Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

Realtime-Estimate TTMZero  -  16:53 05.10.2022
0.9859 USD   -1.25%
16:28Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 0,9915 US-Dollar
DP
15:57TAGESVORSCHAU/Donnerstag, 6. Oktober (vorläufige Fassung)
DJ
15:56MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen - Autozulieferer stark unter Druck
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Euro holt etwas auf nach 20-Jahrestief zum US-Dollar

22.09.2022 | 20:55

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro hat am Donnerstag im späten Handel in den USA die Verluste zum US-Dollar etwas eingegrenzt. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 0,9837 Dollar. In der Nacht zum Donnerstag war der Euro bis auf 0,9809 Dollar gefallen und damit auf den tiefsten Stand seit Ende 2002. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 0,9884 (Vortag: 0,9906) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 1,0117 (1,0095) Euro.

Belastet wurde der Euro zuletzt, wie auch viele andere Währungen, durch den starken Dollar. Die US-Währung profitiert zum einen von der straffen Geldpolitik der US-Notenbank Fed, die ihren Leitzins am Mittwochabend zum dritten Mal in Folge kräftig um 0,75 Prozentpunkte anhob. Hintergrund ist die sehr hohe Inflation. Zum anderen ist der Dollar wegen der zunehmend trüben geopolitischen Lage gefragt. Die Teilmobilmachung Russlands hatte die Anleger schon am Vortag in den sicheren Hafen Dollar getrieben./bek/jha/


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:28Devisen: Eurokurs gestiegen - EZB-Referenzkurs: 0,9915 US-Dollar
DP
15:57TAGESVORSCHAU/Donnerstag, 6. Oktober (vorläufige Fassung)
DJ
15:56MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen - Autozulieferer stark unter Druck
DJ
15:05US-Anleihen geben wieder nach
AW
15:01Aktien New York Ausblick: Moderater Rückschlag nach Erholungsrally
AW
14:53Aktien Frankfurt: Dax nach ADP-Daten weiter im Minus
AW
14:40Dax wieder im Minus - Anleger trauen eigener Courage nicht
RE
14:36USA: Beschäftigung im Privatsektor steigt stärker als erwartet - ADP
AW
13:08MÄRKTE EUROPA/Gewinnmitnahmen nach Vortagsrally
DJ
13:03Kupfer gibt wegen festerem Dollar und Zinserhöhungsängsten nach
MR
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:26Pakistan central bank to complete probe soon into alleged FX manipulation by banks
RE
15:55U.S. private payrolls rise in September; trade deficit narrows sharply
RE
15:26Wednesday's US Agenda
MT
15:08Gold Prices Ease as the Dollar and Bond Yields Rise; Holds Above US$1,700
MT
14:50Australia, New Zealand keep global rate hikes on upward swing
RE
13:15Sterling Seen as Vulnerable as UK's Fiscal Reputation Is Tarnished
DJ
13:11Lebanese lawmaker demands frozen savings from bank
RE
13:03Copper pulls back on firmer dollar, zinc gains on Glencore news
RE
12:56Wheat, corn soybeans fall on recession fears, firm dollar
RE
12:46SocGen on Wednesday Outlook for Global Currencies, Bonds, Macroeconomics
MT
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend