EUR / ILS

Wechselkurs

A0C4EC

EURILS

Verzögert 23:09:08 19.04.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
4.009 ILS -0.42% Intraday Chart für Euro / Israeli New Shekel (EUR/ILS) +0.51% +1.51%

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
S&P 500, Nasdaq fallen inmitten des Netflix-Ausverkaufs MT
S&P 500 verzeichnet dritten Wochenrückgang in Folge, angeführt von Technologie und zyklischem Konsum inmitten gemischter Ergebnisse und Unruhen im Nahen Osten MT
S&P 500, Nasdaq fallen, da Netflix-Ausverkauf belastet MT
US-Aktienindizes beenden diese Woche uneinheitlich, da starke Wirtschaftsdaten die obersten Fed-Vertreter dazu veranlassen, ihre Zinssenkungserwartungen zu dämpfen MT
MÄRKTE USA/Eskalation im Nahen Osten bremst - Technologiewerte unter Druck DJ
TSX Näher: Markt atmet nach harter Woche auf, da Zinssenkungen weiterhin im Vordergrund stehen MT
Baker Hughes: Zahl der Ölbohranlagen steigt diese Woche um 5 MT
Franzosen und Libanesen besprechen Bemühungen zur Beendigung der Zusammenstöße zwischen der Hisbollah und Israel RE
Netflix-Einbruch belastet S&P 500, Nasdaq Intraday MT
US-Aktienindizes uneinheitlich, da Technologie, Kommunikationsdienste die Geopolitik im Nahen Osten überwiegen MT
Exchange-Traded Funds fallen, US-Aktien nach Mittagshandel uneinheitlich MT
Hamas-Behörde: Mehr als 34 000 Tote im Gazastreifen DP
Nato-Generalsekretär warnt vor weiterem Krieg im Nahen Osten DP
Siedlergewalt im Westjordanland: USA verhängen neue Sanktionen DP
Aktien Wien Schluss: ATX trotz starker Aufholjagd im Minus DP
MÄRKTE USA/Eskalation im Nahen Osten bremst - Netflix-Aktie unter Druck DJ
TSX steigt am Mittag um fast 115 Punkte, die meisten Sektoren legen zu MT
Aktien wegen zunehmender Spannungen zwischen Israel und dem Iran zögerlich AN
Aktien Frankfurt Schluss: Dax mit drittem Wochenminus - Sorgen um Nahost AW
Schweizer Aktien blinken grün; Spannungen im Nahen Osten nehmen zu MT
Europäische Devisenerholung führt den US-Dollar auf breiter Front nach unten, da sich die Befürchtungen im Nahen Osten zerstreuen MT
Märkte rechnen mit weniger als drei EZB-Zinssenkungen im Jahr 2024, Bund-Rendite steigt an RE
Die Ukraine braucht mindestens sieben Patriot-Luftabwehrsysteme, sagt Zelenskiy zur NATO RE
Dpa-AFX Überblick: KONJUNKTUR vom 19.04.2024 - 17.00 Uhr DP
Devisen: Euro legt zum US-Dollar zu - EUR/CHF noch knapp unter 0,97 AW
  1. Börse
  2. Devisen
  3. A0C4EC Währung
  4. Nachrichten EUR / ILS
  5. Elbit Systems hat sich nach eigenen Angaben bedeutende israelische Militärverträge gesichert