EUR / USD

Wechselkurs

965275

EURUSD

Realtime-Estimate TTMZero 20:03:25 13.06.2024 % 5 Tage % 1. Jan.
1.074 USD -0.64% Intraday Chart für Euro / US Dollar (EUR/USD) -1.39% -2.66%

Dieser Artikel ist Mitgliedern vorbehalten

Bereits Mitglied?

Login

Sie sind nicht Mitglied?

Kostenlose Registrierung
Verlangsamtes Lohnwachstum ist wahrscheinlich keine "Bedrohung" für die Inflation, sagt Finanzministerin Yellen MT
Argentinische Dollar-Anleihen steigen nach Verabschiedung des Reformgesetzes durch den Senat und China-Swap RE
Überraschender Rückgang der Großhandelspreisinflation und Anstieg der Anträge auf Arbeitslosenunterstützung lassen US-Indizes uneinheitlich MT
Daiwa-Kommentare zu deutschen Bundesanleihen und britischen Staatsanleihen vom Donnerstag MT
Hauspreise erreichen neuen Höchststand, aber es gibt Anzeichen, dass das Wachstum nachlassen könnte, sagt Redfin MT
MÄRKTE USA/Wall Street im Minus - Zinseuphorie ebbt ab DJ
Ölpreise etwas gefallen AW
Dow, S&P 500 geben nach, da die Märkte die Daten und die hawkish Fed verdauen RE
Europa gibt nach Fed-Zinserhöhung nach, New York uneinheitlich AN
Aktien Frankfurt Schluss: Enttäuschung über Fed belastet Kurse schwer DP
Wöchentliche Arbeitslosenanträge steigen unerwartet auf 10-Monats-Hoch, Regierungsdaten zeigen MT
ANALYSEN DES TAGES von Dow Jones Newswires (13.06.2024) DJ
Devisen: Euro gibt etwas nach DP
Zahl der Erstanträge auf US-Arbeitslosenhilfe steigt überraschend RE
Rosenberg Research sieht vier Zinssenkungen der Bank of Canada bis Jahresende MT
Erzeugerpreise fallen im Mai wieder in den negativen Bereich MT
US-Dollar gibt Gewinne nach Rückgang der Erzeugerpreise und Anstieg der Arbeitslosenanträge wieder ab MT
Nasdaq- und S&P-Futures steigen aufgrund schwacher Inflationsdaten und starker Chips RE
US-Anleihen starten fest - Anleger rechnen mit zwei Fed-Lockerungen AW
Aktien New York Ausblick: Dow schwächelt erneut - Nasdaq-Rekordjagd geht weiter AW
MÄRKTE USA/Zinssenkungshoffnungen dürften Kurse stützen DJ
US Dollar steigt am frühen Donnerstag nach FOMC, vor Arbeitslosenanträgen und Erzeugerpreisindexdaten MT
Devisen: Euro sinkt knapp unter 1,08 US-Dollar AW
Pfund Sterling legt nach schockierendem Wahlaufruf in Frankreich zum fünften Mal pro Woche gegenüber dem Euro zu RE
Devisen: Euro hält sich knapp über 1,08 US-Dollar DP
  1. Börse
  2. Devisen
  3. 965275 Währung
  4. Nachrichten EUR / USD
  5. US-Dollar fällt nach schwachen Daten zum verarbeitenden Gewerbe und zur Industrieproduktion zurück
-40 % Zeitlich begrenztes Angebot: Unsere Abonnements führen Sie zu den besten Investitionen von morgen.
PROFITIEREN SIE JETZT