GOLD

Verzögert  -  11:30 16.08.2022
1775.30 USD   -0.19%
09:17Japanische Industrieproduktion steigt im Juni so schnell wie nie zuvor
MT
08:17MÄRKTE EUROPA/DAX leicht höher erwartet - BHP überzeugt beim Gewinn
DJ
05:07Gold legt aufgrund niedrigerer US-Staatsanleihenrenditen leicht zu
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Börsen im Tiefenrausch - Uniper brechen ein

30.06.2022 | 12:59

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen bauen am Donnerstagmittag die Verluste noch weiter aus. Und ein Ende der Abwärtsbewegung ist nicht abzusehen, denn nichts deutet auf ein schnelles Ende der Zins- und Rezessionsängste und der von ihnen ausgelösten Risikoscheu hin. Dazu passend sind in Frankreich die Verbraucherpreise im Juni etwas stärker als erwartet gestiegen. Die Inflationsrate für die Eurozone insgesamt wird am Freitag veröffentlicht.

Der DAX verliert zum Halbjahresultimo 2,7 Prozent auf 12.654 Punkte, alle Index-Werte notieren im Minus. Für den Euro-Stoxx-50 geht es um 2,6 Prozent auf 3.422 Zähler nach unten. "Möglicherweise wollen die Fonds zum Halbjahresultimo mehr Liquidität ausweisen", kommentiert ein Marktteilnehmer das Geschehen.

Seit Jahresbeginn liegt der DAX nun rund 20 Prozent im Minus. Zu den größten Verlierern gehören Zalando (-66%), Hellofresh (-54%) und Sartorius (-46%), Gewinner sind Bayer (+20%) und Deutsche Telekom (+16%). Der TecDAX hat seit Jahresstart mehr als 25 Prozent eingebüßt.

Aber auch die Anleger am Anleihemarkt liegen mit ihren Investments unter Wasser, weil mit den steigenden Marktzinsen die Anleihekurse deutlich unter Druck geraten sind. Weiter nach oben geht es mit den Gaspreisen, was die Inflations- und damit Konjunktursorgen weiter schürt.

   Uniper bittet Regierung um Hilfe 

Ein Kursdebakel erlebt die Uniper-Aktie. Sie knickt um 17,3 Prozent ein. Der Kurs der Mutter Fortum verliert 5,6 Prozent. Der Energieversorger kann seine Prognose für das laufende Gesamtjahr wegen der niedrigen Gasliefermengen und des Ausweichens auf Ersatzbeschaffungen wegen der hohen Kosten nicht halten. Uniper hat deswegen den Ausblick zurückgezogen.

Damit aber nicht genug: Das Unternehmen sucht Hilfe und lotet in Gesprächen mit der Bundesregierung Stabilisierungsmaßnahmen zur Sicherung der Liquidität aus. Als mögliche Stabilisierungsmaßnahmen sollen Garantie- und Sicherheitsleistungen, eine Erhöhung der aktuellen, noch nicht gezogenen KfW-Kreditfazilität bis hin zu Beteiligungen in Form von Eigenkapital in Frage kommen.

Bunzl (+0,5%) reagieren dagegen fest auf eine Prognoserhöhung. Der britische Großhandels- und Logistikkonzern spricht von deutlich steigenden Umsätzen und robusten operativen Margen, die leicht über den historischen Niveaus liegen sollen, angetrieben durch Übernahmen und organisches Umsatzwachstum. Bunzl rechnet für das erste Halbjahr 2022 mit einem Umsatzanstieg von etwa 12 bis 13 Prozent bei konstanten Wechselkursen.

Für die Aktie von Biontech geht es um 2,7 Prozent nach oben. Die US-Regierung hat 105 Millionen Dosen der Impfstoffe gegen Corona bestellt. Daneben gibt es eine Kaufoption über weitere 195 Millionen Einheiten. Allein das Volumen für die fest bestellte Tranche liegt bei 3,2 Milliarden Dollar.

Überdurchschnittliche Kursabschläge bis 8,5 Prozent bei Aroundtown und Grand City Properties sind unterdessen dem am Berichtstag vorgenommenen Dividendenabschlag geschuldet.

=== 
Aktienindex              zuletzt       +/- %     absolut  +/- % YTD 
Euro-Stoxx-50           3.514,32       -1,0%      -34,97     -18,2% 
Stoxx-50                3.504,11       -0,0%       -1,31      -8,2% 
DAX                    13.003,35       -1,7%     -228,47     -18,1% 
MDAX                   26.380,85       -2,7%     -738,30     -24,9% 
TecDAX                  2.907,82       -1,5%      -42,88     -25,8% 
SDAX                   12.075,58       -2,4%     -300,12     -26,4% 
FTSE                    7.312,32       -0,2%      -11,09      -0,8% 
CAC                     6.031,48       -0,9%      -54,54     -15,7% 
 
Rentenmarkt              zuletzt                 absolut    +/- YTD 
Dt. Zehnjahresrendite       1,51                   -0,11      +1,69 
US-Zehnjahresrendite        3,11                   -0,07      +1,60 
 
DEVISEN                  zuletzt       +/- %    Mi, 8:23  Di, 18:03   % YTD 
EUR/USD                   1,0454       -0,6%      1,0494     1,0532   -8,1% 
EUR/JPY                   142,70       -0,4%      142,62     143,45   +9,0% 
EUR/CHF                   0,9979       -0,9%      1,0036     1,0073   -3,8% 
EUR/GBP                   0,8616       -0,2%      0,8611     0,8636   +2,5% 
USD/JPY                   136,48       +0,3%      135,93     136,20  +18,6% 
GBP/USD                   1,2134       -0,4%      1,2187     1,2194  -10,3% 
USD/CNH (Offshore)        6,7017       -0,0%      6,7079     6,7073   +5,5% 
Bitcoin 
BTC/USD                19.991,09       -1,9%   20.051,27  20.571,56  -56,8% 
 
 
 
ROHOEL                   zuletzt   VT-Settl.       +/- %    +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex                 111,66      111,76       -0,1%      -0,10  +54,7% 
Brent/ICE                 117,83      117,98       -0,1%      -0,15  +56,2% 
GAS                               VT-Schluss                +/- EUR 
Dutch TTF                 139,00      130,10       +7,6%       9,82  +52,0% 
 
METALLE                  zuletzt      Vortag       +/- %    +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)             1.818,71    1.819,96       -0,1%      -1,25   -0,6% 
Silber (Spot)              20,77       20,86       -0,4%      -0,09  -10,9% 
Platin (Spot)             915,78      914,58       +0,1%      +1,20   -5,6% 
Kupfer-Future               3,77        3,77       -0,1%      -0,00  -15,1% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/raz

(END) Dow Jones Newswires

June 30, 2022 06:58 ET (10:58 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AROUNDTOWN SA -0.09%3.372 verzögerte Kurse.-36.56%
BAYER AG 2.05%54.66 verzögerte Kurse.13.96%
BIONTECH SE 1.33%162.48 verzögerte Kurse.-36.97%
BITCOIN (BTC/EUR) 0.22%23774.3 Schlusskurs.-43.44%
BITCOIN (BTC/USD) -0.86%24104.3 Schlusskurs.-49.51%
BUNZL PLC -1.14%3113 verzögerte Kurse.9.19%
DAX 0.62%13902.68 verzögerte Kurse.-13.02%
DEUTSCHE TELEKOM AG 1.64%19.06 verzögerte Kurse.15.08%
FORTUM OYJ 3.05%12.145 verzögerte Kurse.-56.34%
GOLD -0.19%1775.35 verzögerte Kurse.-1.65%
GRAND CITY PROPERTIES S.A. -1.36%13.74 verzögerte Kurse.-33.29%
HELLOFRESH SE 2.92%31.72 verzögerte Kurse.-54.37%
MDAX 0.99%28187.93 verzögerte Kurse.-20.54%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.23%567.5105 Realtime Kurse.-16.90%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -1.08%245.5607 Realtime Kurse.-0.70%
S&P GSCI SILVER INDEX -1.16%985.1075 Realtime Kurse.-10.74%
SARTORIUS AG -0.98%406 verzögerte Kurse.-17.84%
SARTORIUS STEDIM BIOTECH 0.23%387.2 Realtime Kurse.-19.96%
SDAX 0.42%13233.08 verzögerte Kurse.-19.72%
TECDAX 0.08%3190.9 verzögerte Kurse.-18.67%
TECDAX -0.39%3190.9 verzögerte Kurse.-18.35%
UNIPER SE 2.00%7.9 verzögerte Kurse.-81.47%
WTI 1.04%89.029 verzögerte Kurse.21.92%
ZALANDO SE -1.27%31 verzögerte Kurse.-55.82%
Alle Nachrichten zu GOLD
09:17Japanische Industrieproduktion steigt im Juni so schnell wie nie zuvor
MT
08:17MÄRKTE EUROPA/DAX leicht höher erwartet - BHP überzeugt beim Gewinn
DJ
05:07Gold legt aufgrund niedrigerer US-Staatsanleihenrenditen leicht zu
MR
15.08.SEKTOR UPDATE : Energieaktien sinken mit starkem Rückgang des Rohöls
MT
15.08.Aktien steigen, da Ceylon Graphite die Erteilung einer industriellen Abbaulizenz für da..
MT
15.08.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs uneinheitlich; US-Aktienindizes bei unruhigem Handel ..
MT
15.08.MÄRKTE EUROPA/Aktien bauen Gewinne aus - Ölpreise stürzen ab
DJ
15.08.National Bank passt Schätzungen für Fortuna Silver Mines an und senkt Kursziel nach Feh..
MT
15.08.Der südafrikanische Kohleförderer Seriti plant einen 450 MW Windpark in Mpumalanga
MR
15.08.Maple Gold Mines hebt erste Untersuchungsergebnisse des Grundstücks Eagle Mine in Quebe..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu GOLD
09:17Japan Industrial Production Rises at Fastest Pace on Record in June
MT
06:17WARREN BUFFETT : Wall Street's Rebound to Support European Shares
DJ
05:07Gold ekes out gains on lower U.S. Treasury yields
RE
03:21Gold extends fall on stronger dollar, Fed rate-hike worries
RE
15.08.BHP Fiscal Year Profit Jumps on Petroleum Sale, Strong Commodity Prices
DJ
15.08.SECTOR UPDATE : Energy Stocks Sink with Steep Drop by Crude Oil
MT
15.08.GOLD BRIEF : December Gold Futures Fell by $17.40, or 1%, Settling at US$1,798.10 an Ounce..
MT
15.08.Comex Gold Settles 0.96% Lower at $1781.40 -- Data Talk
DJ
15.08.Shares Up as Ceylon Graphite Reports Granting of Industrial Mining License for M1 Minin..
MT
15.08.MIDDAY ETF UPDATE : Broad-Market ETFs Mixed; US Equity Indices Higher in Choppy Trade
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart GOLD
Dauer : Zeitraum :
Gold : Chartanalyse Gold | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GOLD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral