Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  08:06 07.10.2022
60.8150 RUB   +0.11%
07:54Appell an G20-Gipfel: Krisenbewältigung statt Streitereien gefordert
DP
07:43Biden vergleicht Weltsituation mit Kuba-Krise und warnt vor Katastrophe
RE
07:39IWF senkt globale Wachstumsprognose für 2023
MT
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

EU und G7 kündigen neue Sanktionen gegen Russland an

22.09.2022 | 14:49

NEW YORK (AFP)--Nach der russischen Teilmobilisierung und der Drohung mit einem Einsatz von Atomwaffen streben die Europäische Union und die G7-Staaten weitere Sanktionen gegen Moskau an. "Wir werden neue restriktive Maßnahmen prüfen, wir werden sie verabschieden", sagte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Mittwoch nach einem Sondertreffen der EU-Außenminister am Rande der UN-Vollversammlung in New York. Auch die Außenminister der G7-Staaten kündigten weitere Sanktionen an. Ungarns rechtspopulistischer Regierungschef Viktor Orban forderte jedoch die Aufhebung aller EU-Sanktionen gegen Russland.

Borrell deutete an, dass neue Sanktionen sich sowohl gegen Einzelpersonen als auch auf bestimmte Branchen beziehen würden. Eine endgültige Entscheidung werde bei einer formellen Sitzung getroffen, fügte er hinzu. Nach Informationen der Nachrichteng7fin agentur AFP könnten die neuen Strafmaßnahmen unter anderem ein Diamanten-Embargo sowie einen Preisdeckel für russisches Öl umfassen.

Fraglich ist allerdings, inwieweit Ungarn verschärfte Sanktionen mittragen würde: Regierungschef Orban sagte laut der Zeitung Magyar Nemzet bei einer Fraktionsklausur seiner Fidesz-Partei, die Verbraucherpreise in Europa würden deutlich fallen, wenn die EU ihre Strafmaßnahmen gegen Russland bis Jahresende aufhebe. Er warf Brüssel vor, mit den "aufgezwungenen Sanktionen" in erster Linie den EU-Ländern geschadet zu haben. Orban gilt als einer der wenigen Unterstützer von Kreml-Chef Wladimir Putin unter den EU-Spitzenpolitikern.

Putin hatte am Mittwochmorgen die Teilmobilmachung von 300.000 Russen im wehrfähigen Alter für den Krieg in der Ukraine angeordnet. Indirekt drohte er zudem mit dem Einsatz von Atomwaffen.

DJG/hab

(END) Dow Jones Newswires

September 22, 2022 08:11 ET (12:11 GMT)

Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
07:54Appell an G20-Gipfel: Krisenbewältigung statt Streitereien geforder..
DP
07:43Biden vergleicht Weltsituation mit Kuba-Krise und warnt vor Katastrophe
RE
07:39IWF senkt globale Wachstumsprognose für 2023
MT
06:58Weltbank senkt Indiens BIP-Wachstumsprognose auf 6,5%
MT
06:36EU-Gipfel sucht Wege aus der Energiekrise - Scholz im Kreuzfeuer
DP
06:22EU will "zivile Mission" nach Armenien entsenden
DJ
06:01Selenskyjs Präventivschlagforderung verstört - Die Nacht im Überblick
DP
05:59Zwei US-Amerikaner, eine Russin und ein Japaner an der ISS angekommen
DP
05:58Strack-Zimmermann erneuert Forderung nach Panzer-Lieferung an Ukraine
DP
05:53Öl stabil, da sich der Fokus auf die US-Wirtschaftsdaten richtet
MR
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
07:39Explainer-Putin and North Korea's Kim forge closer ties amid shared isolation
RE
07:39IMF to Cut 2023 Global Growth Forecast
MT
06:58World Bank Lowers India's GDP Growth Forecast to 6.5%
MT
06:16EMEA Morning Briefing: Cautious Start Seen Ahead of U.S. Jobs Repo..
DJ
06:16News Highlights: Top Energy News of the Day
DJ
06:03Explainer-Caps and corridors: how can Europe contain gas pr..
RE
05:53Oil steady as focus turns to U.S. economic data
RE
04:57Soybeans eye 3rd weekly loss on low China demand, record Brazil output
RE
03:28Biden cites Cuban Missile Crisis in describing Putin's nuclear threat
RE
03:17Goldman raises oil price forecasts on 'very bullish' OPEC+ cuts
RE
Mehr Börsen-Nachrichten, Aktienanalysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralNeutralFallend