US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)

Verzögert  -  19/05 17:30:11
61.2000 RUB   -3.62%
16:57BÖRSE WALL STREET : WRAPUP 7-Türkischer Staatschef sträubt sich gegen NATO-Erweiterung, Biden empfängt Finnen und Schweden
MR
16:49Cisco fällt wegen düsterer Aussichten und Lieferengpässen
MR
16:05Factbox - Unternehmen verkaufen ihre Geschäfte in Russland
MR
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Separatisten in der Ostukraine bitten Moskau um Lieferung moderner Waffen

27.01.2022 | 09:45

MOSKAU (AFP)--Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine haben Russland um die Ausstattung mit modernen Waffen gebeten. Der Anführer der selbsternannten Volksrepublik Donezk, Denis Puschilin, beklagte laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Ria Nowosti "Schwachstellen" in der Bewaffnung der Separatisten. Demnach verwies Puschilin auf westliche Waffenlieferungen an die ukrainische Armee in den vergangenen Tagen.

"Wir müssen Bayraktar entgegentreten", sagte Puschilin im russischen Fernsehen mit Blick auf türkische Kampfdrohnen, die Ankara im vergangenen Jahr ungeachtet heftiger Proteste aus Russland an die Ukraine geliefert hatte. Türkische Bayraktar-Drohnen waren auch in dem mehrwöchigen bewaffneten Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan im Herbst 2020 zum Einsatz gekommen.

Die russische Regierungspartei Einiges Russland hatte den Kreml aufgefordert, Waffen an die Separatisten in der Ostukraine zu liefern. Kiew und seine westlichen Verbündeten werfen Moskau seit langem vor, die Separatisten militärisch und finanziell zu unterstützen. Dies hat der Kreml stets bestritten. Die Forderungen der Regierungspartei deuten nun auf eine Veränderung der offiziellen russischen Position in dem Konflikt hin.

Der bewaffnete Konflikt zwischen den prorussischen Separatisten und der ukrainischen Armee im Osten der Ukraine dauert bereits seit 2014 an. Wegen eines massiven russischen Truppenaufmarsches an der Grenze zur Ukraine befürchtet der Westen derzeit einen möglichen russischen Einmarsch in das Nachbarland. Russland bestreitet jegliche Invasionspläne, gibt aber an, sich von der Ukraine und dem Westen "bedroht" zu fühlen.

Moskau und die Separatisten in Donezk und Luhansk werfen Kiew derzeit vor, eine Offensive zur Rückeroberung der Ostukraine zu planen. Die ukrainische Regierung bestreitet dies.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/apo

(END) Dow Jones Newswires

January 27, 2022 03:45 ET (08:45 GMT)

Alle Nachrichten zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
16:57BÖRSE WALL STREET : WRAPUP 7-Türkischer Staatschef sträubt sich gegen NATO-Erweiterung, Bi..
MR
16:49Cisco fällt wegen düsterer Aussichten und Lieferengpässen
MR
16:05Factbox - Unternehmen verkaufen ihre Geschäfte in Russland
MR
15:50McDonald's gibt Russland-Geschäft an bestehenden Lizenzpartner ab
DP
15:33Polens PGNiG will Baltic Pipe nicht voll ausnutzen, da die Gasnachfrage nachlassen wird
MR
15:32Wall Street wird ihre Verluste ausweiten, wöchentliche Arbeitslosenzahlen steigen
MT
14:32Julius Bär gibt sich neue Strategieziele in schwierigem Marktumfeld
AW
14:30EU-Parlament will Schröder auf Sanktionsliste setzen
RE
14:20McDonald's verkauft Russland-Restaurants an lokalen Betreiber
MR
14:16Jahresgewinn des südafrikanischen Vermögensverwalters Investec verdoppelt sich fast
MR
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen
News auf Englisch zu US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
17:07Indian government in talks with Russian over cut-price oil deal - HPCL
RE
17:01Russia Allows Retail Chain Lenta to Maintain Global Depositary Receipts Program
MT
16:57Turkey's Erdogan digs in over NATO expansion as Biden hosts Finnish, Swedish leaders
RE
16:49Cisco crashes to 18-month low as China lockdown raises supply doubts
RE
16:05Factbox-Companies sell their businesses in Russia
RE
15:33Poland's PGNiG says won't use Baltic Pipe fully as gas demand set to ease
RE
15:32Wall Street Set to Extend Losses, Weekly Jobless Claims Climb
MT
15:09European Parliament Approves One-Year Suspension of Import Duties On Ukrainian Exports
MT
15:07Russian soldier asks for forgiveness in Ukraine war crimes trial
RE
14:20McDonald's to sell Russia restaurants to local operator
RE
Mehr Nachrichten, Analysen und Empfehlungen auf Englisch
Chart US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
Dauer : Zeitraum :
US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) : Chartanalyse US Dollar / Russian Rouble (USD/RUB) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends US DOLLAR / RUSSIAN ROUBLE (USD/RUB)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend