Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Deutschland
  4. Xetra
  5. PharmaSGP Holding SE
  6. News
  7. Übersicht
    PSG   DE000A2P4LJ5   A2P4LJ

PHARMASGP HOLDING SE

(PSG)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-News

PharmaSGP: Produktportfolio in H1 2021 weiter ausgebaut und Internationalisierung vorangetrieben

16.09.2021 | 07:31

DGAP-News: PharmaSGP Holding SE / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis PharmaSGP: Produktportfolio in H1 2021 weiter ausgebaut und Internationalisierung vorangetrieben 2021-09-16 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

PharmaSGP: Produktportfolio in H1 2021 weiter ausgebaut und Internationalisierung vorangetrieben . Konzernumsatz (26,4 Mio. EUR) und bereinigtes EBITDA (6,5 Mio. EUR) geprägt von einem von Covid-19belasteten Gesamtmarkt . Sichtbare Verbesserung im zweiten Quartal trotz weiterhin schwierigem Marktumfeld; Markterholung imzweiten Halbjahr erwartet . Akquisition von Baldriparan^(R), Formigran^(R), Spalt^(R) und Kamol^(R) erweitert das Produktportfolio,eröffnet neue Therapiegebiete und erschließt fünf neue europäische Märkte . Prognose für das Gesamtjahr wurde am 15. September 2021 infolge der Akquisition erhöht: Umsatz zwischen60 und 65 Mio. EUR, bereinigte EBITDA-Marge von 27-31 %

Gräfelfing, 16. September 2021 - Auf Halbjahressicht bleibt das Ergebnis der PharmaSGP noch geprägt durch die Covid-19 Pandemie, insbesondere durch flächendeckende Lockdowns bis ins zweite Quartal hinein. Im zweiten Quartal 2021 konnte die PharmaSGP ihren Umsatz gegenüber dem ersten Quartal 2021 jedoch wieder um 14,0 % steigern. Für das zweite Halbjahr rechnet die PharmaSGP mit einer Erholung der OTC-Märkte.

Der Umsatz der PharmaSGP war auf das gesamte erste Halbjahr gesehen noch negativ beeinflusst und sank um 21,8 % auf 26,4 Mio. EUR (Vorjahr: 33,8 Mio. EUR). Vom ersten auf das zweite Quartal zeigte sich aber eine sichtbare Steigerung um 14,0 %. Der Umsatz in der strategisch wichtigen Kategorie "Health Brands" reduzierte sich entlang der Gesamtmarktentwicklung um 15,8 % auf 24,1 Mio. EUR (Vorjahr: 28,6 Mio. EUR). In der von der Pandemie stark beeinträchtigten Kategorie "Beauty Brands" ging der Umsatz im ersten Halbjahr erwartungsgemäß um 54,8 % auf 2,3 Mio. EUR zurück (Vorjahr: 5,2 Mio. EUR). Das um Einmalkosten und Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (bereinigtes EBITDA)^belief sich als Folge der Umsatzentwicklung auf 6,5 Mio. EUR (Vorjahr: 10,9 Mio. EUR). Dies entspricht einer bereinigten EBITDA-Marge gemessen am Umsatz von 24,6 % (Vorjahr: 32,1 %). Das unbereinigte EBITDA belief sich auf 5,9 Mio. EUR.

"Flächendecke Lockdowns haben unsere Zielmärkte stark getroffen, was unter anderem zu weniger Frequenz in den Apotheken führte", erläutert CEO Natalie Weigand. Für das zweite Halbjahr und die weitere Zukunft sieht sie deutliche Wachstumschancen: "Wir haben die schwierige Zeit genutzt und unsere Plattform durch den Kauf eines Produktportfolios mit vier ikonischen Marken strategisch erweitert. Mit Baldriparan^(R), Formigran^(R), Spalt^(R) und Kamol^(R) haben wir vier sehr bekannte und beliebte Marken in unsere Plattform aufgenommen. Dadurch konnten wir unsere "Health Brands" Kategorie weiter ausbauen und um neue therapeutische Gebiete erweitern: Mit Formigran^(R), Spalt^(R) und Kamol^(R) bedienen wir die wichtige "Schmerz" Kategorie. Mit Baldriparan^(R) haben wir die Nummer 1 für natürliche Schlafmittel in Deutschland erworben."

"Außerdem konnten wir durch den Zukauf fünf neue Märkte im europäischen Ausland erschließen," ergänzt Michael Rudolf, CFO der PharmaSGP. "Mit der Schweiz, Ungarn, Polen, Tschechien und der Slowakei sind wir nun in insgesamt elf Ländern tätig und konnten unsere Internationalisierung vorantreiben. Durch unsere Plattform haben wir die Möglichkeit, das Potenzial der Produkte optimal zu nutzen. Aufgrund unseres effektiven D2C-Marketings können wir den Umsatz steigern und durch die Integration in unser effizientes Geschäftsmodell Kostenoptimierungen erzielen."

Wesentlicher Faktor für die Gesamtentwicklung 2021 der PharmaSGP ist der weitere Verlauf der Covid-19-Pandemie. Es wird davon ausgegangen, dass es in der zweiten Jahreshälfte 2021 keine erneuten negativen Auswirkungen auf die für die PharmaSGP relevanten OTC-Märkte in Europa gibt. Aufgrund der Erweiterung des Produktportfolios hat der Vorstand die Prognose für das Geschäftsjahr 2021 am 15.09.2021 erhöht. Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet der Vorstand nun einen Umsatz zwischen 60 Mio. und 65 Mio. EUR. Für die bereinigte EBITDA-Marge wird im Vergleich zum Geschäftsjahr 2020 ein Anstieg auf 27 % bis 31 % erwartet. Weitere mögliche Übernahmen sind in der Prognose nicht berücksichtigt.

Den vollständigen Halbjahresfinanzbericht 2021 wird die PharmaSGP am 30. September 2021 auf der Unternehmenswebsite unter ir.pharmasgp.com im Bereich "Veröffentlichungen" zur Verfügung stellen.

ÜBERSICHT VORLÄUFIGE ZAHLEN IM JAHRESVERGLEICH

Konzernkennzahlen (in Mio. EUR)              H1 2021 H1 2020      ? 
Umsatz                                          26,4    33,8 -21,8% 
EBITDA bereinigt                                 6,5    10,9 -40,2% 
EBITDA unbereinigt                               5,9     9,7 -39,1% 
EBITDA-Marge bereinigt                         24,6%   32,1% 
EBITDA-Marge unbereinigt                       22,4%   28,8% 
 
Umsatz nach Regionen (in Mio. EUR)           H1 2021 H1 2020      ? 
Deutschland                                     17,9    24,6 -27,3% 
Italien                                          3,6     4,1 -12,1% 
Österreich                                       3,5     3,1 +13,2% 
Sonstiges europäisches Ausland                   1,5     2,1 -28,3% 
 
Umsatzanteil nach Regionen                   H1 2021 H1 2020      ? 
Deutschland                                    67,6%   72,7% 
Italien                                        13,6%   12,1% 
Österreich                                     13,2%    9,1% 
Sonstiges europäisches Ausland                  5,6%    6,1% 
 
Umsatz nach Produktkategorien (in Mio. EUR)  H1 2021 H1 2020      ? 
Health Brands                                   24,1    28,6 -15,8% 
Beauty Brands                                    2,3     5,2 -54,8% 

KONTAKT

cometis AG Claudius Krause Telefon: +49-611-20585528 E-Mail: ir@pharmasgp.com

ÜBER DIE PHARMASGP HOLDING SE

PharmaSGP ist ein führendes Consumer-Health-Unternehmen mit einem diversifizierten Portfolio von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln (over-the-counter "OTC") und anderen Gesundheitsprodukten, die mit Fokus auf den Vertriebskanal Apotheke vermarktet werden. Die Arzneimittel des Unternehmens basieren mehrheitlich auf natürlichen pharmazeutischen Wirkstoffen mit dokumentierter Wirksamkeit und wenig bekannten Nebenwirkungen.

Die Kernmarken des Unternehmens decken chronische Indikationen ab, darunter rheumatische Schmerzen und Nervenschmerzen sowie andere altersbedingte Leiden. In Deutschland ist PharmaSGP mit den Markenfamilien RubaXX^(R) bei rheumatischen Schmerzen und Restaxil^(R) bei neuralgischen Schmerzen (auch: Nervenschmerzen) Marktführer für systemische, chemiefreie Schmerzmittel. Darüber hinaus bietet PharmaSGP führende Produkte gegen sexuelle Schwäche und Schwindelbeschwerden an. Seit der Einführung des ersten Produkts aus dem aktuellen Produktportfolio im Jahr 2012 hat PharmaSGP ihr Geschäftsmodell erfolgreich in anderen europäischen Ländern, darunter Österreich, Italien, Belgien, Spanien und Frankreich, etabliert. Im September 2021 wurde das Produktportfolio um die Marken Baldriparan^(R), Formigran^(R), Spalt^(R) und Kamol^(R) erweitert und damit die Indikationsbereiche Schmerzen und Schlafstörungen weiter ausgebaut bzw. erschlossen. Das Vertriebsgebiet wurde um die Schweiz sowie Osteuropa erweitert.

PharmaSGP erwirtschaftete im Jahr 2020 einen Umsatz von 63,2 Millionen Euro bei einer bereinigten EBITDA-Marge von 26,9%.

Um ihre Wettbewerbsposition weiter auszubauen, plant PharmaSGP, die Zahl der Indikationen, die durch ihr Produktangebot abgedeckt werden, zu erhöhen sowie der europäische Präsenz auszubauen und ihre Wachstumsstrategie insbesondere durch die Nutzung ausgewählter M&A-Möglichkeiten zu beschleunigen.

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2021-09-16 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch 
Unternehmen:  PharmaSGP Holding SE 
              Lochhamer Schlag 21 
              82166 Gräfelfing 
              Deutschland 
E-Mail:       ir@pharmasgp.com 
Internet:     https://pharmasgp.com 
ISIN:         DE000A2P4LJ5 
WKN:          A2P4LJ 
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München 
EQS News ID:  1233703 
 
Ende der Mitteilung  DGAP News-Service 
=------------ 

1233703 2021-09-16

Bildlink: https://eqs-cockpit.com/cgi-bin/fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1233703&application_name=news

(END) Dow Jones Newswires

September 16, 2021 01:30 ET (05:30 GMT)

Alle Nachrichten zu PHARMASGP HOLDING SE
02.12.PHARMASGP HOLDING SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
EQ
02.12.PHARMASGP HOLDING SE : Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen
EQ
02.12.PharmaSGP Holding SE
DP
16.11.PharmaSGP mit 34% Umsatzwachstum sowie Steigerung der Profitabilität in Q3 2021
EQ
16.11.PharmaSGP mit 34% Umsatzwachstum sowie Steigerung der Profitabilität in Q3 2021
DP
18.10.PHARMASGP HOLDING SE : Veröffentlichung gemäß § 40 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweit..
EQ
18.10.PharmaSGP Holding SE
DP
12.10.PharmaSGP Holding SE
DP
16.09.PHARMASGP : Produktportfolio in H1 2021 weiter ausgebaut und Internationalisierung vorange..
DP
15.09.PharmaSGP Holding SE erhöht nach Vollzug des Erwerbs eines OTC-Markenportfolios Prognos..
DP
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu PHARMASGP HOLDING SE
02.12.PHARMASGP HOLDING SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
30.11.PharmaSGP Holding SE Reports Earnings Results for the Nine Months Ended September 30, 2..
CI
16.11.PharmaSGP reporting 34% revenue growth and increased profitability in Q3 2021
EQ
16.09.PHARMASGP : Product portfolio further expanded and internationalisation driven forward in ..
EQ
16.09.PharmaSGP Holding SE Announces Financial Results for the First Half of 2021
CI
15.09.PharmaSGP Holding SE Raises Financial Forecast for Fiscal Year 2021
CI
01.09.PHARMASGP : GSK Closes Sale of Four OTC Brands to PharmaSGP
MT
31.08.PHARMASGP : completes acquisition of OTC brand portfolio (Baldriparan(R), Formigran(R), Sp..
EQ
28.06.PHARMASGP HOLDING SE : Notification and public disclosure of transactions by persons
EQ
25.06.PHARMASGP : successfully holds first AGM after IPO
EQ
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 62,9 Mio 71,1 Mio 65,2 Mio
Nettoergebnis 2021 10,0 Mio 11,3 Mio 10,4 Mio
Nettoverschuldung 2021 67,0 Mio 75,8 Mio 69,5 Mio
KGV 2021 28,6x
Dividendenrendite 2021 1,05%
Marktkapitalisierung 284 Mio 321 Mio 295 Mio
Marktkap. / Umsatz 2021 5,59x
Marktkap. / Umsatz 2022 4,48x
Mitarbeiterzahl 67
Streubesitz 22,2%
Chart PHARMASGP HOLDING SE
Dauer : Zeitraum :
PharmaSGP Holding SE : Chartanalyse PharmaSGP Holding SE | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends PHARMASGP HOLDING SE
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 2
Letzter Schlusskurs 23,70 €
Mittleres Kursziel 34,50 €
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 45,6%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Natalie Weigand Chief Executive Officer
Michael Rudolf Chief Financial Officer
Clemens Fischer Chairman-Supervisory Board
Madlena Hohlefelder Deputy Chairman-Supervisory Board
Axel Rebien Member-Supervisory Board
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
PHARMASGP HOLDING SE-3.08%342
ULTA BEAUTY, INC.33.60%20 854
L BRANDS114.90%19 698
E.L.F. BEAUTY, INC.17.47%1 605
SA SA INTERNATIONAL HOLDINGS LIMITED42.15%697
BEAUTY GARAGE INC.34.14%202