Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     

US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  16:55:58 03.02.2023
70.6430 RUB   +0.81%
17:10EU sichert Ukraine weiter Unterstützung zu
RE
16:55Selenskyj: 'Festung Bachmut' wird nicht aufgegeben
DP
16:51UPDATE/TAGESVORSCHAU/4. bis 6. Februar (vorläufige Fassung)
DJ
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Europapolitiker Weber: Mehr europäische Solidarität für ukrainische Flüchtlinge

27.11.2022 | 15:03

BERLIN (dpa-AFX) - Der Vorsitzende der Europäischen Volkspartei, Manfred Weber, fordert mehr europäische Solidarität bei der Unterbringung ukrainischer Flüchtlinge. "Wenn jetzt über den Winter hinweg weitere Ukrainer durch die russischen Bombardements und Angriffe gezwungen werden zu fliehen, dann muss das westliche Europa mehr Verantwortung übernehmen", sagte der stellvertretende CSU-Chef der "Bild am Sonntag". "Diese beispiellose Herausforderung muss von allen EU-Staaten solidarisch getragen werden."

Dem UNHCR zufolge haben bislang rund 7,9 Millionen Menschen (Stand 22. November) aus der Ukraine wegen des Kriegs seit dem 24. Februar im Ausland Schutz gesucht. Davon sind laut Bundesinnenministerium 1 027 789 Menschen in Deutschland registriert. In Frankreich (rund 119 000), Italien (rund 173 000) oder Spanien (rund 154 000) sind laut UNHCR zufolge deutlich weniger gezählt worden, Polen hat mit mehr als 1,5 Millionen ukrainischen Geflüchteten die meisten aufgenommen. Tschechien nahm im Verhältnis zur Einwohnerzahl (rund 10,7 Millionen) viele Ukrainer auf (rund 463 000).

Russland beschießt die Energie-Infrastruktur der Ukraine derzeit gezielt mit Raketen und Marschflugkörpern und richtet dabei schwere Schäden an. In Kiew und vielen anderen Landesteilen fielen Strom, Wasser und Wärmeversorgung aus. Angesichts des beginnenden Winters ist die Lage vielerorts dramatisch.

EU-Innenkommissarin Ylva Johansson wies in der "Bild am Sonntag" darauf hin, dass Ukrainer überall in der EU den gleichen Zugang zu den Sozialsystemen hätten. "In den vergangenen neun Monaten sind Geflüchtete aus der Ukraine überwiegend dorthin gegangen, wo sie Freunde oder Familie haben, auch die Nähe zu ihrer Heimat und die Vertrautheit der Kultur haben eine Rolle gespielt", sagte Johansson. Die Solidarität unter den EU-Ländern sei intakt. "Mitgliedsstaaten, die noch Kapazitäten haben, steigern ganz klar ihre Bemühungen, um Mitgliedsstaaten zu helfen, die an der Kapazitätsgrenze sind."

Migrationsforscher Gerald Knaus sagte der Zeitung, für Ukrainer sei es sehr viel schwieriger, in Frankreich als in Deutschland Fuß zu fassen. "Frankreich zahlt Flüchtlingen weniger Geld und es ist sehr kompliziert, eine Wohnung anzumieten, die hohe Kaution zu hinterlegen", sagte er. Wenn Frankreich, Italien oder Spanien so viele Menschen aufnehmen würden wie Tschechien, "wäre die Lage eine ganz andere"./hme/DP/men


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
17:10EU sichert Ukraine weiter Unterstützung zu
RE
16:55Selenskyj: 'Festung Bachmut' wird nicht aufgegeben
DP
16:51UPDATE/TAGESVORSCHAU/4. bis 6. Februar (vorläufige Fassung)
DJ
16:40Luftalarm vor EU-Ukraine-Gipfel - Leopard-1-Exporte genehmigt
DP
16:35Gipfel mit Luftalarm: EU verspricht Ukraine weitere Hilfe
DP
16:13Meloni zu Besuch in Berlin - Migration oben auf ihrer Agenda
DP
16:0611 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
15:59TAGESVORSCHAU/4. bis 6. Februar (vorläufige Fassung)
DJ
15:55UKRAINE-BLOG/Ukraine begrüßt Freigabe von Leopard-1-Lieferungen an Ukraine
DJ
15:51EU-Ratschef Michel sagt Ukraine Hilfe 'auf jede erdenkliche Weise' zu
DP
Mehr Börsen-Nachrichten
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
16:50Azerbaijan to boost gas exports to Turkey by 19% to 10 bcm in 2023
RE
16:31Ukrainian filmmaker tells story of teen dreams in war at Berlinale
RE
16:15Top EU officials visit Kyiv before summit
RE
16:08Ukraine will fight to hold 'fortress' Bakhmut as long as it can - Zelenskiy
RE
15:35Latvia says traders use Turkey, Kazakhstan, Armenia to dodge Russia sanctions
RE
15:28Russia's Novorossiisk February oil loadings set to rise 21% from January
RE
15:18Germany asks Sweden for launchers to boost IRIS-T a..
RE
15:15Russia's Sberbank to launch DeFi platform in coming months - Interfax
RE
13:54Russia's Promsvyazbank buys more branches in annexed Ukraine
RE
13:44Germany's HH2E, brown coal firm Leag agree on green hydrogen cooperation
RE
Mehr Börsen-Nachrichten auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralAnsteigendFallend