Login
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 09.04. 17:30:03
11238.52 PTS   +0.28%
09.04.CS-Aktie setzt Talfahrt auf neues Jahrestief fort
AW
09.04.Aktien Schweiz Schluss: Zum Wochenschluss leicht höhere Kurse
AW
09.04.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert - Ruhiger Wochenausklang
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Schluss: Zins-Ängste drücken SMI zwischenzeitlich auf Jahrestief

23.02.2021 | 18:16

Zürich (awp) - Die Sorgen der Anleger um eine anziehende Inflation und steigende Renditen für Staatsanleihen haben den Schweizer Aktienmarkt am Dienstag klar ins Minus gedrückt. Nach einem leicht positiven Start sackte der Leitindex SMI bis am Nachmittag gar auf ein neues Jahrestief ab. Im späten Handel konnte er immerhin die Marke von 10'600 Punkten zurückerobern.

Den Anlegern schmecke derzeit der "Inflations-Cocktail aus gestiegener Geldmenge und anziehenden Rohstoffpreisen" nicht, kommentierte ein Marktanalyst. Zudem seien die Bewertungen am Aktienmarkt bereits sehr hoch. Die Preiseinbrüche an den Kryptomärkten belasteten die Stimmung am Aktienmarkt zusätzlich, hiess es. Aussagen von Fed-Präsident Jerome Powell vor dem US-Kongress wirkten am Abend derweil etwas beruhigend auf die Märkte.

Der SMI schloss noch um 0,83 Prozent tiefer auf 10'609,03 Punkten, nachdem er am Nachmittag ein neues Jahrestief bei 10'529 Punkten erreicht hatte. Der SLI, in dem die 30 wichtigsten Aktien enthalten sind, sank um 0,84 Prozent auf 1'714,50 und der umfassende SPI verlor 1,06 Prozent auf 13'250,56 Zähler. Von den 30 SLI-Werten schlossen 20 im Minus, neun im Plus und einer (Temenos) unverändert.

Die stärksten Abgaben im SLI entfielen auf die Titel des PC-Zubehör-Herstellers Logitech (-4,6%), die im Handelsverlauf zeitweise um bis zu 9 Prozent einbüssten. Am Markt wurde auf die Schwäche der US-Technologie-Aktien verwiesen, die zuletzt noch auf sehr hohe Bewertungen geklettert waren. Abgaben erlitten auch die Titel des Chipherstellers AMS (-3,2%).

Mit Straumann (-3,8%) erlitt ein weiterer Titel klare Abgaben, der im laufenden Jahr eine gute Performance gezeigt hatte. Starke Verluste gab es auch für typische Zykliker wie Sika (-2,7%), ABB (-2,2%) oder Schindler (-1,2%). Auch Kühne+Nagel (-1,9%) gaben Gewinne vom Vortag nach den Nachrichten zur "Asienexpansion" des Logistikkonzerns wieder ab.

Deutliche Abgaben erlitt auch die Aktien der SMI-Schwergewichte Nestlé (-1,6%) sowie Novartis (-1,0%) und Roche (-1,0%). Weniger deutlich im Minus schlossen die defensiven Titel des Telekomkonzerns Swisscom (-0,3%).

Etwas besser hielten sich vor allem Finanztitel, für welche höhere Renditen schliesslich auch bessere Margen und mehr Erträge bedeuteten, wie es im Markt hiess. Zurich (-0,5%) und Swiss Life (-0,3%) schlossen verhältnismässig moderat im Minus und Swiss Re (+1,2%) gehörten gar zu den wenigen Gewinnern.

Auch die Aktien des Vermögensverwalters Julius Bär (+0,2%) legten zu. Gewinne gab es auch für die Grossbankenwerte UBS (+0,3%) und vor allem CS (+1,5%). Unterstützung erhielten die Titel der zweitgrössten Schweizer Bank von positiven Kommentaren. Laut den Analysten von Barclays ist die CS etwa gut positioniert, sich im Geschäft mit sogenannten Special Purpose Acquisition Companies (SPAC) ein "lukratives Stück des Kuchens" abzuschneiden.

Ebenfalls im Plus schlossen die Titel des Augenheilspezialisten Alcon (+0,7%), der die Publikation seiner Zahlen zum Geschäftsjahr 2020 in der Nacht auf Mittwoch in Aussicht gestellt hatte.

Am breiten Markt legten die PSP-Aktien (-1,7%) nach Ergebnisvorlage zu. Die Immobiliengesellschaft ist laut den Zahlen relativ gut durch das Corona-Jahr gekommen. Das Immobilienunternehmen Novavest (Aktien +2,7%) vermeldete gar einen deutlichen Gewinnanstieg.

Etwas schwächer schlossen die Aktien der CPH Chemie + Papier Holding (-0,6%). Dem Unternehmen setzten 2020 vor allem die sinkenden Auflagen am Zeitungsmarkt im Papiergeschäft zu.

Stark unter Druck gerieten dagegen die Aktien von SIG Combibloc (-10,1%). Der Verpackungs-Spezialist konnte mit seinen Jahreszahlen zwar die Erwartungen der Analysten erfüllen, bemängelt wurde aber der konservative Ausblick. Meyer Burger (-9,8%) wurden derweil gemäss Marktbeobachtern für die hohen Verluste bei den in den USA gehandelten Solaraktien in Sippenhaft genommen.

tp/kw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BARCLAYS PLC -1.23%185.7 verzögerte Kurse.26.60%
LOGITECH INTERNATIONAL S.A. 0.55%100.65 verzögerte Kurse.17.14%
MEYER BURGER TECHNOLOGY AG 3.58%0.4682 verzögerte Kurse.39.01%
NOVARTIS AG 0.31%80.9 verzögerte Kurse.-3.29%
SCHINDLER HOLDING AG 0.15%270.8 verzögerte Kurse.13.59%
SIG COMBIBLOC GROUP AG 0.89%22.74 verzögerte Kurse.10.71%
SIKA AG 0.66%275.5 verzögerte Kurse.13.94%
SMI 0.28%11238.52 verzögerte Kurse.5.00%
SPI 0.53%14329.31 verzögerte Kurse.7.51%
STRAUMANN HOLDING AG 1.55%1246 verzögerte Kurse.20.80%
SWISS LIFE HOLDING AG 0.53%475.9 verzögerte Kurse.15.40%
SWISS RE LTD -0.17%93.34 verzögerte Kurse.12.00%
SWISSCOM AG -0.37%485 verzögerte Kurse.1.66%
SWITZERLAND SWISS LEADER 0.17%1822.91 verzögerte Kurse.8.37%
UBS GROUP AG 0.30%14.935 verzögerte Kurse.19.77%
Alle Nachrichten zu SMI
09.04.CS-Aktie setzt Talfahrt auf neues Jahrestief fort
AW
09.04.Aktien Schweiz Schluss: Zum Wochenschluss leicht höhere Kurse
AW
09.04.MÄRKTE EUROPA/Wenig verändert - Ruhiger Wochenausklang
DJ
09.04.Aktien Schweiz etwas fester - US-Vorgaben stützen
DJ
09.04.BÖRSE ZÜRICH : Schweizer Börse zieht leicht an - Credit Suisse markiert Jahresti..
RE
09.04.Aktien Schweiz: Leicht freundlicher Wochenausklang
AW
09.04.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI findet zunächst keine Richtung
AW
09.04.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI ohne klare Richtung erwartet
AW
09.04.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
09.04.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
05:23Mehr Schutz für Kinder vor 'Junkfood'-Werbung
DP
09.04.Credit-Suisse-Fondssparte zieht offenbar Kaufinteressenten an
AW
09.04.CREDIT SUISSE GROUP AG  : Von Morgan Stanley auf neutral reduziert
MM
09.04.CS-Aktie setzt Talfahrt auf neues Jahrestief fort
AW
09.04.EZB-Direktorin Schnabel warnt vor Blockade des EU-Wiederaufbaufonds
DP
09.04.DZ Bank erhöht fairen Wert für LafargeHolcim - 'Kaufen'
DP
09.04.LafargeHolcim bietet Kreditfinanzierung in Lateinamerika an
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
05:20KOF : Global Economic Barometers Further Rise in April as COVID-19 Vaccinations ..
MT
09.04.European Stocks Close Mixed Running out of Steam After Positive Week
MT
09.04.SMI  : Swiss Jobless Rate Falls to 3.4% in March
MT
09.04.SMI  : SIX Adds SEBA Bank as Newest Exchange-Traded Products Issuer
MT
08.04.European Stocks Close Higher Supported by Dovish Fed Minutes
MT
08.04.SMI  : IMF Predicts Swiss Economy to Expand 3.5% in 2021 on Government's Pandemi..
MT
07.04.European Stocks Close Mixed Ahead of EU Health Ministers Meeting Over AstraZe..
MT
06.04.European Stocks Close Higher as IMF Upgrades UK, Eurozone Growth Projections
MT
06.04.SMI  : Swiss Advertised Rents Edge Down 0.4% in March
MT
01.04.European Stocks Close Higher Boosted By Manufacturing PMIs
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
LONZA GROUP AG548.4 verzögerte Kurse.1.90%
GIVAUDAN SA3803 verzögerte Kurse.1.74%
ABB LTD29.53 verzögerte Kurse.1.23%
LAFARGEHOLCIM LTD57.08 verzögerte Kurse.0.88%
GEBERIT AG622.8 verzögerte Kurse.0.87%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA93.22 verzögerte Kurse.-0.09%
SWISS RE LTD93.34 verzögerte Kurse.-0.17%
SWISSCOM AG485 verzögerte Kurse.-0.37%
CREDIT SUISSE GROUP AG9.796 verzögerte Kurse.-2.33%
ZURICH INSURANCE GROUP AG385.5 verzögerte Kurse.-4.67%
Heatmap :