Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
verzögerte Kurse. Verzögert Swiss Exchange - 30.07. 17:31:08
12116.82 PTS   +0.25%
30.07.Aktien Europa Schluss: Börsen gehen mit Verlusten ins Wochenende
DP
30.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Rekordhoch fester
AW
30.07.MÄRKTE EUROPA/Amazon und China drücken auf die Stimmung
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Schweiz Vorbörse: SMI am Hexensabbat wenig verändert gesehen

18.06.2021 | 08:31

Zürich (awp) - Die Schweizer Börse dürfte zum Wochenschluss wenig verändert starten. Auf dem neuen Rekordhoch könnten die Anleger zunächst einen Gang zurückschalten, sagt ein Händler. "Nach dem Anstieg über 12'000 Punkte ist die Luft für den SMI etwas dünn geworden." Da wäre eine Atempause eigentlich angezeigt. Der Leitindex hatte am Donnerstag erstmals die Marke von 12'000 Zählern überwunden und mit 12'011,11 Zählern auch darüber geschlossen. Zudem seien die Vorgaben aus den USA und aus Fernost uneinheitlich.

Zudem dürfte der Hexensabbat, der heute an der Terminbörse Eurex begangen wird, das Geschehen bestimmen. Dabei verfallen Futures und Optionen auf Aktien und Indizes. Dabei kann es zu heftigen Kursausschlägen und hohen Umsätzen kommen. Andere Impulse sind dünn gesät. Und die Zentralbankereignisse der zu Ende gehenden Woche dürften wohl bereits verdaut sein, heisst es weiter. Die US-Notenbank Fed und die Schweizerische Nationalbank (SNB) haben dabei ihre ultra-expansive Geldpolitik bestätigt. Allerdings gab das Fed auch Hinweise auf eine in Zukunft weniger expansive Geldpolitik. Dies führte zunächst zu einer gewissen Verunsicherung an den Märkten, die sich dann aber wieder gelegt hat.

Der vorbörslich von der Bank Julius Bär berechnete SMI notiert um 8.15 Uhr um 0,08 Prozent tiefer bei 12'001,41 Punkten. Am Vortag hatte der Leitindex mit 12'0111 Zählern erstmals über der 12'000 Punkte-Marke geschlossen.

Sämtliche 20 SMI-Werte werden tiefer indiziert. Die Einbussen belaufen sich auf -0,03% bei Novartis bis -0,13 Prozent für ABB.

Bei den SLI-Werten fallen Kühne+Nagel (+0,9%) vorbörslich mit einem Kursanstieg auf. Wie VR-Präsident Klaus-Michael Kühne in einem Interview mit der "NZZ" (Freitagsausgabe) sagte, ist das operative Geschäft während der gesamten Coronapandemie praktisch ohne Beeinträchtigungen weitergelaufen.

Am breiten Markt ragen Bobst (+4,9%) positiv hervor. Der Maschinenbauer erwartet ein positives Halbjahresergebnis und hat zudem die Prognose für das ganze Jahr erhöht.

pre/kw


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
SMI 0.25%12116.82 verzögerte Kurse.13.20%
SPI 0.28%15578.26 verzögerte Kurse.16.88%
SWITZERLAND SWISS LEADER 0.06%1962.35 verzögerte Kurse.16.66%
Alle Nachrichten zu SMI
30.07.Aktien Europa Schluss: Börsen gehen mit Verlusten ins Wochenende
DP
30.07.Aktien Schweiz Schluss: SMI schliesst unter Rekordhoch fester
AW
30.07.MÄRKTE EUROPA/Amazon und China drücken auf die Stimmung
DJ
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
30.07.Aktien Europa: Verluste - Zahlreiche Quartalsberichte im Fokus
AW
30.07.Aktien Schweiz: SMI schaltet zum Wochenschluss auf Konsolidierung
AW
30.07.Swiss Re-Aktie trotz hohem Halbjahresgewinn unter Druck
AW
30.07.MARKT : Holcim nach Semesterzahlen leicht im Minus
AW
30.07.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI schaltet zum Wochenschluss in den Rückwärtsgang
AW
30.07.Aktien Schweiz Vorbörse: SMI zum Wochenschluss tiefer erwartet
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
00:20CSN Cimentos an Holcim-Aktivitäten in Brasilien interessiert
AW
31.07.CS : Viele Firmen dürften Rückzahlungsfrist für Coronanotkredite nicht ausreizen
AW
30.07.Goldman belässt Holcim auf 'Buy' - Ziel 64 Franken
DP
30.07.Aktien Schweiz gehen etwas fester ins Wochenende
DJ
30.07.CS-Verwaltungsratspräsident kauft Aktien im Wert von rund 1 Mio Franken
AW
30.07.++ Analysen des Tages von Dow Jones Newswires (30.07.2021) +++
DJ
30.07.Swiss Re erzielt im Halbjahr einen Milliardengewinn
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
30.07.SMI : Swiss KOF Economic Barometer Falls Again in July
MT
29.07.European Stocks Close Higher After Business Confidence Rises to New Record
MT
29.07.Lloyd's of London plans electric vehicle, hydrogen insurance in climate chang..
RE
28.07.European Bourses Close Higher Ahead of Fed Announcement, On Higher Earnings
MT
28.07.SMI : Swiss Zew Investor Sentiment Drops Further MoM In July
MT
27.07.European Stocks Close in Red as Investors Keep Track of Earnings
MT
27.07.Logitech sales up 66% on work-from-home activity
RE
27.07.Logitech sales rise 66% on higher demand amid work-from-home activity
RE
26.07.European Stocks Close Mixed As COVID-19 Cases Rise, German Business Sentiment..
MT
23.07.European Stocks Rally After Dovish ECB Comments, Surge in PMI Services and Ou..
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
LONZA GROUP AG705.2 verzögerte Kurse.1.82%
NESTLÉ S.A.114.8 verzögerte Kurse.0.97%
GIVAUDAN SA4522 verzögerte Kurse.0.87%
ROCHE HOLDING AG350.35 verzögerte Kurse.0.79%
NOVARTIS AG83.88 verzögerte Kurse.0.43%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA116 verzögerte Kurse.-0.81%
THE SWATCH GROUP SA302.7 verzögerte Kurse.-0.92%
ABB LTD33.13 verzögerte Kurse.-0.93%
HOLCIM LTD53.1 verzögerte Kurse.-1.15%
SWISS RE LTD82.02 verzögerte Kurse.-3.23%
Heatmap :