Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 18.10. 12:02:51
11972.16 PTS   +0.09%
11:36Aktien Schweiz: Treten an Ort - Anleger warten auf Firmenbilanzen
AW
09:41Aktien Schweiz Eröffnung: Eine Spur leichter - Chinadaten bremsen
AW
08:43Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Schluss: Leichtes Plus nach zwei schwachen Tagen

14.04.2021 | 18:16

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt hat am Mittwoch etwas fester geschlossen. Die Verluste der zweitägigen Korrektur zu Wochenbeginn sind zwar noch nicht ganz aufgeholt, die Marke von 11'200 Punkten liegt aber wieder in Griffweite. Die am Nachmittag publizierten Daten zur Teuerung in den USA hatten per Saldo kaum einen Einfluss auf den hiesigen Leitindex SMI.

Leichte Unterstützung kam aber vom anhaltenden Höhenflug der Börsen in den USA. Vor allem die Kurse der Tech-Branche profitierten dort zuletzt von sinkenden Renditen am US-Anleihemarkt, nachdem die Sorgen vor einer stark anziehenden Inflation jüngst in den Hintergrund gerückt waren.

Die Aufmerksamkeit in New York galt indes vor allem dem - geglückten - Börsenstart von Coinbase, der grössten US-Handelsplattform für Krypto-Währungen, sowie den Quartalszahlen verschiedener US-Grossbanken. Diese hatten insgesamt gute Resultate vorgelegt, was den hiesigen Grossbanken zu Gute kam. Nach Börsenschluss rückt dann die US-Geldpolitik in den Mittelpunkt. Zum einen äussert sich der Vorsitzende der US-Notenbank Fed, Jerome Powell, und zum anderen wird der monatliche Konjunkturbericht der Federal Reserve publiziert, das so genannte "Beige Book".

Der SMI zog bis zum Schluss um 0,30 Prozent auf 11'156,21 Punkte an. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, rückte um 0,28 Prozent auf 1'813,02 Punkte vor und der breite SPI um 0,29 Prozent auf 14'251,77 Punkte. Von den 30 SLI-Werten zogen 17 an, während 13 nachgaben.

Unangefochten an der Tabellenspitze gingen Richemont (+3,3%) aus der Sitzung. Der Luxusgüterhersteller habe von den starken Ergebnissen von LVMH profitiert, heisst es am Markt. Der Luxus-Weltmarktführer hatte am Vorabend für das erste Quartal unerwartet starke Zahlen veröffentlicht, die JPMorgan mit "viel besser als gut" kommentierte. Dass Richemont klar vor Swatch (+1,1%) notierten, liege wohl daran, dass die Genfer viel breiter aufgestellt seien, als der auf Uhren spezialisierte Bieler Konzern, so ein Händler.

Dahinter positionierten sich Clariant (+2,9%) auf Platz zwei. Für diese hat die UBS das Kursziel leicht erhöht und die Empfehlung "Neutral" bestätigt. Die Bank geht davon aus, dass die Volumina im ersten Quartal 2021 eher positiv überraschen dürften, wie sie anlässlich einer Branchenstudie schrieb.

Von den positiven Quartalsergebnissen der US-Banken Goldman Sachs, JPMorgan und Wells Fargo profitierten UBS (+1,6%) mehr als CS (+0,1%). Die zuletzt arg gebeutelten CS-Aktien konnten sich immerhin von anfänglichen Verlusten befreien, blieben aber unter der Marke von 10 Franken.

Auch Lonza (+1,3%) waren weit vorne zu finden. Die Aktien des Pharmazulieferers, der Wirkstoffe für die Covid-19-Impfung des US-Konzerns Moderna produziert, waren wegen der vorläufigen Aussetzung des J&J-Impfstoffs wieder etwas mehr gefragt, wie es hiess.

Technologieaffine Titel wie Temenos (+1,5%) oder Logitech (+0,7%) wurden vom anhaltenden Höhenflug der Nasdaq gestützt.

Von den Schwergewichten boten Roche (+1,0%) dem Gesamtmarkt guten Support, wohingegen Novartis (+0,1%) kaum auffielen und Nestlé (-0,4%) gar leichte Einbussen erlitten.

Auf der Gegenseite gaben Adecco (-1,8% oder -1,20 Fr.) am meisten nach, allerdings wurde hier die Dividende von 2,50 Fr. abgezogen. Kaum Unterstützung kam von einem Kommentar der UBS, welche zwar das Kursziel für Adecco etwas angehoben hat, damit aber noch immer deutlich unter dem aktuellen Niveau blieb und entsprechend auch die Verkaufsempfehlung bekräftigt wurde.

Etwas deutlichere Abgaben verzeichneten überdies Partners Group (-1,5%) oder Geberit (-0,9%).

Im breiten Markt zogen Swissquote (+3,5%) weiter an; der Onlinebroker zählt seit längerem zu den gesuchten Werten. Volatile Märkte und viele Angestellte im Homeoffice, die sich für das kurzfristige Daytrading und auch immer mehr für Kryptowährungen interessierten, sprächen klar für weitere Kursanstiege der Swissquote-Aktien, hiess es dazu.

Ex-Dividende wurden die Aktien von Bossard (-1,1%), Mobilezone(-4,3%) und VZ Holding (-1,6%) gehandelt.

cf/yr


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG -0.99%48.21 verzögerte Kurse.-17.66%
AUSTRALIAN DOLLAR / US DOLLAR (AUD/USD) -0.51%0.73896 verzögerte Kurse.-3.64%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.23%1.3732 verzögerte Kurse.0.55%
CANADIAN DOLLAR / US DOLLAR (CAD/USD) -0.12%0.8065 verzögerte Kurse.2.90%
CLARIANT AG -0.70%17.83 verzögerte Kurse.-4.57%
COINBASE GLOBAL, INC. 7.93%280.61 verzögerte Kurse.0.00%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA -1.32%108.6 verzögerte Kurse.37.24%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) -0.13%1.15809 verzögerte Kurse.-5.03%
GEBERIT AG -0.34%705.4 verzögerte Kurse.27.68%
INDIAN RUPEE / US DOLLAR (INR/USD) -0.43%0.013274 verzögerte Kurse.-2.64%
JPMORGAN CHASE & CO. 1.92%166.61 verzögerte Kurse.31.12%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. 0.44%81.64 verzögerte Kurse.-5.42%
LVMH MOËT HENNESSY LOUIS VUITTON SE -3.28%642.8 Realtime Kurse.30.12%
MOBILEZONE HOLDING AG -0.31%12.96 verzögerte Kurse.28.97%
MODERNA, INC. -2.31%324.21 verzögerte Kurse.210.34%
NASDAQ COMP. 0.50%14897.33971 Realtime Kurse.15.59%
NEW ZEALAND DOLLAR / US DOLLAR (NZD/USD) -0.44%0.7053 verzögerte Kurse.-1.49%
NOVARTIS AG -0.43%76.59 verzögerte Kurse.-8.03%
PARTNERS GROUP HOLDING AG 0.13%1526 verzögerte Kurse.46.39%
SMI 0.06%11972.16 verzögerte Kurse.11.75%
SPI 0.05%15444.5 verzögerte Kurse.15.82%
SWISSQUOTE GROUP HOLDING LTD 0.32%186.2 verzögerte Kurse.116.07%
SWITZERLAND SWISS LEADER 0.00%1934.96 verzögerte Kurse.15.00%
TEMENOS AG 3.13%118.85 verzögerte Kurse.-6.83%
THE SWATCH GROUP SA -1.67%246.9 verzögerte Kurse.3.93%
VZ HOLDING AG 0.11%92 verzögerte Kurse.13.60%
WELLS FARGO & COMPANY 6.78%48.38 verzögerte Kurse.60.30%
Alle Nachrichten zu SMI
11:36Aktien Schweiz: Treten an Ort - Anleger warten auf Firmenbilanzen
AW
09:41Aktien Schweiz Eröffnung: Eine Spur leichter - Chinadaten bremsen
AW
08:43Aktien Schweiz Vorbörse: Wenig verändert gesehen
AW
15.10.Europäische Aktien schließen höher, angetrieben von starken Gewinnen inmitten von Infla..
MT
15.10.Aktien Schweiz Schluss: SMI legt zum Wochenschluss weiter zu
AW
15.10.MÄRKTE EUROPA/Freundlich - Starke US-Daten stützen
DJ
15.10.Aktien Schweiz gehen mit Aufschlägen ins Wochenende
DJ
15.10.Aktien Schweiz: SMI erobert 11'900-Punkte-Marke zurück
AW
15.10.Schweizer Fahrzeugzulassungen im September um 7,3% gesunken
MT
15.10.Aktien Schweiz Eröffnung: Wenig verändert - SMI steigt kurz über 11'900 Punkte
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
11:21Credit Suisse hebt Ziel für UBS auf 18,50 Franken - 'Outperform'
DP
07:14SGS übernimmt französische Groupe IDEA TESTS
AW
07:00SGS kauft in Frankreich ansässigen Anbieter von mikrobiologischen und In-Vitro-Tests
MT
05:39Swisscom lagert Call Center ab 2022 in den Kosovo aus
MT
05:13Roche erhält grünes Licht der US-Zulassungsbehörde FDA für das nicht-kleinzellige Lunge..
MT
17.10.Presseschau vom Wochenende 41 (16./17. Oktober)
AW
15.10.Barclays hebt Ziel für ABB auf 33 Franken - 'Equal Weight'
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
11:59SMI : Skan Sets Price Range For Swiss IPO
MT
06:29SMI : Large Swiss Firms to Pay More Taxes Following Global Tax Reform
MT
06:12SMI : Switzerland To Tighten Audit Of UAE Gold Over Illicit African Bullions
MT
06:05SMI : Switzerland Cautions Industrial Firms To Lower Power Consumption In Winter
MT
15.10.European Stocks Close Higher, Powered by Strong Earnings Amid Inflation Concerns
MT
15.10.SMI : Swiss Vehicle Registrations Slide 7.3% in September
MT
14.10.European Bourses End Higher as Earnings Season Gathers Steam
MT
14.10.SMI : Switzerland's Producer, Import Prices Grow 0.2% MoM in September
MT
14.10.SMI : Switzerland Raises $432 Million Via Two Confederation Bonds
MT
14.10.SMI : SIX Joins NOVERAS, Investment Navigator on New Tax On Instrument Service
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend
Top / Flop SMI
ROCHE HOLDING AG362.125 Realtime Estimate-Kurse.0.52%
UBS GROUP AG15.93 Realtime Estimate-Kurse.0.35%
HOLCIM LTD44.59 Realtime Estimate-Kurse.0.29%
SWISS RE LTD81.49 Realtime Estimate-Kurse.0.28%
SGS AG2746 Realtime Estimate-Kurse.0.15%
ABB LTD31.67 Realtime Estimate-Kurse.-0.75%
GIVAUDAN SA4177 Realtime Estimate-Kurse.-1.04%
ALCON INC.71.59 Realtime Estimate-Kurse.-1.28%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA108.225 Realtime Estimate-Kurse.-1.52%
THE SWATCH GROUP SA246.5 Realtime Estimate-Kurse.-1.79%
Heatmap :