EUR / USD

Wechselkurs

965275

EURUSD

Realtime-Estimate TTMZero 21:02:22 25.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
1.072 USD -0.14% Intraday Chart für Euro / US Dollar (EUR/USD) -0.21% -2.89%
LockDieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten
Um den Artikel freizuschalten, REGISTRIEREN SIE SICH!
Sind Sie bereits Mitglied? Login
Aktien steigen überwiegend mit Nvidia; Dollar legt gegenüber Yen zu RE
Federal Reserve Watch für den 25. Juni: Bowman sagt, es sei noch nicht an der Zeit, dass das FOMC die Zinsen senkt MT
KANADA FX DEBT-C$ hält mit dem Greenback Schritt, da die CPI-Daten die Wetten auf eine Zinssenkung begrenzen RE
Nvidia's Rebound hebt Nasdaq an, während Dow einbricht, während Verbrauchervertrauen stärker als prognostiziert sinkt MT
ÜBERBLICK am Abend/Konjunktur, Zentralbanken, Politik DJ
Fed-Gouverneurin Cook sagt, die aktuelle Geldpolitik sei "gut positioniert" und müsse eine Vielzahl möglicher Ergebnisse berücksichtigen MT
MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Technologiewerte erholen sich etwas DJ
Europäische Aktien schließen im Dienstagshandel niedriger; EK beschuldigt Microsoft des Verstoßes gegen Kartellgesetze MT
Fed-Chefin Cook: "Irgendwann" wird es Zeit für eine Zinssenkung sein RE
Aktien Frankfurt Schluss: Nachrichten von Airbus und Merck belasten Dax AW
Devisen: Euro gibt zum US-Dollar merklich nach DP
Devisen: Eurokurs gefallen - EZB-Referenzkurs: 1,0714 US-Dollar DP
Gold gibt nach, da Dollar und Renditen zulegen; Händler erwarten weitere US-Daten RE
Bank of Canada wird den höher als erwartet ausgefallenen Verbraucherpreisindex für Mai nicht mögen, sagt Desjardins MT
Frankfurter Wolkenkratzer-Eigentümer meldet Insolvenz an, da die Immobilienkrise anhält RE
MÄRKTE USA/Erholungsansätze - Nvidia macht Boden gut DJ
CO2-Abdruck von Staatsanleihen sinkt 2018 bis 2023 DJ
Fed erwägt Erleichterung bei der Überarbeitung des Bankenkapitals, um die Auswirkungen auf Wall Street-Kreditgeber zu verringern MT
US Dollar am frühen Dienstag uneinheitlich vor einem extrem dichten Datenkalender MT
Dollar durch drohende japanische Intervention im Zaum gehalten, Yen zerbrechlich RE
Fed-Chefin Bowman: Stabiler Leitzins "für einige Zeit" nötig, um Inflation zu bekämpfen RE
Ölpreise geben etwas nach AW
Devisen: Euro bewegt sich zum US-Dollar kaum DP
Anleger ziehen über eine Milliarde aus Kryptoanlagen ab DP
Bund-Rendite sinkt, deutsch-französischer Spread verengt sich leicht RE