Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  Gold       XAUUSD

GOLD

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Gold hat Potenzial bis 1700 Dollar - Citigroup

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
09.10.2019 | 10:59

NEW YORK (dpa-AFX) - Analysten der US-Großbank Citigroup rechnen wegen wachsender Konjunktursorge mit einer stärkeren Nachfrage nach dem sicheren Anlagehafen Gold. Dies dürfte zu einem weiteren Anstieg des Goldpreises führen. Auf Sicht von sechs bis zwölf Monaten könnte der Preis für das Edelmetall bis auf 1700 US-Dollar je Feinunze (rund 31,1 Gramm) steigen, hieß es in einer am Mittwoch vorliegenden Studie der Citigroup. Aktuell wird die Feinunze bei 1507 Dollar gehandelt.

In der Analyse verwiesen die Analysten konkret auf die globale Konjunkturschwäche, die mittlerweile auf die US-Wirtschaft übergreife. Die Citigroup-Experten nannten zuletzt enttäuschende Stimmungsindikatoren aus der amerikanischen Wirtschaft als Ursache für den wachsenden Pessimismus. Die enttäuschenden ISM-Indizes für die Stimmung Einkaufsmanager in der US-Industrie und im Bereich Dienstleistungen aus der Vorwoche hätten gezeigt, dass der internationale Handelskonflikt die US-Wirtschaft zunehmend beeinträchtige.

Mittlerweile sei zu beobachten, dass die Nachfrage von Investoren an den Finanzmärkten die Zurückhaltung der privaten Goldkäufer in den Schwellenländern ausgleiche, erklärten die Analysten. Seit Juni hat der Goldpreis kräftig zugelegt./mf/jkr/jha/

© dpa-AFX 2019

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CITIGROUP INC. -1.17%43.01 verzögerte Kurse.-46.16%
EURO / US DOLLAR (EUR/USD) 0.05%1.1855 verzögerte Kurse.5.50%
GOLD -0.18%1917.51 verzögerte Kurse.25.92%
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf GOLD
16.10.Börse Frankfurt-News: Faible für Gold (Zertifikate-Handel)
DP
20.09.HINTERGRUND : Zwölf Jahre nach Lehman-Schock setzen Zertifikate-Profis auf Gold
DP
21.08.Börse Frankfurt-News: Vieles dreht sich um Gold und Silber (Zertifikatebörse)
DP
22.07.Silber auf Siebenjahreshoch - Gold nähert sich Rekord
AW
21.07.Silber erklimmt Sechsjahreshoch - Gold auf höchstem Stand seit 2011
AW
21.07.Silber steigt über 20 Dollar und Gold auf Neunjahreshoch
AW
21.07.Silber steigt über 20 USD - Gold auf Neunjahreshoch
AW
08.07.Europas Anleger auf dem Rückzug - Gold knackt 1800er Marke
RE
02.07.Grosse Nachfrage nach Gold - Rekordbestand bei Deutscher Börse
AW
01.07.Gewinnmitnahmen drücken Dax - Gold auf Acht-Jahres-Hoch
RE
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu GOLD
09:03Gold retreats as dollar gains on U.S. stimulus doubts
RE
08:45POLYUS : Russia's Polyus sees reserves at giant Siberian deposit at 40 mln oz of..
RE
07:09GLENCORE SEES LOGIC IN KEEPING COAL, : Russell
RE
21.10.Materials Down As Stimulus Doubts Offset Gold, Copper Strength -- Materials R..
DJ
21.10.Markets mixed with all eyes on U.S. stimulus talks
RE
21.10.Markets mixed with all eyes on stimulus talks
RE
21.10.Gold jumps 1% as U.S. relief deal bets grow, dollar retreats
RE
21.10.Anglo American's S.Africa unit faces class action over Zambia lead poisoning
RE
21.10.Spot gold rises 1% to $1,925.46/oz
RE
21.10.Copper moves above $7,000 for the first time since June 2018
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart GOLD
Dauer : Zeitraum :
Gold : Chartanalyse Gold | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse GOLD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend