US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  28/05 09:26:27
66.2500 RUB   +0.76%
27.05.Farfetchs größerer Q1-Verlust kommt inmitten von "viel Gegenwind", sagt Wedbush
MT
27.05.Slowakei verringert Erdgas-Abhängigkeit von Russland
DP
27.05.China sperrt Luftraum für russische Boeing- und Airbus-Flugzeuge
DP
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Putin fordert im Gespräch mit Macron Sicherheitsgarantien für Moskau

28.01.2022 | 16:52

MOSKAU (dpa-AFX) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat im Gespräch mit seinem französischen Kollegen Emmanuel Macron Moskaus Forderungen nach verbindlichen Garantien für die Sicherheit in Europa bekräftigt. Das teilte der Kreml am Freitag nach einem Telefonat der beiden Staatschefs mit. Putin sagte demnach auch, dass Russland nun die schriftlichen Antworten der USA und der Nato auf seine Vorschläge analysiere und dann weitere Schritte festlege.

Wie es aus Élyséekreisen nach dem Gespräch hieß, verständigten sich Macron und Putin über die Notwendigkeit einer Deeskalation. Das Ziel der Beruhigung des seit 2014 dauernden Konflikts mache Verhandlungen zu diversen Themen notwendig, hieß es. Um zu einer Deeskalation zu gelangen, sollten demnach sowohl bilaterale Gespräche zwischen den Staatschefs fortgeführt werden wie auch die Verhandlungen im Normandie-Format, in dem Deutschland und Frankreich zwischen Russland und der Ukraine vermitteln. Am Abend wollte Macron mit dem ukrainischen Präsidenten Wolodymyr Selenskyj telefonieren.

Putin wies nach Kremlangaben darauf hin, dass die Hauptsorgen Russlands in den Antworten der USA und der Nato nicht berücksichtigt worden seien. Darunter seien das geforderte Ende der Ausdehnung der Nato, der Verzicht auf Angriffswaffen in der Nähe der russischen Grenzen und auch der Rückzug des militärischen Potenzials sowie der Infrastruktur des Blocks auf die Positionen von 1997. Damals war die Russland-Nato-Grundakte unterzeichnet worden.

Ignoriert worden sei von den USA und ihren Verbündeten auch die Schlüsselfrage der "Unteilbarkeit" der Sicherheit. Das sei etwa in den Grundsätzen der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) und anderen Dokumenten festgeschrieben, hieß es.

Damit meint Moskau, dass ein Land seine eigene Sicherheit nicht auf Kosten der Interessen eines anderen Staates festigen darf. Damit begründet Russland seinen Widerstand gegen die Aufnahme der Ukraine in die Nato, weil es das Vorrücken des Militärblocks für eine Bedrohung hält. Russland sieht sich durch eine jahrhundertelange Geschichte mit Teilen der Ukraine verbunden und kritisiert, dass die USA und die Nato das Land zu ihrem Einflussbereich erklärt hätten - ohne Rücksicht auf Moskaus Interessen./mau/DP/ngu


© dpa-AFX 2022
Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
27.05.Farfetchs größerer Q1-Verlust kommt inmitten von "viel Gegenwind", sagt Wedbush
MT
27.05.Slowakei verringert Erdgas-Abhängigkeit von Russland
DP
27.05.China sperrt Luftraum für russische Boeing- und Airbus-Flugzeuge
DP
27.05.Indische GAIL ist offen für den Kauf russischer Vermögenswerte im Öl- und Gassektor, sa..
MR
27.05.9 TERMINE, die in der Woche wichtig werden
DJ
27.05.Laut KeyBanc Capital Markets hätte VMware die Gewinnschätzung auch nach Bereinigung der..
MT
27.05.BÖRSE FRANKFURT : Dax-Marke von 14.000 Punkten bleibt hart umkämpft
RE
27.05.K+S weiten Rückschlag an 100-Tage-Linie aus
DP
27.05.Regierungs-Arbeitsgruppe zur Zukunft der PCK-Raffinerie
DP
27.05.Europäische Aktien schließen stark aufgrund positiver US-Daten
MR
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
27.05.Corn Rises as Black Sea Blockade Continues -- Daily Grain Highlights
DJ
27.05.Farfetch's Wider Q1 Loss Comes Amid 'Headwinds Galore,' Wedbush Says
MT
27.05.Russia opens cases against Google, other foreign tech over data storage
RE
27.05.India's GAIL open to buying Russian oil and gas assets, chair says
RE
27.05.Russia curbs bank movements for Italian clients of Intesa, UniCredit units
RE
27.05.VMware Would Have Missed Earnings Estimate Even After Adjusting for Impact of Business ..
MT
27.05.Wall Street Sees Upbeat Open After Retail Sector Boost
MT
27.05.US Futures Higher After Retail Sector Boost
MT
27.05.EU may clinch summit deal to embargo Russian oil shipments
RE
27.05.EU May Temporarily Exempt Druzhba Pipeline Oil Shipments From Russian Oil Embargo
MT
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsNeutralFallendFallend