Einloggen
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. SMI
  6. News
  7. Übersicht
    SMI   CH0009980894

SMI

(SMI)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Anziehende Renditen und Teuerung machen Schweizer Anleger vorsichtig

22.02.2021 | 17:15
FILE PHOTO: A long exposure shows traffic flowing past the illuminated word

Zürich (Reuters) - Die Schweizer Börse ist verhalten in die neue Handelswoche gestartet.

Der Leitindex SMI zog am Montag bis kurz vor Handelsschluss leicht auf 10.712 Punkte an. Angesichts der anziehenden Anleiherenditen und Teuerung hielten sich viele Anleger bedeckt oder strichen ihre jüngst erzielten Kursgewinn ein. Befürchtet wird, dass die damit einhergehenden höheren Finanzierungskosten für Unternehmen den erhofften Wirtschaftsaufschwung bremsen könnten.

Zu den Gewinnern unter den Standardwerten gehörten Finanzwerte. Die Anteile der Grossbanken Credit Suisse und UBS rückten um 1,8 beziehungsweise 1,4 Prozent vor. Die Versicherungstitel Swiss Re und Swiss Life stiegen um 1,6 beziehungsweise 1,4 Prozent. Die Anteile der Bauchemiefirma Sika zogen nach Kurszielerhöhungen durch mehrere Banken 0,6 Prozent an. Am breiten Markt zogen die Aktien des Vermögensverwalters EFG International im Vorfeld der Bilanzveröffentlichung am Mittwoch 4,3 Prozent an.

Auf der Verliererseite waren konjunktursensitive Werte zu finden. Der Prüfkonzern SGS verlor 2,2 Prozent an Wert, die Sanitärtechnikfirma Geberit 0,9 Prozent und der Elektrotechnikkonzern ABB 0,5 Prozent. Die Aktien der beiden Luxusgüterhersteller Richemont und Swatch büssten 0,6 beziehungsweise 0,3 Prozent ein.


© Reuters 2021
Alle Nachrichten zu SMI
20.04.Aktien Schweiz Schluss: SMI sinkt wegen Gewinnmitnahmen unter 11'100
AW
20.04.MÄRKTE EUROPA/Tapering-Diskussion drückt auf die Kurse
DJ
20.04.Aktien Schweiz geben deutlich nach - Sika einziger SMI-Lichtblick
DJ
20.04.BÖRSE ZÜRICH : Anleger fahren an Schweizer Börse Gewinne ein
RE
20.04.AUSBLICK ROCHE : Quartalsumsatz von 14,8 Milliarden Franken erwartet
AW
20.04.Aktien Schweiz: SMI leicht im Minus - Sika und AMS im Fokus
AW
20.04.Aktien Schweiz Eröffnung: SMI praktisch unverändert
AW
20.04.Sika-Aktien pirschen sich nach Prognoseerhöhung an Allzeithoch heran
AW
20.04.Aktien Schweiz Vorbörse: Seitwärts erwartet
AW
20.04.BÖRSE ZÜRICH : 4-Wochenvorschau Schweiz
AW
Weitere Nachrichten
Nachrichten zu den Einzelwerten SMI
20.04.Sika erhöht nach starkem Jahresauftakt die Prognose
AW
20.04.Archegos-Debakel könnte Credit Suisse laut Medienbericht mehr kosten
AW
20.04.Behörden befragen Credit Suisse wegen Aktienverkäufen im Fall Archegos - Krei..
DJ
20.04.Sika-Aktionäre genehmigen alle Anträge des Verwaltungsrats
AW
20.04.Aktien Schweiz geben deutlich nach - Sika einziger SMI-Lichtblick
DJ
20.04.Richemont-Marke Cartier gründet Blockchain-Consortium mit Prada und LVMH
AW
20.04.Swiss Re geht Partnerschaft zur Erforschung von Fahrerassistenz-Systemen ein
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu SMI
20.04.European Stocks End Lower As Euro, Pound Sterling Rally Against US Dollar
MT
20.04.SMI  : Switzerland Opens Mass COVID-19 Vaccination Sites
MT
19.04.European Stocks Close Mixed Amid Fresh Economic Data
MT
19.04.SMI  : Swiss Financial Watchdog Gives Taurus Approval to Launch Digital Asset Ex..
MT
16.04.European Stocks Close Higher as China GDP Data Helps Lift Sentiment
MT
16.04.SMI  : Helvetica Property Investors to Launch Capital Raise for Swiss Living Fun..
MT
16.04.SMI  : Swiss Producer, Import Prices Rise in March
MT
15.04.European Stocks Close Higher as Foreign Affairs, Trade Committees Back EU-UK ..
MT
15.04.SMI  : KOF, ifo Predict Swiss GDP to Grow 3.7% in 2021 Amid Slow Economic Recove..
MT
15.04.SMI  : Swiss Financial Watchdog OKs Merger of Two Realstone Real Estate Funds
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart SMI
Dauer : Zeitraum :
SMI : Chartanalyse SMI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends SMI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Top / Flop SMI
SIKA AG271.8 verzögerte Kurse.0.78%
LAFARGEHOLCIM LTD56.6 verzögerte Kurse.-2.11%
ABB LTD29.73 verzögerte Kurse.-2.33%
UBS GROUP AG14.22 verzögerte Kurse.-2.64%
COMPAGNIE FINANCIÈRE RICHEMONT SA92.82 verzögerte Kurse.-3.05%
CREDIT SUISSE GROUP AG9.43 verzögerte Kurse.-3.38%
Heatmap :