Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

verzögerte Kurse. Verzögert  - 21.01. 16:06:01
1.13509 USD   +0.34%
16:0512 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
15:43KONJUNKTUR IM BLICK/Ifo und Fed dominieren die Agenda
DJ
15:16TAGESVORSCHAU/Samstag, 22. Januar, und Montag, 24. Januar
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Euro stabil über 1,13 US-Dollar - Türkische Lira weiter unter Druck

02.12.2021 | 16:52

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Euro hat sich am Donnerstag in einem eher impulslosen Umfeld nur wenig bewegt. Am späten Nachmittag kostete die Gemeinschaftswährung 1,1325 US-Dollar und damit etwas mehr als am Morgen. Die Kursschwankungen über den Tag hinweg fielen gering aus. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,1339 (Mittwoch: 1,1314) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,8819 (0,8838) Euro.

Konjunkturdaten gaben keine entscheidenden Impulse, sie vermittelten das bekannte Bild: Arbeitsmarktzahlen aus der Eurozone spiegelten die anhaltende Erholung wider, während Preisdaten auf Unternehmensebene einen rekordhohen Inflationsdruck ergaben. Die EZB sieht die Preisentwicklung bisher jedoch nicht als länger anhaltendes Phänomen an und will daher nicht dagegen vorgehen.

Unter anhaltendem Druck stand die türkische Lira, die gegenüber Dollar und Euro um jeweils etwa drei Prozent nachgab. Analysten nannten als Grund, dass Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan seinen Finanzminister Lutfi Elvan ausgetauscht hat. "Beobachter spekulieren darüber, dass Elvan gehen musste, weil er der Niedrigzinspolitik des Präsidenten kritisch gegenüberstand", kommentierte Devisenexperte Ulrich Leuchtmann von der Commerzbank.

Der Personalwechsel ist einer von vielen, die in jüngerer Vergangenheit vor allem in der Notenbank stattfanden. Hintergrund ist Erdogans strikte Ablehnung hoher Zinsen, die aufgrund eines Inflationsschubs von fast 20 Prozent aber angebracht wären. Anleger zweifeln daher an der Unabhängigkeit der Notenbank, weshalb die Lira schon seit längerem von einem Rekordtief zum nächsten fällt.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,85135 (0,85000) britische Pfund, 127,94 (128,27) japanische Yen und 1,0414 (1,0427) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde am Nachmittag in London mit 1771 Dollar gehandelt. Das waren etwa sieben Dollar weniger als am Vortag./bgf/mis


© dpa-AFX 2021
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:0512 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
15:43KONJUNKTUR IM BLICK/Ifo und Fed dominieren die Agenda
DJ
15:16TAGESVORSCHAU/Samstag, 22. Januar, und Montag, 24. Januar
DJ
15:14US-Anleihen ziehen deutlich an
AW
14:56WOCHENVORSCHAU/24. bis 30. Januar (4. KW)
DJ
14:48WOCHENAUSBLICK: Dax vor schwierigen Tagen - Tech-Konzerne und Fed im Fokus
DP
14:46Börse Stuttgart-News: Euwax Trends
DP
13:42US Dollar am frühen Freitag gemischt, da die Märkte auf den FOMC schauen
MT
13:36MARKT-AUSBLICK/US-Notenbank wird für Vertrauen sorgen
DJ
13:26DEVISEN : Euro bleibt auf Konsolidierungskurs - Yen und Franken legen zu
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
16:14TODAY ON WALL STREET : “Good luck, we’ll all need it!”
16:00TRACKINSIGHT : Inflation jitters lifts Metals ETFs
TI
14:49Gold Edges Down Despite Weak Dollar and Falling Bond Yields
MT
13:54TREASURY INVESTORS LIKELY TO HEAD IN : Bmo
MT
13:42US Dollar Mixed Early Friday as Markets Look Ahead to FOMC
MT
13:18Dollar holds its ground as selloff drags down Aussie, bitcoin
RE
13:01Commerzbank on The Canadian Dollar and Possible Bank of Canada Rate Action; 2nd of 2 Pa..
MT
12:49Commerzbank on The Canadian Dollar and Possible Bank of Canada Rate Action; 1st of 2 Pa..
MT
12:33Commerzbank on Overnight News
MT
12:19ING Comments on The Euro, Sterling
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend