GOLD

Verzögert  -  01:16 12.08.2022
1787.16 USD   -0.25%
11.08.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs höher; US-Aktien steigen nach Abschwächung der Erzeugerpreisinflation im Juli
MT
11.08.MÄRKTE EUROPA/Ruhiges Fahrwasser - Berichtssaison im Blick
DJ
11.08.Südafrikanischer Rand vor Bergbau- und Produktionsdaten unverändert
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

MÄRKTE EUROPA/Sehr fest - Übernahmen sorgen für Bewegung

23.05.2022 | 18:15

FRANKFURT (Dow Jones)--Europas Börsen sind mit Aufschlägen in die neue Woche gestartet. Der DAX gewann 1,4 Prozent auf 14.175 Punkte, der Euro-Stoxx-50 gewann 1,4 Prozent auf 3.708. US-Präsident Joe Biden erwägt, die von der Trump-Regierung gegen China verhängten Strafzölle zurückzunehmen. "Dies ist ein Hoffnungsschimmer für den Aktienmarkt, der nach all den schlechten Nachrichten in den vergangenen Wochen mehr als angeschlagen ist", so CMC Markets.

Der etwas besser als erwartet ausgefallene Ifo-Geschäftsklimaindex setzte indes keine Akzente. Statt eines Rückgangs auf 91,2 hat das Forschungsinstitut zwar einen Anstieg auf 93 mitgeteilt. Das liegt allerdings vor allem an der Beurteilung der aktuellen Lage, die Erwartungskompenente ist nur geringfügig höher ausgefallen als geschätzt. Nach Einschätzung der Commerzbank ist der Ifo-Anstieg noch keine Entwarnung.

   EZB-Präsidentin Lagarde kündigt Zinserhöhungen an 

Grundsätzlich stützend für die Stimmung waren zahlreiche Übernahmen auf Unternehmensebene. "Angesichts der steigenden Zinsen herrscht so etwas wie Torschlusspanik bei Finanzinvestoren - es dürften noch viele Übernahmen kommen", sagte ein Händler. Der Euro zog derweil auf 1,0670 Dollar an - EZB-Präsidentin Christine Lagarde geht davon aus, dass die EZB den Einlagenzins voraussichtlich bis September zwei Mal anheben wird.

Als Branche standen Windanlagenhersteller im Fokus. Hier hat Siemens Energy das erwartete Übernahmeangebot für Siemens Gamesa für 18,05 Euro je Aktie vorgelegt. Sie sprangen an der Madrider Börse um 6,2 Prozent auf 17,79 Euro. Siemens Energy hält bereits rund zwei Drittel der Siemens-Gamesa-Anteile. Für Siemens Energy ging es um 0,7 Prozent nach unten. Nach Einschätzung von Bernstein sind die angestrebten positiven Synergieeffekte optimistisch.

Nordex gewannen 3,5 Prozent und SMA Solar 3,1 Prozent - der Labor-Sieg in Australien stützte ebenfalls: Das Land will zur "Supermacht" für erneuerbare Energien werden.

Manz gewannen mit dem Einstieg von Daimler Truck 20,5 Prozent. "Der Einstieg kommt überraschend", so ein Händler. Er sei nach Deutsche Euroshop ein weiteres Beispiel dafür, dass erste Unternehmen nach den kräftigen Kursrückgängen nun attraktiv seien. Der Kurs von Manz hat sich seit Ende Juni des vergangenen Jahres zeitweise mehr als halbiert. Positiv sei für den Automatisierungsspezialisten Manz auch die vereinbarte Kooperation mit Daimler Truck im Batteriegeschäft.

Gut im Markt lagen deutsche Bankaktien nach positiven Analystenstimmen und Sektorvorgaben: Deutsche Bank gewannen 7 Prozent und Commerzbank 6,6 Prozent. Für den Sektor ging es 2,3 Prozent nach oben.

   Investoren wollen Mehrheit an Deutsche Euroshop 

Eine Kursexplosion von 40,1 Prozent auf 21,90 Euro gab es bei Deutsche Euroshop. Die Investoren Oaktree und Cura, das Family Office der Versandhaus-Familie Otto, wollen die Mehrheit am Shoppingcenter-Investor für knapp 700 Millionen Euro übernehmen. Das Bieterkonsortium kündigte ein Angebot für alle ausstehenden Aktien der Gesellschaft in Höhe von 21,50 je Aktie in bar plus Dividende an. Das Angebot sei eine strategische Investition.

Kingfisher starteten mit Aufschlägen von 2,2 Prozent in die neue Woche. Für die gute Laune bei den Anlegern sorgten nicht nur solide Erstquartalszahlen, sondern vor allem die Ankündigung eines 300 Millionen Pfund schweren Aktienrückkaufprogramms. Interactive Investor sprach von einer positiven Überraschung. Dieses versüße die bereits bemerkenswerte Dividendenrendite von 5 Prozent zusätzlich. Allerdings könnten sich die kommenden Monate als herausfordernd erweisen angesichts der aktuell hohen Inflation, die die Konsumentenstimmung belastet.

=== 
Index                  Schluss-  Entwicklung  Entwicklung   Entwicklung 
.                         stand      absolut         in %          seit 
.                                                          Jahresbeginn 
Euro-Stoxx-50          3.708,39       +51,36        +1,4%        -13,7% 
Stoxx-50               3.612,13       +47,32        +1,3%         -5,4% 
Stoxx-600                436,54        +5,44        +1,3%        -10,5% 
XETRA-DAX             14.175,40      +193,49        +1,4%        -10,8% 
FTSE-100 London        7.513,44      +123,46        +1,7%         +0,1% 
CAC-40 Paris           6.358,74       +73,50        +1,2%        -11,1% 
AEX Amsterdam            694,02       +11,06        +1,6%        -13,0% 
ATHEX-20 Athen         2.066,34        -1,61        -0,1%         -3,5% 
BEL-20 Bruessel        3.938,45       +15,28        +0,4%         -8,6% 
BUX Budapest          43.457,58     +1678,10        +4,0%        -14,3% 
OMXH-25 Helsinki       4.816,25       +64,25        +1,4%        -14,7% 
ISE NAT. 30 Istanbul   2.644,67       +12,86        +0,5%        +30,6% 
OMXC-20 Kopenhagen     1.657,29       -11,32        -0,7%        -11,1% 
PSI 20 Lissabon        5.921,16      +158,35        +2,7%         +9,2% 
IBEX-35 Madrid         8.625,80      +141,30        +1,7%         -1,0% 
FTSE-MIB Mailand      24.136,56       +41,56        +0,2%        -11,9% 
RTS Moskau             1.253,69       +13,86        +1,1%        -21,4% 
OBX Oslo               1.140,05        +8,98        +0,8%         +6,7% 
PX  Prag               1.322,71       -20,98        -1,6%         -7,3% 
OMXS-30 Stockholm      2.018,87       +24,78        +1,2%        -16,6% 
WIG-20 Warschau        1.836,87       +54,21        +3,0%        -19,0% 
ATX Wien               3.277,95       +58,91        +1,8%        -16,3% 
SMI Zuerich           11.466,28      +157,30        +1,4%        -11,0% 
 
DEVISEN               zuletzt      +/- %  Mo, 8:02 Uhr  Mo, 17:29 Uhr   % YTD 
EUR/USD                1,0669      +1,0%        1,0598         1,0682   -6,2% 
EUR/JPY                136,36      +0,9%        135,47         136,45   +4,2% 
EUR/CHF                1,0310      +0,1%        1,0298         1,0319   -0,6% 
EUR/GBP                0,8484      +0,3%        0,8440         0,8495   +1,0% 
USD/JPY                127,83      -0,0%        127,51         127,74  +11,1% 
GBP/USD                1,2575      +0,7%        1,2547         1,2575   -7,1% 
USD/CNH (Offshore)     6,6606      -0,5%        6,6646         6,6564   +4,8% 
Bitcoin 
BTC/USD             30.447,76      +1,5%     30.172,40      30.374,87  -34,1% 
 
ROHOEL                zuletzt  VT-Settl.         +/- %        +/- USD   % YTD 
WTI/Nymex              110,66     110,28         +0,3%           0,38  +52,1% 
Brent/ICE              113,06     112,55         +0,5%           0,51  +48,8% 
 
METALLE               zuletzt     Vortag         +/- %        +/- USD   % YTD 
Gold (Spot)          1.850,88   1.846,60         +0,2%          +4,28   +1,2% 
Silber (Spot)           21,75      21,71         +0,2%          +0,04   -6,7% 
Platin (Spot)          961,03     953,16         +0,8%          +7,87   -1,0% 
Kupfer-Future            4,34       4,27         +1,6%          +0,07   -2,5% 
=== 

Kontakt zum Autor: manuel.priego-thimmel@wsj.com

DJG/mpt/raz

(END) Dow Jones Newswires

May 23, 2022 12:14 ET (16:14 GMT)

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
AEX 0.21%725.79 Realtime Kurse.-9.23%
AEX ALL-SHARE 0.43%988.51 Realtime Kurse.-11.40%
ATOSS SOFTWARE AG 0.89%159 verzögerte Kurse.-27.37%
AUSTRALIAN DOLLAR / EURO (AUD/EUR) 0.04%0.68779 verzögerte Kurse.6.67%
BEL-20 0.05%3839.96 Realtime Kurse.-10.96%
BITCOIN (BTC/EUR) 2.46%23251 Schlusskurs.-44.68%
BITCOIN (BTC/USD) 3.49%23965 Schlusskurs.-49.80%
BRITISH POUND / AUSTRALIAN DOLLAR (GBP/AUD) -0.40%1.71715 verzögerte Kurse.-6.86%
BRITISH POUND / CANADIAN DOLLAR (GBP/CAD) -0.21%1.55646 verzögerte Kurse.-9.02%
BRITISH POUND / EURO (GBP/EUR) -0.36%1.18138 verzögerte Kurse.-0.65%
BRITISH POUND / JAPANESE YEN (GBP/JPY) 0.02%162.212 verzögerte Kurse.4.79%
BRITISH POUND / NEW ZEALAND DOLLAR (GBP/NZD) -0.55%1.89577 verzögerte Kurse.-2.90%
BRITISH POUND / SWISS FRANC (GBP/CHF) -0.27%1.14797 verzögerte Kurse.-6.73%
BRITISH POUND / US DOLLAR (GBP/USD) -0.14%1.21926 verzögerte Kurse.-10.78%
CAC 40 0.33%6544.67 Realtime Kurse.-8.80%
CANADIAN DOLLAR / EURO (CAD/EUR) -0.14%0.759036 verzögerte Kurse.9.18%
CANCOM SE 2.94%35.06 verzögerte Kurse.-42.49%
COMMERZBANK AG 0.49%6.91 verzögerte Kurse.2.80%
DAIMLER TRUCK HOLDING AG -0.36%27.835 verzögerte Kurse.-13.49%
DAX -0.05%13694.51 verzögerte Kurse.-13.75%
DEUTSCHE BANK AG 0.40%8.864 verzögerte Kurse.-19.87%
DEUTSCHE EUROSHOP AG 3.79%25.2 verzögerte Kurse.65.85%
EURO / BRITISH POUND (EUR/GBP) 0.34%0.84632 verzögerte Kurse.0.65%
EURO STOXX 50 0.21%3757.05 verzögerte Kurse.-12.77%
FTSE 100 -0.55%7465.91 verzögerte Kurse.1.66%
FTSE MIB INDEX 0.69%22858.18 verzögerte Kurse.-16.98%
FTSE/ATHEX MARKET 0.92%519.01 verzögerte Kurse.-4.07%
FTSE/ATHEX MID-CAP 0.01%1397.05 verzögerte Kurse.-6.37%
GOLD -0.26%1787.16 verzögerte Kurse.-1.93%
GREECE ATHEX COMPOSITE 0.83%882.77 verzögerte Kurse.-2.00%
IBEX 35 0.33%8380 verzögerte Kurse.-4.14%
INDIAN RUPEE / EURO (INR/EUR) -0.86%0.012169 verzögerte Kurse.4.33%
KINGFISHER PLC -0.81%255.8 verzögerte Kurse.-23.77%
LEONI AG 6.17%8.43 verzögerte Kurse.-19.92%
MANZ AG -0.15%33.1 verzögerte Kurse.-33.70%
MSCI ITALY (STRD) 2.06%241.201 Realtime Kurse.-24.03%
NEMETSCHEK SE 0.45%71.9 verzögerte Kurse.-36.54%
NORDEX SE 2.36%10.83 verzögerte Kurse.-18.48%
OMX HELSINKI 25 0.45%4873.79 Realtime Kurse.-12.92%
POLAND WIG 20 1.82%1724.98 verzögerte Kurse.-25.27%
S&P GSCI COPPER INDEX 2 0.23%580.8007 Realtime Kurse.-16.94%
S&P GSCI PLATINUM INDEX -0.28%254.3061 Realtime Kurse.-2.08%
S&P GSCI SILVER INDEX -0.70%993.8965 Realtime Kurse.-10.67%
SIEMENS AG 0.68%109.92 verzögerte Kurse.-28.49%
SIEMENS ENERGY AG -0.81%16.56 verzögerte Kurse.-25.77%
SIEMENS GAMESA RENEWABLE ENERGY, S.A. -0.08%17.975 verzögerte Kurse.-14.62%
SMA SOLAR TECHNOLOGY AG 8.70%58.75 verzögerte Kurse.44.60%
SMI 0.00%11154.58 verzögerte Kurse.-13.36%
STOXX EUROPE 600(EUR)(TR) 0.15%1012.24 verzögerte Kurse.-8.01%
STOXX ITALY 20 (EUR) 0.68%1031.6 verzögerte Kurse.-15.98%
STOXX ITALY 45 (EUR) 0.68%103.42 verzögerte Kurse.-16.70%
STOXX ITALY TMI (EUR) 0.68%105.39 verzögerte Kurse.-17.14%
US DOLLAR / EURO (USD/EUR) -0.20%0.968945 verzögerte Kurse.11.38%
VESTAS WIND SYSTEMS A/S 1.06%200.1 verzögerte Kurse.-1.00%
VMWARE, INC. 0.07%120.11 verzögerte Kurse.3.58%
Alle Nachrichten zu GOLD
11.08.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs höher; US-Aktien steigen nach Abschwächung der Erzeug..
MT
11.08.MÄRKTE EUROPA/Ruhiges Fahrwasser - Berichtssaison im Blick
DJ
11.08.Südafrikanischer Rand vor Bergbau- und Produktionsdaten unverändert
MR
11.08.MÄRKTE EUROPA/Ruhiges Fahrwasser - Berichtsunternehmen im Blick
DJ
11.08.ETF-VORSCHAU : ETFs, Futures steigen nach dem Bericht über die Erstanträge auf Arbeitslose..
MT
11.08.MÄRKTE EUROPA/Frühes Plus wird schnell für Verkäufe genutzt
DJ
11.08.Fortuna Silver Mines verzeichnet niedrigeren Q2-Gewinn trotz höherer Umsätze
MT
11.08.MÄRKTE EUROPA/Berichtssaison löst Inflation als Thema ab
DJ
10.08.Wesdome Gold Mines erleidet unerwarteten Verlust im 2. Quartal aufgrund von Produktions..
MT
10.08.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs steigen; US-Aktien im Aufwind, obwohl die aggressiven..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu GOLD
11.08.AGNICO EAGLE MINES BRIEF : Adds Hope Bay Returning Wide High Grade Intersections Below the..
MT
11.08.AGNICO EAGLE MINES BRIEF : Says Detour Lake Returning High Grade Intercepts Up to 2km Away..
MT
11.08.AGNICO EAGLE MINES BRIEF : Provides An Update On Year To Date Exploration Results
MT
11.08.Methane emissions from U.S. shallow offshore platforms exceed those on land, study find..
RE
11.08.Chevron adds three gulf of mexico offshore oil platforms to othe…
RE
11.08.Comex Gold Settles 0.33% Lower at $1789.70 -- Data Talk
DJ
11.08.Gold Closes Lower Drops Despite a Weaker Dollar
MT
11.08.December Gold Contract Closes Down US$6.50; Settles at US$1,807.20 per Ounce
MT
11.08.Omai Gold Mines Starts Trading on OTCQB Market
MT
11.08.MIDDAY ETF UPDATE : Broad-Market ETFs Higher; US Stocks Advance After July Producer Price ..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart GOLD
Dauer : Zeitraum :
Gold : Chartanalyse Gold | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GOLD
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendNeutral