Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Rohstoffe  >  World (autre bourse)  >  NYMEX Henry-hub gas       

NYMEX HENRY-HUB GAS

ÜbersichtNews 
ÜbersichtAlle Nachrichten

Türkei verlängert Suche nach Erdgas im östlichen Mittelmeer

27.08.2020 | 14:02

ISTANBUL (dpa-AFX) - Die Türkei hat die umstrittene Erdgas-Suche ihres Forschungsschiffs "Oruc Reis" im östlichen Mittelmeer um fünf Tage verlängert. Die zuständige Marinebehörde teilte am Donnerstag mit, der Einsatz werde nun am 1. September enden. Athen kritisierte die Entscheidung. "Noch einmal wird bewiesen, wer die Deeskalation wünscht und wer nicht", hieß es aus Kreisen des Außenministeriums in der griechischen Hauptstadt Athen.

Die "Oruc Reis" sucht seit der zweiten Augustwoche im östlichen Mittelmeer vor griechischen Inseln und westlich von Zypern nach Erdgas. Der Einsatz hätte eigentlich schon am 23. August auslaufen sollen, wurde dann aber von der Türkei zunächst bis Donnerstag verlängert.

An der Mission der "Oruc Reis" hat sich ein lang schwelender Streit um Erdgas zwischen Griechenland und der Türkei wieder entzündet. Ankara argumentiert, dass das Gebiet, in dem das Schiff nach Erdgas sucht, zum türkischen Festlandsockel gehört und das Land damit das Recht auf Ausbeutung hat. Der Türkei sind aber die griechischen Inseln Rhodos und Kastelorizo vorgelagert, weshalb das EU-Mitglied Griechenland das Seegebiet für sich beansprucht. Einen ähnlichen Konflikt gibt es um die Insel Zypern, vor deren Küste schon reiche Erdgasvorkommen entdeckt wurden. Deutschland versucht, in dem Streit zu vermitteln.

Die türkische Marinebehörde kündigte auch Schießübungen für den 1. und 2. September nordöstlich von Zypern an. Der türkische Verteidigungsminister Hulusi Akar betonte am Donnerstag, dass die Übung unabhängig vom aktuellen Konflikt um Erdgas stattfinde. Die Türkei sei zum Dialog bereit, sagte er. "Wenn sich unsere griechischen Amtskollegen in den kommenden Tagen dazu entscheiden, würden wir uns freuen, sie hier zu empfangen." Die Türkei und Griechenland müssten ihre Probleme bilateral lösen./jam/DP/eas


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf NYMEX HENRY-HUB GAS
27.11.UPDATE/Bund will LNG-Betankungsschiffe mit 135 Millionen Euro fördern
DJ
26.11.DGAP-DD : RWE Aktiengesellschaft deutsch
DJ
16.10.Wintershall Dea will nicht mehr nach Erdgas bei Bremen suchen
DP
16.10.Industrie steigert Anteil an Stromerzeugung - Erdgas wichtigster Energieträge..
RE
01.09.Türkei verlängert erneut Suche nach Erdgas im östlichen Mittelmeer
DP
27.08.Türkei verlängert Suche nach Erdgas im östlichen Mittelmeer
DP
24.08.Spannungen im Streit um Erdgas im östlichen Mittelmeer dauern an
DP
19.08.Streit um Erdgas im Mittelmeer - erstes Bild einer Kollision
DP
14.08.Weiter Streit um Erdgas im Mittelmeer - Klärung zu Kollision erwartet
DP
13.08.Streit um Erdgas im Mittelmeer dauert an - Macron steht Athen bei
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu NYMEX HENRY-HUB GAS
27.11.Oil Ends Slightly Lower Ahead of OPEC -- Market Talk
DJ
26.11.Total, Exxon in Talks to Boost Gas Extraction in Mozambique -Reuters
DJ
26.11.SSE Reaches Financial Close on First Two Phases of UK Wind Farm Project
DJ
25.11.Naturgy Energy Close to Selling UFG Stake to Eni -El Confidencial
DJ
24.11.U.s. natural gas inventories for week ended nov. 20 seen down 18 bcf in wedne..
RE
23.11.Airbus Gets Helicopter Order for Use at Exxon Mobil LNG Project
DJ
20.11.NATURGY ENERGY S A : to Supply Electricity to Spain's National Mint
DJ
19.11.Gazprom 3Q Profit Rises 27% on the Quarter as Oil Markets Recover
DJ
18.11.SSE : 1st Half Profit Soars on Exceptionals; Adjusted EBIT Takes GBP115 Million ..
DJ
18.11.TC ENERGY : Alliance of Indigenous Groups to Invest Up to C$1 Billion in Keyston..
DJ
Weitere Nachrichten auf Englisch