Prozent in den vergangenen sechs Monaten immer noch im Aufwärtstrend liegen. Ja, der Sektor ist nicht mehr billig. Die Einführung von Impfstoffen und der Kampf gegen die Pandemie stimulieren jedoch die Nachfrage. Die Wall Street geht davon aus, dass der Flugverkehr 2022 das Niveau von 2019 überschreiten wird, was zu weiteren Gewinnen der Branche führen wird.

 
11:53 ANALYSE/Warum Analysten "bullisch" für US-Banken sind 

Vor einem Jahr um diese Zeit flüchteten die Anleger aus den Banken. Jetzt sagen Analysten, dass der Sektor eine der besseren Wetten an der Wall Street ist. Bankaktien sind, gemessen am SPDR S&P Bank ETF, in diesem Jahr um 25 Prozent gestiegen und haben damit den Anstieg des S&P 500 übertroffen. Der Sektor wurde von den sich verbessernden wirtschaftlichen Bedingungen und der steiler werdenden Renditekurve unterstützt, aber Analysten sehen noch mehr Hebel für Wachstum.

 
11:37 HINTERGRUND/Was ist Archegos und wie erschütterte es die Wall Street? 

Der Investor Bill Hwang löste im März einen Sturm an der Börse aus. Sein Unternehmen Archegos Capital und dessen Banken begannen, riesige Positionen in Traditionsunternehmen aufzulösen, wie mit den Transaktionen vertraute Personen berichten. Die Verkäufe schickten einzelne Aktien auf Talfahrt und haben bei mindestens drei Banken großen Schaden hinterlassen. Die Credit Suisse erklärte zuletzt, dass sie wegen der finanziellen Kernschmelze einen Verlust von 4,7 Milliarden US-Dollar hinnehmen müsse. Was man über Archegos wissen sollte.

Wir freuen uns über Ihr Feedback an topnews.de@dowjones.com.

DJG/mgo

(END) Dow Jones Newswires

April 07, 2021 12:10 ET (16:10 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALASKA AIR GROUP, INC. 0.43%57.77 verzögerte Kurse.11.10%
ALPHABET INC. 0.15%2827.36 verzögerte Kurse.61.32%
AMERICAN AIRLINES GROUP INC. 1.73%19.98 verzögerte Kurse.26.70%
APPLIED MATERIALS, INC. -0.36%131.59 verzögerte Kurse.52.48%
BAIDU, INC. 0.57%163.63 verzögerte Kurse.-24.33%
BANK OF AMERICA CORPORATION 2.88%46.37 verzögerte Kurse.52.99%
CITIZENS FINANCIAL GROUP, INC. 0.35%48.09 verzögerte Kurse.34.48%
CREDIT SUISSE GROUP AG 1.92%9.792 verzögerte Kurse.-14.11%
DELTA AIR LINES, INC. -0.51%40.99 verzögerte Kurse.1.94%
DEUTSCHE BANK AG 3.16%11.412 verzögerte Kurse.27.52%
DISCOVERY, INC. -1.70%24.83 verzögerte Kurse.-17.48%
DJ INDUSTRIAL 1.09%35294.76 verzögerte Kurse.14.07%
FARFETCH LIMITED 1.58%37.86 verzögerte Kurse.-40.67%
GAOTU TECHEDU INC. -9.32%3.31 verzögerte Kurse.-93.60%
INTEL CORPORATION 1.04%54.46 verzögerte Kurse.9.31%
IQIYI, INC. -3.47%8.62 verzögerte Kurse.-50.69%
JETBLUE AIRWAYS CORPORATION -1.10%15.28 verzögerte Kurse.5.09%
JPMORGAN CHASE & CO. 1.92%166.61 verzögerte Kurse.28.65%
LAM RESEARCH CORPORATION -0.61%564.47 verzögerte Kurse.19.52%
M&T BANK CORPORATION 0.07%151.13 verzögerte Kurse.18.72%
MITSUBISHI UFJ FINANCIAL GROUP, INC. 1.25%657.1 Schlusskurs.44.07%
MORGAN STANLEY 1.12%102.14 verzögerte Kurse.49.04%
MSCI TAIWAN (STRD) 3.32%682.201 Realtime Kurse.9.88%
NASDAQ 100 0.63%15146.921448 Realtime Kurse.16.79%
NASDAQ COMP. 0.50%14897.33971 Realtime Kurse.15.01%
NOMURA CO., LTD. 4.17%1099 Schlusskurs.28.99%
S&P 500 0.75%4471.37 verzögerte Kurse.18.16%
SOUTHWEST AIRLINES CO. -2.23%50.36 verzögerte Kurse.8.05%
SPIRIT AIRLINES, INC. -1.96%24.01 verzögerte Kurse.-1.80%
TAIWAN SEMICONDUCTOR CO., LTD. 3.62%65.8 Schlusskurs.5.79%
TAIWAN SEMICONDUCTOR MANUFACTURING COMPANY LIMITED 4.71%600 Schlusskurs.13.21%
TENCENT MUSIC ENTERTAINMENT GROUP 0.66%7.61 verzögerte Kurse.-60.45%
THE GOLDMAN SACHS GROUP, INC. 3.80%406.07 verzögerte Kurse.53.98%
TRUIST FINANCIAL CORPORATION 1.15%61.34 verzögerte Kurse.27.98%
UNITED AIRLINES HOLDINGS, INC. 0.19%48 verzögerte Kurse.10.98%
US BANCORP 0.25%60.23 verzögerte Kurse.28.95%
VIACOMCBS INC. -1.39%38.92 verzögerte Kurse.4.46%
WELLS FARGO & COMPANY 6.78%48.38 verzögerte Kurse.60.30%
Alle Nachrichten zu S&P 500
15.10.UPDATE ZUM BÖRSENSCHLUSS : US-Aktien legen am Freitag nach positiven Gewinnmeldungen und e..
MT
15.10.S&P 500 verzeichnet wöchentliches Plus von 1,8 %, stärkstes Plus seit Juli, nach positi..
MT
15.10.Finanzaktien beenden Freitagssitzung nahe ihren Höchstständen
MT
15.10.US-Anleihen weiten Verluste aus
AW
15.10.Verarbeitendes Gewerbe im Bundesstaat New York fällt im Oktober und verfehlt Schätzunge..
MT
15.10.Laut Baker Hughes steigt die Zahl der US-Ölbohrinseln diese Woche um 12
MT
15.10.Goldman Sachs profitiert von der globalen Deal-Fieberkurve und erzielt einen Rekorderge..
MR
15.10.Aktien steigen am Mittag mit Renditen nach überraschendem Anstieg der Einzelhandelsumsä..
MT
15.10.Finanzwerte führen die Freitagsmärkte inmitten starker Gewinne an
MT
15.10.Aktien Europa Schluss: Erholung hält an - US-Berichtssaison stützt
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu S&P 500
15.10.Stocks rise on strong earnings reports
RE
15.10.Financials Up After Goldman Sachs Earnings -- Financials Roundup
DJ
15.10.Consumer Cos Up After Retail Sales Report -- Consumer Roundup
DJ
15.10.CLOSE UPDATE : US Stocks Gain Friday Amid Upbeat Earnings Reports, Surprise Rise in Retail..
MT
15.10.S&P 500 Posts 1.8% Weekly Gain, Strongest Since July, Amid Positive Start to Q3 Results..
MT
15.10.Health Care Up, But Lags Broad Market, Amid Cyclical Bias -- Health Care Roundup
DJ
15.10.US Stocks Gain Friday Amid Upbeat Earnings Reports, Surprise Rise in Retail Sales
MT
15.10.Financial Stocks Set to Finish Near Friday Session Highs
MT
15.10.New York State Manufacturing Activity Falls in October, Misses Estimates
MT
15.10.US Oil Rig Count Rises by 12 This Week, Baker Hughes Says
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart S&P 500
Dauer : Zeitraum :
S&P 500 : Chartanalyse S&P 500 | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends S&P 500
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Heatmap :