Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Eröffnung: SMI zum Wochenbeginn mit leicht negativer Tendenz

25.10.2021 | 09:31

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt hat die Sitzung vom Montag mit leicht negativer Tendenz eröffnet. Damit zeichnet sich nach einer längeren Aufwärtsbewegung zumindest vorerst eine Konsolidierung ab. Der SMI als wichtigster Schweizer Aktienindex hatte die letzten drei Wochen allesamt klar im Plus beendet. Im Vergleich zum Tiefpunkt von Anfang Oktober bei 11'382 Zählern hat der SMI fast 6 Prozent bzw. gegen 700 Punkte zugelegt.

Zu den Hauptthemen am Markt gehören neben der aktuellen Berichterstattung zum dritten Quartal weiterhin Geldpolitik und Inflation. So hatte US-Notenbankchef Jerome Powell am Freitag erneut den Beginn des Ausstiegs aus der lockeren Geldpolitik signalisiert. Die Börsianer reagierten leicht verschnupft auf die Aussagen. So deutlich habe Powell den Ausstieg aus der ultralockeren US-Geldpolitik noch nie verkündet, meinte ein Händler. So völlig unerwartet seien die Aussagen allerdings auch wieder nicht gewesen, meinte ein anderer.

Der Leitindex SMI notiert um 09.10 Uhr 0,11 Prozent tiefer bei 12'043,49 Punkten. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, büsst 0,13 Prozent auf 1951,80 Punkte und der breite SPI 0,08 Prozent auf 15'530,82 Punkte ein. Bei den 30 SLI-Werten gibt es 20 Gewinner und 9 Verlierer, einer (Alcon) steht unverändert

In der neuen Woche geht die Berichterstattung zum Sommerquartal auf Hochtouren weiter. Mit Novartis (-0,5%), UBS (-0,03%), Logitech (-0,6%), Swisscom (-0,3%), Holcim (-0,3%) und Swiss Re (+0,3%) legen gleich sechs der 20 SMI-Titel ihre Geschäftszahlen vor.

Wichtige Unternehmensnews von den Blue Chips gibt es nur sehr wenige. Von grösserem Interesse ist am ehesten eine News von Novartis. Der Basler Pharmakonzern musste am Tag vor der Zahlenveröffentlichung einen Misserfolg bei einer Studie zum Thema Lungenkrebs vermelden: Die gesteckten Ziele wurden nicht erreicht. Nach einem deutlicheren Minus zu Handelsbeginn ist das Minus aktuell noch bei rund einem halben Prozent.

Die grössten Verluste bei den Blue Chips gehen neben Novartis an AMS (-1,2%) und Richemont (-1,1%), grösste Gewinner sind Sonova (+0,5%) und CS (+0,4%).

Im breiten Markt werden Zur Rose (-4,7%) von einem Analystenkommentar der UBS zurückgebunden.

uh/rw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SMI -0.82%12168.77 verzögerte Kurse.14.18%
SPI -0.71%15559.41 verzögerte Kurse.17.30%
SWITZERLAND SWISS LEADER -0.72%1967.44 verzögerte Kurse.17.16%
Alle Nachrichten zu SMI
09:41Aktien Schweiz Eröffnung: Klare Verluste - Vifor von Spekulationen getrieben
AW
09:36Novartis-Aktien nach ersten Aussagen zum Investorentag gesucht
AW
09:25Übernahmespekulationen beflügeln Vifor-Aktien
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Deutlich tiefer gesehen - Übernahmegerüchte bei Vifor
AW
08:42Schweizer Einzelhandelsumsatz steigt im Oktober um 0,7% (MoM)
MT
01.12.Europäische Börsen erholen sich inmitten anhaltender Besorgnis über neue COVID-19-Varia..
MT
01.12.MÄRKTE EUROPA/Erholung im Rallymodus dank Konjunkturzuversicht
DJ
01.12.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst deutlich höher
AW
01.12.Handelsvolumen an der Schweizer Börse SIX steigt im November
AW
01.12.Aktien Schweiz erholt - Leichte Entspannung um Omikron
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
09:56Novartis baut auf neue Umsatzrenner für anhaltendes Wachstum
RE
09:36Novartis-Aktien nach ersten Aussagen zum Investorentag gesucht
AW
08:53WDH : Novartis setzt der Generikakonkurrenz potenzielle Kassenschlager entgegen
DP
08:42Top-Medikamente von Novartis dürften Umsatzwachstum bis 2026 antreiben
DJ
08:37INDEXÄNDERUNG/Hermes ersetzen UMG im Euro-Stoxx-50
DJ
08:06Novartis meldet positive Daten zu Cosentyx bei HS und in der Krebsforschung
AW
07:52Novartis erwartet eine jährliche Wachstumsrate von über 4% bis 2026
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu SMI
08:42Swiss Retail Sales Rise 0.7% MoM in October
MT
05:06KOF : Swiss Circular Economy Offers 'Great Potential'
MT
04:10Swiss Bourse's Monthly Trading Turnover Jumps 24% in November
MT
01.12.European Bourses Rally Amid Ongoing Concerns Over New COVID-19 Variant
MT
01.12.Swiss Procure.ch Manufacturing PMI in November Falls Below Estimate
MT
01.12.Swiss Monthly Consumer Prices Remain Unchanged in November
MT
01.12.Switzerland's SIX to Expand Data Access for Jump Technology's Clients
MT
30.11.European Stocks End Lower Amid Concerns of Vaccine Efficacy Against New COVID-19 Varian..
MT
30.11.Switzerland Explores Re-Imposing Work-From-Home Restrictions Amid Rising COVID-19 Cases
MT
30.11.Swiss Economic Barometer Points to Continued Positive Outlook, But Omicron Threat Looms
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
GIVAUDAN SA4520 Realtime Estimate-Kurse.0.67%
SWISS LIFE HOLDING AG527.8 Realtime Estimate-Kurse.0.04%
HOLCIM LTD44.35 Realtime Estimate-Kurse.-0.72%
LONZA GROUP AG723.2 Realtime Estimate-Kurse.-0.93%
GEBERIT AG704 Realtime Estimate-Kurse.-1.01%
SWISSCOM AG506 Realtime Estimate-Kurse.-1.17%
PARTNERS GROUP HOLDING AG1566.25 Realtime Estimate-Kurse.-1.46%
Heatmap :