EURO / US DOLLAR (EUR/USD)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Devisen: Eurokurs gibt spürbar nach

28.06.2022 | 17:11

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Kurs des Euro hat am Dienstag deutlich nachgegeben. Am späten Nachmittag wurde die Gemeinschaftswährung im Tief mit 1,0506 US-Dollar gehandelt. Am Morgen hatte sie noch kurzzeitig über der Marke von 1,06 Dollar notiert. Der Dollar legte gegenüber vielen Währungen zu. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,0561 (Montag: 1,0572) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,9469 (0,9459) Euro.

Aussagen von EZB-Präsidentin Christine Lagarde sorgten am Vormittag nicht für größere Impulse. "Wenn sich die Inflationsaussichten nicht verbessern, werden wir über ausreichende Informationen verfügen, um schneller zu handeln", sagte Lagarde, auf einer Konferenz der Notenbank im portugiesischen Sintra. Derzeit wird für die nächste EZB-Sitzung im Juli eine erste Zinsanhebung seit elf Jahren erwartet, vermutlich um 0,25 Prozentpunkte. Lettlands Notenbankpräsident Martins Kazaks kann sich jedoch einen größeren Schritt um 0,5 Prozentpunkte vorstellen.

Eine schwache Konsumstimmung in den USA belastete den Dollar nicht. Das vom Marktforschungsinstitut Conference Board erhobene Verbrauchervertrauen gab im Juni stärker als erwartet nach. Es fiel, belastet durch die hohen Preissteigerungen, auf den niedrigsten Stand seit Februar 2021. Die Konjunkturerwartungen trübten sich deutlich ein, während sich die Beurteilung der aktuellen Lage leicht verschlechterte.

Die Notenbank Ungarns hat die Finanzmärkte unterdessen mit einer außergewöhnlich starken Zinsanhebung überrascht. Der Leitzins steigt um 1,85 Prozentpunkte auf 7,75 Prozent. Es ist der größte Zinsschritt seit der Finanzkrise 2008. Der ungarische Forint legte daraufhin zu.

Zu anderen wichtigen Währungen legte die EZB die Referenzkurse für einen Euro auf 0,86350 (0,86200) britische Pfund, 143,67 (143,25) japanische Yen und 1,0101 (1,0143) Schweizer Franken fest. Die Feinunze Gold wurde am Nachmittag in London mit 1820 Dollar gehandelt. Das waren knapp 3 Dollar weniger als am Vortag./jsl/bgf/men


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
19.08.S&P 500 verzeichnet wöchentlichen Verlust von 1,2% inmitten gemischter Einzelhandelserg..
MT
19.08.US-Aktien beenden den Freitag niedriger, da nach den Äußerungen des Chefs der St. Louis..
MT
19.08.KANADA ECONOMICS FEATURE : Wir reden nicht über Bruno, FAIT oder den Common Component Core..
MT
19.08.Aktien Schweiz Schluss: Finanz- und Technologiewerte deutlich unter Druck
AW
19.08.DEVISEN : Euro bleibt über Parität
DP
19.08.BÖRSE WALL STREET : Sommerlicher Aufschwung bei US-Aktien gewinnt Fans unter chartbeobacht..
MR
19.08.CIBC mit seinem Marktkommentar für die USA im Laufe der Woche.
MT
19.08.PROGNOSEN/Konjunkturdaten USA, Fed-Termine 22. bis 28. August (34. KW)
DJ
19.08.SEKTOR UPDATE : Finanzaktien rutschen ab, da Fed-Beamte die Straffung der Geldpolitik beto..
MT
19.08.MITTAGS-ETF-UPDATE : Breitmarkt-ETFs niedriger; US-Aktien fallen, Treasury-Renditen steige..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
19.08.The WSJ Dollar Index Rises 2.25% This Week to 99.52 -- Data Talk
DJ
19.08.Euro Lost 2.13% to $1.0040 -- Data Talk
DJ
19.08.Sterling Lost 2.53% to $1.1831 -- Data Talk
DJ
19.08.Dollar Gains 2.60% to 136.93 Yen -- Data Talk
DJ
19.08.Utilities Edge Lower Amid Safe-Haven Demand -- Utilities Roundup
DJ
19.08.Financials Down Ahead of Jackson Hole Conference -- Financials Roundup
DJ
19.08.Industrials Down Amid Fed, Cost Concerns -- Industrials Roundup
DJ
19.08.Materials Down on Flight From Risk -- Materials Roundup
DJ
19.08.S&P 500 Posts 1.2% Weekly Loss Amid Mixed Retail Earnings, Fed Rate Concerns; Communica..
MT
19.08.US Stocks End Friday Lower as Rate Hike Concerns Resurface Following St. Louis Fed Chie..
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
Dauer : Zeitraum :
Euro / US Dollar (EUR/USD) : Chartanalyse Euro / US Dollar (EUR/USD) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends EURO / US DOLLAR (EUR/USD)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendFallendFallend