=== 
M O N T A G, 15. April 2024 
14:30 Einzelhandelsumsatz März 
      PROGNOSE: +0,3% gg Vm 
      zuvor:    +0,6% gg Vm 
      Einzelhandelsumsatz ex Kfz 
      PROGNOSE: +0,5% gg Vm 
      zuvor:    +0,3% gg Vm 
 
14:30 Empire State Manufacturing Index April 
      PROGNOSE: -10,0 
      zuvor:    -20,9 
 
16:00 Lagerbestände Februar 
      PROGNOSE: +0,4% gg Vm 
      zuvor:     0,0% gg Vm 
 
D I E N S T A G, 16. April 2024 
14:30 Baubeginne/-genehmigungen März 
      Baubeginne 
      PROGNOSE: -3,4% gg Vm 
      zuvor:   +10,7% gg Vm 
      Baugenehmigungen 
      PROGNOSE: -1,2% gg Vm 
      zuvor:    +1,9% gg Vm 
 
15:15 Industrieproduktion und Kapazitätsauslastung März 
      Industrieproduktion 
      PROGNOSE: +0,4% gg Vm 
      zuvor:    +0,1% gg Vm 
      Kapazitätsauslastung 
      PROGNOSE: 78,5% 
      zuvor:    78,3% 
 
D O N N E R S T A G, 18. April 2024 
14:30 Erstanträge Arbeitslosenhilfe (Woche) 
      PROGNOSE: 210.000 
      zuvor:    211.000 
 
14:30 Philadelphia-Fed-Index April 
      PROGNOSE: 0,0 
      zuvor:    3,2 
 
16:00 Index der Frühindikatoren März 
      PROGNOSE:  0,0% gg Vm 
      zuvor:    +0,1% gg Vm 
 
16:00 Verkauf bestehender Häuser März 
      PROGNOSE: -6,2% gg Vm 
      zuvor:    +9,5% gg Vm 
=== 

- Uhrzeiten in aktueller Ortszeit Deutschland

- die Prognosen für die US-Konjunkturdaten basieren auf vorläufigen

Konsenswerten, die sich im Zuge von Aktualisierungen ändern können

Kontakt zum Autor: volkan.ictuerk@dowjones.com

DJG/voi/flf

(END) Dow Jones Newswires

April 12, 2024 14:13 ET (18:13 GMT)