Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Eröffnung: SMI zum Wochenschluss wenig verändert

22.10.2021 | 09:36

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt ist am Freitag kaum verändert in den Handel gestartet. Eigentlich sind die Vorgaben gut. Berichte aus China, wonach der Immobilienriese Evergrande rechtzeitig vor Fälligkeit am Wochenende eine Anleihe bedient hat, hätten die Sorgen vor einer möglichen Zahlungsunfähigkeit des Konzerns und damit einer Ansteckungsgefahr für den chinesischen Immobiliensektor etwas abgemildert, heisst es im Handel.

Entsprechend legten die Kurse an den asiatischen Handelsplätzen am Morgen zu. Weiterhin gut war am Vortag auch die Laune der Anleger in New York trotz einer Enttäuschung von IBM. Dem marktbreiten S&P 500 gelang ein Rekordhoch. "Die Sorgenmauer aus Inflationsrisiken, Ängsten vor einer strafferen Geldpolitik, Lieferketten-Unterbrechungen und einem schwächeren Wachstum ist wieder etwas in den Hintergrund getreten", meinte ein Händler. Zum Wochenschluss wollten sich die Anleger aber wohl nicht mehr gross aus dem Fenster lehnen und nähmen entsprechend einige Gewinne mit.

Der Leitindex SMI notiert um 09.12 Uhr 0,04 Prozent tiefer bei 12'034,00 Punkten. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, verliert 0,07 Prozent auf 1947,36 Punkte und der breite SPI um 0,05 Prozent auf 15'508,19 Punkte. Bei den 30 SLI-Werten stehen 15 im Minus, drei im Plus und zwei sind unverändert.

Sollte sich der SMI zum Wochenausklang auf dem aktuellen Niveau halten können, wäre das bereits der dritte Wochengewinn in Folge. Aktuell beträgt das Plus seit Anfang Woche +0,6 Prozent - dies notabene nach Avancen in den beiden Wochen davor von 1,7 bzw. 1,6 Prozent.

Die Newslage ist am letzten Handelstag der Woche eher dürftig. Entsprechend halten sich die Kursveränderungen in Grenzen und Ausreisser gibt es praktisch keine. Etwas aus dem Rahmen fallen bei den Blue Chips einzig Sika (-1,4%). Der Bauchemie-Hersteller hat Neunmonatszahlen präsentiert und dabei im Rahmen der Erwartungen abgeschnitten. Die Aktien des Zuger Unternehmens gehören seit langem zu den Börsenfavoriten und haben auch dieser Jahr bisher wieder fast 30 Prozent zugelegt entsprechend komme es heute zu einigen Gewinnmitnahmen, heisst es im Handel.

Etwas schwächer sind auch Partners Group (-0,6%) und Sonova (-0,4%), während Temenos (+0',6%), Logitech (+0,5%) und Richemont (+0,5%) an der Spitze der 30 grössten Werte stehen.

Im breiten Markt sind u.a. Rieter (+2,4%) nach Zahlen deutlich gesucht.

uh/kw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SMI -0.96%12156.69 verzögerte Kurse.14.60%
SPI -0.95%15524.72 verzögerte Kurse.17.58%
SWITZERLAND SWISS LEADER -1.02%1962.7 verzögerte Kurse.17.78%
Alle Nachrichten zu SMI
11:31Aktien Schweiz: Klares Minus - Vifor schwingen in schwachem Gesamtmarkt obenaus
AW
10:49Jährliches Wachstum der Schweizer Einzelhandelsumsätze schwächt sich im November ab, da..
MT
09:41Aktien Schweiz Eröffnung: Klare Verluste - Vifor von Spekulationen getrieben
AW
09:36Novartis-Aktien nach ersten Aussagen zum Investorentag gesucht
AW
09:25Übernahmespekulationen beflügeln Vifor-Aktien
AW
08:46Aktien Schweiz Vorbörse: Deutlich tiefer gesehen - Übernahmegerüchte bei Vifor
AW
08:42Schweizer Einzelhandelsumsatz steigt im Oktober um 0,7% (MoM)
MT
01.12.Europäische Börsen erholen sich inmitten anhaltender Besorgnis über neue COVID-19-Varia..
MT
01.12.MÄRKTE EUROPA/Erholung im Rallymodus dank Konjunkturzuversicht
DJ
01.12.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst deutlich höher
AW
Weitere Nachrichten und Newsletter
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
15:46EU-Kommission belegt Banken wegen Devisen-Kartell mit Millionen-Buße
DP
13:27UBS belässt Roche auf 'Neutral' - Ziel 360 Franken
DP
13:04Novartis erwartet bis 2026 ein jährliches Umsatzwachstum von 4%
MT
13:02Credit Suisse wegen Devisenkartell von EU mit 83 Mio Euro Busse belegt
AW
09:56Novartis baut auf neue Umsatzrenner für anhaltendes Wachstum
RE
09:36Novartis-Aktien nach ersten Aussagen zum Investorentag gesucht
AW
08:53WDH : Novartis setzt der Generikakonkurrenz potenzielle Kassenschlager entgegen
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu SMI
11:16Swiss Crypto Firm Bitcoin Capital Launches Two New Exchange Traded Products
MT
10:49Swiss Annual Retail Sales Growth Eases in November as Non-Fuel Sales Dip
MT
08:42Swiss Retail Sales Rise 0.7% MoM in October
MT
05:06KOF : Swiss Circular Economy Offers 'Great Potential'
MT
04:10Swiss Bourse's Monthly Trading Turnover Jumps 24% in November
MT
01.12.European Bourses Rally Amid Ongoing Concerns Over New COVID-19 Variant
MT
01.12.Swiss Procure.ch Manufacturing PMI in November Falls Below Estimate
MT
01.12.Swiss Monthly Consumer Prices Remain Unchanged in November
MT
01.12.Switzerland's SIX to Expand Data Access for Jump Technology's Clients
MT
30.11.European Stocks End Lower Amid Concerns of Vaccine Efficacy Against New COVID-19 Varian..
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
GIVAUDAN SA4522.5 Realtime Estimate-Kurse.0.72%
ABB LTD32.305 Realtime Estimate-Kurse.0.08%
THE SWATCH GROUP SA274.15 Realtime Estimate-Kurse.-1.31%
CREDIT SUISSE GROUP AG8.87 Realtime Estimate-Kurse.-1.36%
LONZA GROUP AG717.5 Realtime Estimate-Kurse.-1.71%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA136.15 Realtime Estimate-Kurse.-1.94%
PARTNERS GROUP HOLDING AG1523.25 Realtime Estimate-Kurse.-4.17%
Heatmap :