Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Indizes  >  Swiss Exchange  >  SMI    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
Realtime Estimate-Kurse. Realtime-Estimate TTMzero - 28.01. 14:02:33
10830.49 PTS   -0.68%
12:13FRANKIE NG : SGS verteidigt im Coronajahr trotz Umsatzrückgang die Marge
AW
11:41Aktien Schweiz: SMI rauscht abwärts Richtung 10'700 Punkte
AW
10:20Jahresergebnis schickt Swatch-Aktien auf Talfahrt
AW
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Vorbörse: Gewinnmitnahmen am Ende eines starken Monats

30.11.2020 | 08:45

Zürich (awp) - Der Schweizer Aktienmarkt dürfte zum Wochenstart mit Abschlägen in den Handel starten. Nach einem bisher unerwartet starken November habe sich die Stimmung den Finanzmärkten zuletzt wieder etwas abgekühlt. Und am letzten Handelstag des Monats sei die Bereitschaft, Gewinne einzustreichen, weiterhin ausgeprägt, heisst es im Handel. Zudem fehle Anlegern die Orientierung, da es aktuell kaum Impulse gebe.

Der Markt bewege sich zwischen kurzfristigen Sorgen wegen der sich verschärfenden Coronavirus-Krise und mittelfristigen Hoffnungen auf Impfstoffe und eine wirtschaftliche Erholung, erklärten Beobachter. Daher dürften fundamentale Daten das Geschehen wieder stärker beeinflussen. Der diesbezügliche Höhepunkt der Woche - der offizielle Bericht des US-Arbeitsministeriums - steht aber erst am Freitag auf dem Programm. Der Arbeitsmarkt ist wichtig für das Konsumverhalten, denn der Konsum bildet das Rückgrat der US-Wirtschaft.

Der vorbörslich von der Bank Julius Bär berechnete SMI büsst gegen 8.15 Uhr 0,54 Prozent auf 10'444,55 Punkte ein. Alle 20 SMI-Werte notieren tiefer.

Mit einem Plus von 0,7 Prozent fallen die zum SLI zählenden Papiere des Personaldienstleisters Adecco aus dem Rahmen. Am Vortag des vielbeachteten Investorentages hat die Credit Suisse ihr Rating gleich um zwei Stufen auf "Outperform" von "Underperform" hochgesetzt.

Ansonsten bewegen sich die vorbörslich gestellten Kurse im Bereich von minus 0,4 bis 0,8 Prozent. Eher kleinere Abschläge verzeichnen defensive Papiere wie Novartis, Nestlé und Roche sowie Swisscom.

Zyklische Papiere wie ABB oder LafargeHolcim sowie die Grossbankenaktien UBS und CS büssen dagegen bis zu 0,8 Prozent ein.

Mit dem Handelsstart sollten die Valoren des Flughafens Zürich beobachtet werden, die sich vorbörslich um 1,5 Prozent verbilligen. Der für die UBS zuständige Analyst hatte davor sein Rating für Flughafen Zürich auf "Neutral" von "Buy" gesenkt. Die jüngste Erholung des Verkehrsaufkommens sei in der Aktienperformance seit Anfang November bereits eingepreist, erklärte der Experte.

ra/rw


© AWP 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
ADECCO GROUP AG -3.20%55.14 verzögerte Kurse.-3.72%
CREDIT SUISSE GROUP AG -0.38%11.745 verzögerte Kurse.3.46%
LAFARGEHOLCIM LTD -0.47%48.26 verzögerte Kurse.-0.14%
NOVARTIS AG -0.58%83.41 verzögerte Kurse.0.20%
SMI -0.67%10833.17 verzögerte Kurse.1.88%
SPI -0.56%13462.08 verzögerte Kurse.1.57%
SWISSCOM AG -1.74%497.1 verzögerte Kurse.6.02%
SWITZERLAND SWISS LEADER -0.59%1705.89 verzögerte Kurse.2.03%
UBS GROUP AG -0.31%13.025 verzögerte Kurse.4.85%
Alle Nachrichten auf SMI
12:13FRANKIE NG : SGS verteidigt im Coronajahr trotz Umsatzrückgang die Marge
AW
11:41Aktien Schweiz: SMI rauscht abwärts Richtung 10'700 Punkte
AW
10:20Jahresergebnis schickt Swatch-Aktien auf Talfahrt
AW
10:18SGS-Aktien rücken nach Geschäftszahlen vor
AW
09:36Aktien Schweiz Eröffnung: SMI fällt zurück
AW
08:44Aktien Schweiz Vorbörse: SMI schwächer erwartet
AW
06:30BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
27.01.MÄRKTE EUROPA/Unter Druck mit zunehmenden Wachstumsorgen
DJ
27.01.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst vor Fed-Zinssitzung im Minus
AW
27.01.Aktien Schweiz etwas leichter - Konjunktursorgen belasten
DJ
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
12:32Corona bringt Swatch ersten Verlust in der Geschichte des Konzerns
DP
12:14NOVARTIS : bietet Unterstützung bei Produktion von Corona-Impfstoff an
RE
11:57Swatch schreibt in der Coronakrise rote Zahlen
AW
11:24Swisscom stellt Dropbox-Konkurrenzangebot Docsafe ein
AW
10:41Swatch hofft 2021 auf Nachholbedarf bei Uhren-Käufern
RE
10:20Jahresergebnis schickt Swatch-Aktien auf Talfahrt
AW
10:18SGS-Aktien rücken nach Geschäftszahlen vor
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
2020SMI CULTURE & TRAVEL : Liquidators Eye Restructuring as Firm Seeks Trading Resum..
MT
2020SMI : After Two-Year Suspension, Hong Kong Bourse to Cancel Listing of SMI Holdi..
MT
2020Hong Kong Bourse to Delist SMI Holdings on Dec. 14
MT
2020TODAY ON WALL STREET: It’s a time of opportunities
2020Santana Minerals Kicks of Drilling at New Zealand Project; Shares Up 3%
MT
2020Court Orders SMI Culture & Travel to Wind Up Business
MT
2020Singapore considers electric harbour boats to cut carbon emissions
RE
2020Will profit-taking on tech stocks continue?
2020Weekly market update : America in the spotlight
2020GLOBAL MARKETS LIVE: Boeing in trouble, L'Oréal remains positive
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
GEBERIT AG553 verzögerte Kurse.0.77%
SIKA AG245.3 verzögerte Kurse.0.74%
SGS AG2755 verzögerte Kurse.0.36%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA83.06 verzögerte Kurse.0.36%
GIVAUDAN SA3726 verzögerte Kurse.0.19%
PARTNERS GROUP HOLDING AG1058.5 verzögerte Kurse.-1.35%
SWISSCOM AG497 verzögerte Kurse.-1.74%
LONZA GROUP AG577.2 verzögerte Kurse.-2.10%
THE SWATCH GROUP SA246.9 verzögerte Kurse.-2.37%
ALCON INC.64.88 verzögerte Kurse.-2.67%
Heatmap :