Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 21.01. 17:30:59
10913.11 PTS   -0.30%
Nachbörslich
0.24%
10939.66 PTS
18:19MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
18:16Aktien Schweiz Schluss: Schwergewichte drücken SMI ins Minus
AW
17:54Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Eröffnung: Leichter - Schwergewichte stützen

30.11.2020 | 09:30

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt ist mit leichten Abgaben in die neue Woche gestartet. Nach einem bisher unerwartet starken November habe sich die Stimmung an den Finanzmärkten zuletzt wieder etwas abgekühlt. Und am letzten Handelstag des Monats sei die Bereitschaft, Gewinne einzustreichen, weiterhin ausgeprägt, heisst es im Handel. Zudem fehle Anlegern die Orientierung, da es aktuell kaum Impulse gebe.

Der Markt bewege sich zwischen kurzfristigen Sorgen wegen der sich verschärfenden Coronavirus-Krise und mittelfristigen Hoffnungen auf Impfstoffe und eine wirtschaftliche Erholung, erklärten Beobachter. Daher dürften fundamentale Daten das Geschehen wieder stärker beeinflussen. Der diesbezügliche Höhepunkt der Woche - der offizielle Bericht des US-Arbeitsministeriums - steht aber erst am Freitag auf dem Programm. Der Arbeitsmarkt ist wichtig für das Konsumverhalten, denn der Konsum bildet das Rückgrat der US-Wirtschaft.

Der SMI verliert gegen 9.10 Uhr 0,33 Prozent auf 10'466,92 Punkte. Der SLI, der die 30 wichtigsten Aktien umfasst, fällt um 0,32 Prozent auf 1'648,74 und der umfassende SPI um 0,14 Prozent auf 13'022,85 Punkte.

Relativ gut halten sich defensive Papiere wie Novartis (-0,3%), Nestlé (+0,1%) und Roche (-0,1%). Die drei Schwergewichte stützen den Leitindex damit nach unten ab. Auch Swisscom (-0,4%) liegen gut im Markt, Givaudan legen gar um 0,8 Prozent zu.

Dagegen fallen zyklische Papiere und Finanzaktien deutlicher zurück - ein typisches Bild an eher von Verunsicherung geprägten Tagen. Allen voran die Grossbankenaktien UBS (-1,6%) und CS (-1,5%) liegen im Angebot. Die am Freitag in Spanien abgesagte Hochzeit von BBVA und Sabadell habe das Sentiment für den Sektor getrübt, sagten Beobachter. Bei den Zyklikern werden etwa ABB (-1,1%) und LafargeHolcim (-0,9%) verkauft.

Mit einem Plus von 1,1 Prozent fallen die Papiere des Personaldienstleisters Adecco auf. Am Vortag des vielbeachteten Investorentages hat die Credit Suisse ihr Rating gleich um zwei Stufen auf "Outperform" von "Underperform" hochgesetzt. Die beiden Lieblinge des Jahres - Logitech (+2,1%) und Lonza (+1,7%) - werden wieder fleissig gesammelt.

Mit dem Flughafen Zürich geht es um 0,8 Prozent nach unten. Der für die UBS zuständige Analyst hat davor sein Rating auf "Neutral" von "Buy" gesenkt.

ra/rw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG 1.70%59.9 verzögerte Kurse.-0.44%
BANCO BILBAO VIZCAYA ARGENTARIA, S.A. -0.40%4.035 verzögerte Kurse.0.40%
BANCO DE SABADELL, S.A. 0.87%0.3846 verzögerte Kurse.7.71%
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.16%12.235 verzögerte Kurse.7.50%
GIVAUDAN SA 1.47%3598 verzögerte Kurse.-4.93%
LAFARGEHOLCIM LTD 0.08%50.9 verzögerte Kurse.4.61%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. 3.59%91.86 verzögerte Kurse.3.21%
NOVARTIS AG -0.47%85.61 verzögerte Kurse.2.82%
SMI -0.30%10913.11 verzögerte Kurse.2.26%
SPI -0.14%13556.65 verzögerte Kurse.1.86%
SWISSCOM AG -0.80%470.1 verzögerte Kurse.-0.67%
SWITZERLAND SWISS LEADER 0.02%1726.93 verzögerte Kurse.2.64%
UBS GROUP AG -0.41%13.24 verzögerte Kurse.6.62%
Alle Nachrichten auf SMI
18:19MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
18:16Aktien Schweiz Schluss: Schwergewichte drücken SMI ins Minus
AW
17:54Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus
DJ
17:20AUTONEUM : Schweizer Börse gibt etwas nach - Gesundheitswerte leiden
RE
11:35Aktien Schweiz: Freundliche Kurse - SMI kurzzeitig über 11'000 Punkten
AW
09:35Aktien Schweiz Eröffnung: Positive Auslandsvorgaben ziehen Kurse nach oben
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Dank positiven Vorgaben aus dem Ausland fester erwar..
AW
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
20.01.Aktien Schweiz Schluss: Klare Gewinne am Tag von US-Amtsübergabe
AW
20.01.MÄRKTE EUROPA/Fest - Unternehmenszahlen kommen gut an
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
17:54Aktien Schweiz drehen nach Spung über die 11.000er Marke ins Minus
DJ
13:49Partners Group übernimmt für Kunden UK-Industrieliegenschaften für 253 Mio Pf..
AW
13:42Partners Group investiert für Kunden in japanische Immobilie
AW
10:16TROTZ ANHALTENDER PANDEMIE : KMU blicken zuversichtlich ins neue Jahr
PU
08:45SGS AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08:45UBS GROUP AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
08:45NOVARTIS AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
2020SMI CULTURE & TRAVEL : Liquidators Eye Restructuring as Firm Seeks Trading Resum..
MT
2020SMI : After Two-Year Suspension, Hong Kong Bourse to Cancel Listing of SMI Holdi..
MT
2020Hong Kong Bourse to Delist SMI Holdings on Dec. 14
MT
2020TODAY ON WALL STREET: It’s a time of opportunities
2020Santana Minerals Kicks of Drilling at New Zealand Project; Shares Up 3%
MT
2020Court Orders SMI Culture & Travel to Wind Up Business
MT
2020Singapore considers electric harbour boats to cut carbon emissions
RE
2020Will profit-taking on tech stocks continue?
2020Weekly market update : America in the spotlight
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing in trouble, L'Oréal remains positive
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
PARTNERS GROUP HOLDING AG1082.5 verzögerte Kurse.1.64%
GIVAUDAN SA3598 verzögerte Kurse.1.47%
SIKA AG249.8 verzögerte Kurse.1.26%
GEBERIT AG557.6 verzögerte Kurse.0.76%
ABB LTD26.53 verzögerte Kurse.0.61%
SWISS RE LTD82.66 verzögerte Kurse.-0.63%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD373.5 verzögerte Kurse.-0.66%
SWISSCOM AG470.1 verzögerte Kurse.-0.80%
ALCON INC.64.54 verzögerte Kurse.-1.01%
ROCHE HOLDING AG316.75 verzögerte Kurse.-1.02%
Heatmap :