AUD / EUR

Wechselkurs

145840

AUDEUR

Verzögert 18:42:16 23.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
0.606 EUR +0.10% Intraday Chart für Australian Dollar / Euro (AUD/EUR) -0.05% -1.78%

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
US-Dollar unterdurchschnittlich, Pfund Sterling glänzt nach S&P Global PMI-Überraschungen MT
Aktien Wien Schluss: ATX gewinnt leicht zu DP
Europäische Aktien schließen im Dienstagshandel höher; Konjunktur in der Eurozone wächst schnell MT
Konsolidierung zu Ende - SAP und Munich Re stützen DJ
Aktien Frankfurt Schluss: Dax dank Firmennachrichten über 18 000 Punkten AW
Daiwa-Kommentare zu deutschen Bundesanleihen und britischen Staatsanleihen vom Dienstag MT
Mib steigt an; A2A zum fünften Mal in Folge im Aufwärtstrend AN
Novartis' Rekordergebnis für Q1 treibt Schweizer Aktien nach oben MT
Novartis-Zahlen geben Schweizer Börse Schub RE
FTSE 100 verliert nach Rekordhoch an Wert AN
Devisen: Euro steigt vorübergehend über 1,07 US-Dollar DP
SAP und Munich Re treiben DAX über 18.000 DJ
MÄRKTE USA/Börsen starten leicht im Plus DJ
G7-Cyber-Expertengruppe probt grenzüberschreitende Koordination DJ
TAGESVORSCHAU/Mittwoch, 24. April (vorläufige Fassung) DJ
Indizes: Euro Stoxx 50 glänzt, Kospi tritt auf der Stelle Our Logo
MÄRKTE USA/Aktien dürften Vortagsgewinne verteidigen DJ
Aktien Frankfurt: Dax dank SAP & Co wieder über 18 000 Punkten AW
Nagel macht Vorschläge für Ausgestaltung von Edis DJ
SocGen's Dienstagsprognose für Währungen, Anleihen, Makroökonomie, politische Ereignisse MT
Euro, Pfund Sterling stemmen sich nach PMI-Überraschungen gegen steigenden US-Dollar-Trend in G10-FX MT
Tech- und Einzelhandelsthemen beflügeln europäische Börsen am Mittag MT
PMI-Umfragen in der Eurozone und Großbritannien deuten auf wirtschaftliche Erholung hin, so Berenberg MT
FTSE 100 steigt auf neues Hoch; AB Foods steigt an AN
Devisen: Euro kratzt kurz an der Marke von 1,07 US-Dollar DP
  1. Börse
  2. Devisen
  3. 145840 Währung
  4. Nachrichten AUD / EUR
  5. EZB-Zinsängste unterbrechen Gewinnserie des deutschen DAX-Index