Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 05.05. 17:31:45
11108.88 PTS   +1.26%
05.05.MÄRKTE EUROPA/DAX erobert 15.100er-Marke zurück - Minenwerte gesucht
DJ
05.05.Aktien Schweiz Schluss: Erholung auf breiter Front nach Vortagesverlusten
AW
05.05.Aktien Schweiz auf Erholungskurs
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz: SMI leicht im Minus - Sika und AMS im Fokus

20.04.2021 | 11:40

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt notiert am späten Dienstagvormittag im Minus. Der Leitindex SMI ist damit wieder unter die Marke von 11'200 Punkten gerutscht, und die am Vortag abgeblasene Rekordjagd auf neue SMI-Höchststände wurde somit erneut verschoben. Der Schweizer Markt ist mit den Einbussen in guter Gesellschaft, europaweit geht es mehr oder weniger deutlich abwärts.

Händler erklären sich den vorherrschenden Trend mit Gewinnmitnahmen. "Es fehlen Impulse für steigende Kurse, also werden Gewinne eingestrichen", sagte ein Börsianer. Daran dürfte sich im Tagesverlauf nicht mehr allzu viel ändern, weil auch in den USA keine wichtigen Konjunkturzahlen veröffentlicht werden. Entscheidend für das weitere Marktgeschehen sind dann die EZB-Sitzung vom Donnerstag und die Berichtsaison. Hierzulande könnten zum Beispiel gute Zahlen von Roche (am Mittwoch) oder von Nestlé (am Donnerstag) den SMI im Alleingang auf ein neues Allzeithoch hieven.

Der SMI notiert um 11.05 Uhr 0,41 Prozent tiefer bei 11'163,89 Punkten und damit auf Tagestief. Der SLI, in dem die Gewichtung der grössten Titel begrenzt ist, gibt 0,45 Prozent auf 1816,03 und der breite SPI 0,27 Prozent auf 14'363,02 Zähler nach. Gut zwei Drittel der Blue Chips verzeichnen aktuell Verluste.

Einen veritablen Kurssturz erlebten im Verlauf des Vormittags AMS. Laut einem Bericht des deutschen Manager-Magazins fällt nun das hochlukrative Geschäft mit Apple schneller weg als befürchtet. Dies lässt die AMS-Aktie aktuell um aktuell über 11 Prozent einbrechen.

Dahinter geht es mit Swiss Re (-6,2% oder 5,62 Fr.) am stärksten bergab. Der Titel wird am Berichtstag Ex-Dividende (5,90 Fr.) gehandelt, somit ist das Minus nur optischer Natur.

Tatsächliche Verluste erleiden derweil ein weiteres Mal Credit Suisse (-1,6%), die sich damit wieder dem Jahrestief annähern. Händler berichten von einer gewissen Nervosität im Hinblick auf die Quartalsergebnisveröffentlichung der Grossbank vom kommenden Donnerstag. Die Angst vor weiteren Hiobsbotschaften für die nicht gerade erfolgsverwöhnten Aktionäre sei allgegenwärtig.

Solche Ängste haben offenbar auch die Temenos-Aktionäre erfasst, wie die Einbussen von 1,1 Prozent im Vorfeld der heutigen Zahlenvorlage (nachbörslich) zeigen. Im Unterschied zur CS ist die Temenos-Aktie in den letzten Wochen aber markant gestiegen, was nun zu Gewinnmitnahmen führt.

Abgesehen davon gibt kein Blue Chip mehr als 1 Prozent nach. Etwas ausgeprägtere Verluste erleiden aber noch Lonza (-0,9%), Clariant (-0,8%) oder UBS (-0,7%). Auf die drei Schwergewichte Novartis, Roche und Nestlé erleiden Verluste, wenn auch moderate.

Auf der anderen Seite geht es mit Sika (+1,5%) am stärksten aufwärts, nachdem der Bauchemiespezialist Quartalszahlen vorgelegt hat. Sika war demnach zum Jahresauftakt 2021 mit viel Schwung unterwegs und hat entsprechend die Ziele für das laufende Jahr angehoben. Die Sika-Aktie verpasste im frühen Handel ein neuerliches Rekordhoch nur knapp.

Dahinter legen einzig noch Kühne+Nagel (+1,3%) mehr als 1 Prozent zu. Die Aktien kennen dank verbesserter Konjunkturaussichten seit längerer Zeit nur eine Richtung: nach oben. Sie haben sich seit Anfang Jahr um über 40 Prozent verteuert und damit so stark wie kein anderer SLI-Titel.

Abgesehen davon ziehen aktuell nur noch Schindler (+0,8%) etwas stärker an. Dass der Lift- und Rolltreppenhersteller am Vorabend die Q1-Präsentation verschoben hat, wird ihm offenbar nachgesehen.

Am breiten Markt richten sich die Blicke unter anderem auf Zur Rose (-2,0%), nachdem die Versandapotheke Zahlen vorgelegt hat.

Ausserdem geniessen Dufry (-3,5%) verstärkte Aufmerksamkeit. Die Gruppe stockt wie erwartet das Kapital auf, um die zuletzt platzierte Wandelanleihe in Zukunft bedienen zu können.

Noch grössere Verluste erleiden Igea Pharma (-11%) oder CI Com nach Zahlen (-7,3%). Auf der anderen Seite können Relief Therapeutics (+6,3%) einen Teil der Vortagesverluste wettmachen.

rw/uh


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APPLE INC. 0.20%128.1 verzögerte Kurse.-3.46%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) -0.01%0.64531 verzögerte Kurse.2.13%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) 0.01%1.15839 verzögerte Kurse.3.03%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) 0.02%0.679085 verzögerte Kurse.4.92%
CLARIANT AG 3.61%19.53 verzögerte Kurse.0.16%
CREDIT SUISSE GROUP AG 0.86%9.388 verzögerte Kurse.-18.35%
DUFRY AG 2.24%60.26 verzögerte Kurse.6.05%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) 0.01%0.011282 verzögerte Kurse.0.13%
NOVARTIS AG 1.12%78.88 verzögerte Kurse.-6.74%
RELIEF THERAPEUTICS HOLDING AG -8.16%0.18 verzögerte Kurse.-27.14%
SCHINDLER HOLDING AG 0.96%253 verzögerte Kurse.5.12%
SIKA AG 3.21%280.1 verzögerte Kurse.12.24%
SMI 1.26%11108.88 verzögerte Kurse.2.50%
SPI 1.27%14266.24 verzögerte Kurse.5.70%
SWISS RE LTD 1.49%85.8 verzögerte Kurse.1.44%
SWITZERLAND SWISS LEADER 1.48%1806.53 verzögerte Kurse.5.84%
TEMENOS AG 0.50%130.5 verzögerte Kurse.5.01%
UBS GROUP AG 2.57%13.975 verzögerte Kurse.9.26%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) 0.06%0.83341 verzögerte Kurse.1.29%
ZUR ROSE GROUP AG 2.65%290 verzögerte Kurse.-0.18%
Alle Nachrichten zu SMI
05.05.MÄRKTE EUROPA/DAX erobert 15.100er-Marke zurück - Minenwerte gesucht
DJ
05.05.Aktien Schweiz Schluss: Erholung auf breiter Front nach Vortagesverlusten
AW
05.05.Aktien Schweiz auf Erholungskurs
DJ
05.05.BÖRSE ZÜRICH : Schweizer Börse zieht an - Alcon sackt ab
RE
05.05.Aktien Schweiz: Erholung auf breiter Front - Zykliker gesucht
AW
05.05.Alcon-Aktien nach Quartalszahlen im Minus
AW
05.05.Aktien Schweiz Eröffnung: Auf Erholungskurs - US-Arbeitsmarktdaten im Blick
AW
05.05.Aktien Schweiz Vorbörse: Erholung erwartet - US-Arbeitsmarktdaten im Blick
AW
05.05.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
04.05.Aktien Schweiz: Klar tiefer - Gewinnmitnahmen drücken SMI unter 11'000 Punkte
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
05.05.ANALYSE/Nestle und Unilever wegen Corona vor schwierigem Jahr
DJ
05.05.CREDIT SUISSE  : UBS-Chef Hamers - "Ziehen organisches Wachstum vor"
RE
05.05.Lonza schliesst Abkommen mit Ankyra zur Herstellung von Zytokinfusionsprotein
AW
05.05.Partners Group investiert in Gesundheits-Ökosystem Axia Women's Health
AW
05.05.UBS ernennt Michael Baldinger zum Nachhaltigkeitschef
AW
05.05.PFLANZLICHE ALTERNATIVEN : Die Milch bekommt Konkurrenz
DP
05.05.CS-Grosspannen ziehen immer mehr US-Sammelkläger an
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
05.05.SMI  : Swiss Business Situations Improves Further in April, KOF Survey Finds
MT
05.05.Swiss Consumer Prices Grow for Fourth Straight Month in April as Hotel Stay, ..
MT
05.05.SMI  : Swiss Consumer Prices Edge Up 0.2% MoM in April
MT
04.05.European Stocks Close Lower; UK Manufacturing PMI Touches 27-Year High in Apr..
MT
04.05.SMI  : Denmark's Trifork to Seek Swiss Listing After Potential Nasdaq Copenhagen..
MT
04.05.SMI  : SIX, AccessFintech Partner to Provide Data on Central Securities Deposito..
MT
04.05.SMI  : Swiss Consumer Confidence in Q2 Improves to Pre-COVID-19 Level
MT
04.05.SMI  : Swiss Bourse Trading Turnover Drops 34% in April
MT
03.05.European Stocks Close Higher as EU Proposes to Lift Restrictions on Vaccinate..
MT
03.05.SMI  : KOF Employment Indicator Signals Rosy Q2 for Switzerland's Labor Market
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
ABB LTD30.62 verzögerte Kurse.3.83%
GEBERIT AG630 verzögerte Kurse.3.48%
SIKA AG280.1 verzögerte Kurse.3.21%
UBS GROUP AG13.975 verzögerte Kurse.2.57%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA95.08 verzögerte Kurse.2.37%
ALCON INC.63.8 verzögerte Kurse.-5.76%
Heatmap :