Einloggen
Einloggen
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
Registrieren
Oder einloggen mit
GoogleGoogle
Twitter Twitter
Facebook Facebook
Apple Apple     
News
Alle NewsUnternehmenIndizesDevisen / ForexRohstoffeKryptowährungenETFZinssätzeWirtschaftThemenSektoren 

Mexikos Präsident sagt, dass zwei Bieter für Citi's lokale Retailbank übrig bleiben

09.12.2022 | 16:54
The logo of Citibanamex is pictured at a bank branch in Mexico City

Der mexikanische Präsident Andres Manuel Lopez Obrador sagte am Freitag, dass es zwei verbleibende Parteien gibt, die sich um den Kauf der mexikanischen Retail-Sparte des US-Bankenriesen Citigroup bewerben.

Lopez Obrador rechnet damit, dass das Angebot für eine der größten Banken Mexikos Anfang 2023 abgeschlossen sein wird, sagte er auf einer regulären Pressekonferenz.

Quellen haben der Nachrichtenagentur Reuters mitgeteilt, dass das Konglomerat Grupo Mexico des Milliardärs German Larrea gegen die kleinere Banca Mifel von Daniel Becker um den Kauf des Kreditinstituts kämpft.

Larrea verfügt über die notwendigen Ressourcen, um die Einheit - bekannt als Banamex - zu erwerben und könnte bereit sein, etwas mehr für eine Marke in einem Sektor zu zahlen, in dem er nicht vertreten ist, sagen Analysten.

Aber Quellen sagten Reuters, dass Mifel in der Zwischenzeit Investoren wie Apollo Global Management und die Abu Dhabi Investment Authority (ADIA) gefunden hat, um sein Angebot zu finanzieren.

Die Vorstandsvorsitzende der Citigroup, Jane Fraser, will das Unternehmen vereinfachen, indem sie einige seiner internationalen Aktivitäten verkauft.


© MarketScreener mit Reuters 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
APOLLO GLOBAL MANAGEMENT, INC. 0.55%70.82 Schlusskurs.11.02%
CITIGROUP INC. 0.91%52.22 verzögerte Kurse.15.45%
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"
13:23Dokument - Deutschland will 8 Luftabwehrsysteme Iris-T beschaffen
RE
13:22Indonesien erwägt Senkung der Mehrwertsteuer auf den Verkauf von Elektroautos auf 1%
MR
13:22MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte -2-
DJ
13:22MIDDAY BRIEFING - Unternehmen und Märkte
DJ
13:22Sanierung von Galeria nimmt wichtige Hürde
DP
13:20Electrolux stoppt Produktion in ungarischem Werk
MR
13:19Europas Börsen geht vor Fed-Zinsentscheid die Puste aus
RE
13:15Indisches Unternehmen Britannia verdoppelt Gewinn in Q3 dank Preiserhöhungen und anhaltender Nachfrage mehr als
MR
13:13Habeck : Ansiedlung der Chipfabrik im Saarland "wichtiges Signal"
DJ
13:12Inflationsrate sinkt vor EZB-Sitzung spürbar - "Gipfel liegt hinter uns"
RE
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft"