Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 22.01. 17:30:31
10930.81 PTS   +0.16%
22.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Siemens nach Zahlen auf Rekordhoch
DJ
22.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichtem Plus - US-Daten stützen
AW
22.01.Aktien Schweiz gehen bewegungsarm ins Wochenende
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Vorbörse: Gegenbewegung nach Impfstoff-Sprung erwartet

10.11.2020 | 08:49

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt dürfte nach seinem euphorischen Wochenauftakt mit hohem Kursgewinn am Dienstag zunächst wieder zurückfallen. Am Vortag hatte der US-Wahlsieg von Joe Biden sowie der mögliche Durchbruch bei einem Corona-Impfstoff den Schweizer Leitindex deutlich angeschoben. Aufgrund seiner defensiven Ausrichtung konnte der Schweizer Aktienmarkt aber etwas weniger profitieren als andere Börsenplätze.

Eine Gegenbewegung auf einen stark positiven Handelstag sei nicht überraschend, erklären Marktbeobachter. Anders als in Europa reagierten die Aktienmärkte in Asien und Australien eher gelassen auf die Impfstoff-Nachrichten. Auch die US-Märkte gaben zum Schluss einen Teil ihrer Gewinne wieder ab.

Die Bank Julius Bär berechnet den SMI vorbörslich um 8.15 Uhr 0,36 Prozent tiefer bei 10'379,93 Zählern. Die Blue Chips werden mehrheitlich mit Abschlägen im Bereich von 0,2 bis 0,8 Prozent gehandelt.

Zu den grössten Vortagesgewinnern hatten Richemont und Swatch, Finanzwerte und Zykliker gezählt. Die defensiven Schwergewichte Roche, Nestlé (jeweils -0,5%) und Novartis (+0,1%) halten sich etwas besser.

SGS werden 0,4 Prozent tiefer gestellt. Der Warenprüfer hat eine grössere Akquisition kommuniziert sowie Angaben zum Geschäftsverlauf gemacht. Analysten sprechen von "erfreulichen" Nachrichten. Etwas fester werden LafargeHolcim (+0,2%) und Lonza (+0,4%) gestellt.

Letztere werden Herstellungspartner für den Covid-19-Impfstoffkandidat Adcovid von Altimmune. Lonza ist bereits Herstellungspartner für den Impfstoff von Moderna, das als eines der führenden Unternehmen im Rennen um einen Impfstoff gegen das Coronavirus gilt.

Am breiten Markt ziehen SoftwareOne um 0,3 Prozent an. Die IT-Firma hat den Partner InterGroup mit dem Kauf von 60% der Anteile nun vollständig übernommen. Die Transaktion sollte Anfang 2021 abgeschlossen werden. Burckhardt Compression (+0,4%) meldete einen Auftrag aus den USA.

ra/rw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ALTIMMUNE, INC. 11.15%14.35 verzögerte Kurse.14.45%
BURCKHARDT COMPRESSION HOLDING AG -0.76%327.5 verzögerte Kurse.7.49%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA 0.02%85.46 verzögerte Kurse.6.69%
LAFARGEHOLCIM LTD -1.41%50.18 verzögerte Kurse.4.69%
MODERNA, INC. -1.47%131.02 verzögerte Kurse.25.41%
NOVARTIS AG 0.37%85.93 verzögerte Kurse.2.34%
SGS AG -0.11%2739 verzögerte Kurse.2.70%
SMI 0.16%10930.81 verzögerte Kurse.1.96%
SOFTWAREONE HOLDING AG -0.17%28.55 verzögerte Kurse.9.16%
SPI 0.05%13563.86 verzögerte Kurse.1.72%
SWITZERLAND SWISS LEADER -0.15%1724.36 verzögerte Kurse.2.67%
THE INTERGROUP CORPORATION 1.60%31.2 verzögerte Kurse.-1.33%
THE SWATCH GROUP SA -0.12%257.2 verzögerte Kurse.6.63%
Alle Nachrichten auf SMI
22.01.MÄRKTE EUROPA/Etwas leichter - Siemens nach Zahlen auf Rekordhoch
DJ
22.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI mit leichtem Plus - US-Daten stützen
AW
22.01.Aktien Schweiz gehen bewegungsarm ins Wochenende
DJ
22.01.KUDELSKI : Schweizer Börse koppelt sich von negativem Markttrend ab
RE
22.01.Aktien Schweiz: SMI in knapper Range zum Wochenschluss
AW
22.01.Aktien Schweiz Eröffnung: Leichte Abgaben zum Auftakt
AW
22.01.Aktien Schweiz Vorbörse: Leichte Verluste zeichnen sich ab
AW
22.01.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
21.01.MÄRKTE EUROPA/Leichtes Minus - EZB bewegt kaum
DJ
21.01.Aktien Schweiz Schluss: Schwergewichte drücken SMI ins Minus
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
22.01.Credit Suisse senkt Ziel für Swiss Re auf 89 Franken - 'Neutral'
DP
22.01.Berenberg senkt Ziel für Zurich auf 451,90 Franken - 'Buy'
DP
22.01.AUSBLICK SWATCH : Jahresgewinn von 14,2 Millionen Franken erwartet
AW
22.01.Partners Group übernimmt für Kunden amerikanische IT-Firma Idera
AW
22.01.Morgan Stanley hebt Ziel für LafargeHolcim - 'Overweight'
DP
22.01.Credit Suisse baut Strategieteam Nachhaltigkeit aus
AW
22.01.LONZA GROUP AG : Veröffentlichung des Jahresergebnisses
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
2020SMI CULTURE & TRAVEL : Liquidators Eye Restructuring as Firm Seeks Trading Resum..
MT
2020SMI : After Two-Year Suspension, Hong Kong Bourse to Cancel Listing of SMI Holdi..
MT
2020Hong Kong Bourse to Delist SMI Holdings on Dec. 14
MT
2020TODAY ON WALL STREET: It’s a time of opportunities
2020Santana Minerals Kicks of Drilling at New Zealand Project; Shares Up 3%
MT
2020Court Orders SMI Culture & Travel to Wind Up Business
MT
2020Singapore considers electric harbour boats to cut carbon emissions
RE
2020Will profit-taking on tech stocks continue?
2020Weekly market update : America in the spotlight
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing in trouble, L'Oréal remains positive
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
ALCON INC.65.46 verzögerte Kurse.1.43%
ABB LTD26.71 verzögerte Kurse.0.68%
LONZA GROUP AG599.2 verzögerte Kurse.0.67%
NESTLÉ S.A.101.02 verzögerte Kurse.0.66%
ROCHE HOLDING AG318.45 verzögerte Kurse.0.54%
UBS GROUP AG13.15 verzögerte Kurse.-0.68%
SIKA AG247.6 verzögerte Kurse.-0.88%
ZURICH INSURANCE GROUP LTD369.2 verzögerte Kurse.-1.15%
LAFARGEHOLCIM LTD50.18 verzögerte Kurse.-1.41%
SWISS RE LTD81.34 verzögerte Kurse.-1.60%
Heatmap :