Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 27.09. 17:30:41
11691.18 PTS   -1.07%
Nachbörslich
-0.03%
11687.74 PTS
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst mit deutlichen Verlusten
AW
18:12MÄRKTE EUROPA/Gelungener Wochenauftakt nach Bundestagswahl
DJ
17:45Aktien Schweiz starten schwach in neue Börsenwoche
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz: Auf breiter Front schwächer - SMI fällt unter 12'000er-Marke

08.07.2021 | 11:50

Zürich (awp) - Die Schaukelbewegung am Schweizer Aktienmarkt hält am Donnerstag an. Nachdem der Leitindex SMI am Vortag noch ein Rekordhoch erreicht hat, sind wieder schwächere Notierungen angesagt. Dabei sorgten die stark steigenden Infektionszahlen mit der Delta-Variante des Coronavirus zunehmend für Verunsicherung. Zudem würden die stark sinkenden Anleiherenditen als zusätzliches Signal interpretiert, dass der konjunkturelle Aufschwung den Höhepunkt bereits überschritten haben könnte, heisst es am Markt.

Es sei zwar positiv, dass die US-Notenbank Fed mit dem Sitzungsprotokoll die Anleger habe beruhigen können, heisst es am Markt. Das Fed wolle erst noch weitere "Beweise" für eine voranschreitende Konjunkturerholung abwarten, schreibt die Valiant Bank. Aber die Bereitschaft mit einer Drosselung der Anleihekäufe zu beginnen, steige. Impulse könnten nun von der Europäischen Zentralbank (EZB) ausgehen, die heute um 13 Uhr die Ergebnisse ihrer Strategiesitzung präsentieren soll. Dabei soll laut Notenbankkreisen das Inflationsziel angehoben werden. Zudem werden um 14.30 Uhr die Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe publiziert.

Der SMI notiert um 11.05 Uhr um 1,12 Prozent tiefer auf 11'949,70 Punkten. Damit bleibt die Marke von 12'000 Punkten weiter hart umkämpft. Am Vortag hatte der Leitindex noch um 1,01 Prozent höher auf dem Rekordhoch von 12'085,51 Punkten geschlossen. Händler sehen den SMI weiter in einer Spanne zwischen 12'100 und 11'900 Punkten. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, büsst 1,22 Prozent auf 1931,78 Punkte ein und der breite SPI 1,05 Prozent auf 15'376,38 Zähler. 29 SLI-Werte geben nach und nur Logitech (+0,1%) sind höher.

Die stärksten Einbussen verbuchen die Aktien von Swatch (-3,5%). Der Titel des Uhrenkonzerns fällt anlässlich der jährlichen Indexrevision der Börse nach 23 Jahren aus dem SMI hinaus und wird durch Logitech (+0,4%) ersetzt. Viele Anleger, die einem Index folgen, sind gezwungen dessen Änderungen nachzubilden. "Daher kommt es bei grösseren Indexänderungen auch zu Marktreaktionen, wie wir sie heute beobachten", sagt ein Händler und verweist dabei auf den Kurszuwachs bei Logitech.

Bei den Aktien der Banken UBS (-2,8%), Julius Bär (-2,8%) und Credit Suisse (-1,8%) erklären sich die Händler die Kursabschläge vor allem mit dem starken Rückgang der Anleiherenditen. Denn tiefere Renditen bedeuten bei den Banken engere Margen und tendenziell weniger Erträge. Dabei ist vor allem die Entwicklung bei den zehnjährigen US-Staatsanleihen sehr wichtig. Diese werfen aktuell noch 1,285 Prozent ab, so wenig wie seit mehr als vier Monaten nicht mehr.

Im Sog der sinkenden Renditen büssen auch die Versicherer Swiss Life (-2,0%), Zurich (1,5%) und Swiss Re (-1,3%) an Terrain ein.

Oben auf den Verkaufszetteln stehen zudem zyklische Werte wie die stets volatilen AMS (-3,0%), der Swatch-Rivale Richemont (-2,6%), der Personalvermittler Adecco (-2,3%) und der Zementkonzern Holcim (-2,0%), denen wohl konjunkturelle Sorgen zunehmend zu schaffen machen, wie Händler sagen.

Die Marktschwergewichte Nestlé, Novartis und Roche halten sich mit Einbussen von jeweils -0,8 Prozent besser als der Gesamtmarkt.

Neben dem Index-Aufsteiger Logitech werden noch die Aktien von Straumann (-0,2%) vergleichsweise stabil gehandelt. Der Medizintechniktitel erfreue sich seit einiger Zeit sehr guter Nachfrage, sagt ein Händler. Dazu komme noch die Hoffnung dazu, dass der inzwischen doch recht schwere Titel gesplittet werden könnte.

Auf den hinteren Rängen schnellen Komax (+9,9%) deutlich nach oben. Der Kabelmaschinenhersteller erwartet für das zweite Halbjahr mehr Umsatz. Im ersten Halbjahr habe sich die Marktsituation schrittweise verbessert, teilte Komax mit. Georg Fischer gewinnen 1,6 Prozent; Vontobel und Kepler Cheuvreux haben das Kursziel für den Maschinenbauer erhöht.

pre/ra


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG -0.06%48.37 verzögerte Kurse.-18.19%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.42%0.62214 verzögerte Kurse.-1.68%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) 0.23%0.72822 verzögerte Kurse.-5.16%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.44%1.1716 verzögerte Kurse.4.22%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) 0.30%1.37094 verzögerte Kurse.-0.03%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.24%0.675963 verzögerte Kurse.4.79%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) 0.09%0.79079 verzögerte Kurse.0.59%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA -1.28%99.16 verzögerte Kurse.25.44%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.19%1.17011 verzögerte Kurse.-4.06%
GEORG FISCHER AG -1.43%1449 verzögerte Kurse.28.95%
HOLCIM LTD 1.52%46.2 verzögerte Kurse.-6.40%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.10%0.011567 verzögerte Kurse.3.17%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.06%0.01354 verzögerte Kurse.-1.05%
KOMAX HOLDING AG -1.40%254.2 verzögerte Kurse.46.23%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. -1.86%89.94 verzögerte Kurse.6.66%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.08%0.7008 verzögerte Kurse.-2.33%
NOVARTIS AG -0.39%76.66 verzögerte Kurse.-8.00%
SMI -1.07%11691.18 verzögerte Kurse.10.40%
SPI -1.19%15155.31 verzögerte Kurse.15.09%
STRAUMANN HOLDING AG -5.06%1773 verzögerte Kurse.81.05%
SWISS LIFE HOLDING AG 0.98%476 verzögerte Kurse.14.31%
SWISS RE LTD 1.25%81.3 verzögerte Kurse.-3.65%
SWITZERLAND SWISS LEADER -1.17%1916.37 verzögerte Kurse.15.27%
THE SWATCH GROUP SA -0.47%255.4 verzögerte Kurse.6.25%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.18%0.854621 verzögerte Kurse.4.23%
VALIANT HOLDING AG 0.56%89.7 verzögerte Kurse.3.12%
VONTOBEL HOLDING AG 0.06%81.15 verzögerte Kurse.15.53%
Alle Nachrichten zu SMI
18:16Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst mit deutlichen Verlusten
AW
18:12MÄRKTE EUROPA/Gelungener Wochenauftakt nach Bundestagswahl
DJ
17:45Aktien Schweiz starten schwach in neue Börsenwoche
DJ
11:36Aktien Schweiz: SMI gibt Gewinne ab - UBS im Blick
AW
09:36Aktien Schweiz Eröffnung: Technische Erholung - UBS im Blick
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Etwas höher gesehen - Anleger hoffen auf Erholung
AW
08:45Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
24.09.Europäische Aktien schließen vor der Bundestagswahl niedriger
MT
24.09.Aktien Schweiz Schluss: Investoren gehen vor dem Wochenende in Deckung
AW
24.09.MÄRKTE EUROPA/Börsen geben nach - Majorel mit schwachem IPO
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
17:45Aktien Schweiz starten schwach in neue Börsenwoche
DJ
16:57Urteil in Berufungsprozess gegen Schweizer Bank UBS vertagt
DP
16:56UBS : Entscheid des französischen Berufungsgerichts
PU
16:22Entscheidung im UBS-Prozess vertagt
AW
15:56Credit Suisse winken im Greensill-Streit über 300 Mio Dollar - Kreise
DJ
15:49Berufungsurteil gegen UBS in Frankreich verzögert sich
DJ
15:27Jim Justice, Gouverneur von West Virginia, bietet der Credit Suisse eine Vergleichszahl..
MR
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
11:11SMI : Swiss Cities Join to Curb Growth of Airbnb Apartment Rentals
MT
07:15SMI : Swiss Banks See Influx Of German Assets Ahead Of National Election
MT
05:30SMI : Switzerland's Salt Places IPO Plans on Ice
MT
24.09.European Stocks End Lower Ahead of German Elections
MT
24.09.SMI : Switzerland To Seek Full Association Status Under EU's Horizon Europe Program
MT
23.09.SMI : SIX, CUSIP Global Services Upgrade ANNA Service Bureau's Technology
MT
23.09.SMI : Swiss Central Bank Keeps Interest Rate Unchanged at -0.75%
MT
22.09.European Bourses Close in Green Ahead of US Fed Reserve Meeting
MT
22.09.SMI : Bertarelli Foundation's Catalyst Fund To Support Four Projects
MT
22.09.SMI : Swiss Construction Activity To Rise Until 2022 Driven By Residential Sector
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop SMI
CREDIT SUISSE GROUP AG9.45 Realtime Estimate-Kurse.2.78%
HOLCIM LTD46.385 Realtime Estimate-Kurse.1.92%
UBS GROUP AG14.925 Realtime Estimate-Kurse.1.39%
SWISS RE LTD81.38 Realtime Estimate-Kurse.1.34%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD389.6 Realtime Estimate-Kurse.1.17%
SGS AG2811 Realtime Estimate-Kurse.-1.92%
GIVAUDAN SA4265 Realtime Estimate-Kurse.-2.45%
LONZA GROUP AG723.4 Realtime Estimate-Kurse.-2.59%
GEBERIT AG699.7 Realtime Estimate-Kurse.-3.20%
SIKA AG308.45 Realtime Estimate-Kurse.-4.18%
Heatmap :