HVB MINI FUTURE BULL - MERCEDES-BENZ GROUP

Schlusskurs BOERSE MUENCHEN  -  23:22 13.08.2022
- EUR    0.00%
11.02.DAIMLER AG : Verkauf des Mini Future Bull UniCredit HB1VPU (+41.1%)
MS
ÜbersichtNews 
ÜbersichtAndere SprachenMarketScreener Analysen

Zurück in einem bedeutenden Kursbereich

07.02.2022 | 10:21
share with twitter
share with LinkedIn
share with facebook
Benachrichtigungen verwalten
Einschätzung : Aufwärtstrend oberhalb von EUR 68.05
Kursziel : EUR 75.5
Stop Loss: EUR 64.7

Der Verkaufsdruck bei der Daimler AG -Aktie könnte sich demnächst abschwächen. In der Tat dient der aktuell getestete Unterstützungsbereich bei 67.3 EUR als Verstärkung und könnte zumindest kurzfristig den Abwärtsdruck eindämmen.
Dieser Preisbereich könnte eine positive Kursreaktion bewirken und den Wert wieder in Richtung von 75.43 EUR abprallen lassen.

Wir kaufen folglich den Mini Future Bull UniCredit HB1VPU, der bei 1.19 EUR notiert.
Wir fassen ein Kursziel von 75.5 EUR für diesen Basiswert ins Auge, was einer Chance von 55% bei diesem Derivat entspricht. Der theoretische Stop-Loss wird anfangs bei 64.7 EUR gesetzt, was das Risiko auf 29% beschränkt.


Wir beobachten die empfohlenen Derivate kontinuierlich. Sobald wir aus einem Derivat aussteigen, veröffentlichen wir dazu eine neue Analyse (außer der Knock-Out wurde erreicht). Die angegebenen Kursziele und Schwellenwerte für den Stop-Loss sind als unverbindliche Angaben zu verstehen. Sie können sich jederzeit in Abhängigkeit von den Marktbedingungen und unseren Analysen ändern.

Daimler AG : Zurück in einem bedeutenden Kursbereich

© MarketScreener.com 2022
share with twitter
share with LinkedIn
share with facebook
Benachrichtigungen verwalten

Haftungsausschluss : Surperformance macht jeden Anleger auf die Besonderheiten von Optionsscheinen aufmerksam und insbesondere auf die Tatsache, dass Optionsscheine großen Kursschwankungen unterliegen können und auch ein Komplettverlust nicht auszuschliessen ist.
Die von Surperformance, dem Herausgeber der Website zonebourse.com, durchgeführten Analysen haben keinen Vertragswert und stellen weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zum Kauf von Wertpapieren oder anderen Finanzprodukten dar. Die Verantwortung des Unternehmens Surperformance sowie seiner Führungskräfte und Mitarbeiter kann nicht für Fehler, Auslassungen oder unangemessene Anlageentscheidungen herangezogen werden.
Die von den Redaktionen von Surperformance, dem Herausgeber der Website marketscreener.com, verfassten Informationen, Grafiken, Zahlen, Meinungen oder Kommentare richten sich an Anleger, die über das notwendige Wissen und die Erfahrung verfügen, um die bereitgestellten Informationen zu verstehen und einschätzen zu können. Diese dienen nur der Information, Surperformance kann nicht für deren Richtigkeit oder Zuverlässigkeit garantieren.