Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  NASDAQ OMX STOCKHOLM  >  Ericsson AB    ERIC B   SE0000108656

ERICSSON AB

(ERIC B)
  Report  
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFundamentaldatenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
News-ÜbersichtNewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchennachrichtenMarketScreener AnalysenAnalysten Empfehlungen zu

'FT': USA erwägen Unterstützung europäischer Huawei-Konkurrenten

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
08.10.2019 | 10:14

WASHINGTON (dpa-AFX) - Die US-Regierung erwägt laut einem Bericht der "Financial Times", die beiden führenden europäischen Huawei-Konkurrenten finanziell zu unterstützen. Der Plan sei, Nokia und Ericsson im Kampf gegen eine mögliche Vormachtstellung des chinesischen Telekommunikationsriesen beim Ausbau der neuen 5G-Netzwerke Kredite zu gewähren, schrieb die Zeitung am Dienstag unter Berufung auf informierte Personen. Die beiden Konzerne sollen damit in die Lage versetzt werden, ihren Kunden ähnlich großzügige Finanzierungskonditionen einzuräumen, wie sie Huawei seinen Kunden bietet.

Huawei verkauft nach Zahlen des Marktforschungsunternehmens Dell'Oro 28 Prozent der weltweiten Telekommunikationsausrüstung. Insbesondere in Schwellenländern erzielen die Chinesen derzeit große Absatzerfolge, auch weil sie vergleichsweise günstige Finanzierungsangebote machen. Im Westen wird dagegen aktuell erwogen, Huawei wegen Sicherheitsbedenken vom Aufbau der 5G-Netze auszuschließen.

Dem Bericht zufolge ist es in der US-Administration allerdings nicht unumstritten, Huawei-Konkurrenten aus Europa zu fördern, weil es in den USA keinen entsprechenden Anbieter von 5G-Funktechnik gibt. Die Kritiker drängten stattdessen darauf, einen einheimischen Rivalen von Huawei zu fördern. So seien große amerikanische Technologiekonzerne wie Oracle und Cisco gefragt worden, ob sie einen Einstieg in den 5G-Funktechnikmarkt in Betracht ziehen würden./chd/DP/jha

Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
CISCO SYSTEMS 0.46%44.1 verzögerte Kurse.1.32%
ERICSSON AB -1.28%86.16 verzögerte Kurse.12.45%
NOKIA OYJ 0.14%3.13 verzögerte Kurse.-37.37%
ORACLE CORPORATION 0.92%55.82 verzögerte Kurse.21.44%

© dpa-AFX 2019
share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Aktuelle News zu ERICSSON AB
10:05ERICSSON CONSUMERLAB : 10 Hot Consumer Trends 2030 – Das Internet der Sinn..
TE
04.12.Deutsche Telekom setzt Abschluss von Verträgen für 5G-Technik aus
DP
04.12.AUSBLICK 2020/JULIUS BÄR : Lockere Geldpolitik stützt Konjunkturerholung
DP
03.12.EU-Staaten wollen bei 5G-Ausbau politische Umstände berücksichtigen
DP
02.12.DPA-AFX-ÜBERBLICK : UNTERNEHMEN vom 02.12.2019 - 15.15 Uhr
DP
02.12.ERICSSON : Kapazitäten für Aufbau europäischer 5G-Netze vorhanden
DP
27.11.Merkel fordert gemeinsame europäische China-Politik auch bei Huawei
DP
26.11.DEBATTE ÜBER HUAWEI : Unionsabgeordnete pochen auf Mitsprache
DP
26.11.CDU-Abgeordneter Amthor pocht auf Fraktionsmitsprache bei Huawei
DP
25.11.Frankreich will Huawei nicht von 5G-Aufbau ausschließen
RE
Mehr News
News auf Englisch zu ERICSSON AB
10:01ERICSSON CONSUMERLAB : Ten Hot Consumer Trends 2030 - The Internet of Senses
AQ
09.12.Osram acquired by AMS, Tesco sells supermarkets in Asia, and other companies’..
09.12.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : SEC Charges Multinational Telecommunicati..
AQ
09.12.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson to pay more than $1bn to settle ..
AQ
07.12.ERICSSON : to pay over $1 billion to resolve U.S. corruption probes
RE
07.12.Ericsson Agrees to Pay $1 Billion in Bribe Case -- WSJ
DJ
07.12.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson agrees to pay $1bn to settle US ..
AQ
07.12.ERICSSON : to Pay Over $1 Billion to Settle U.S. Bribery Charges -- Update
DJ
07.12.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson will pay over $1 billion to reso..
AQ
07.12.TELEFONAKTIEBOLAGET LM ERICSSON PUBL : Ericsson reaches resolution on U.S. FCPA ..
AQ
Mehr News auf Englisch
Finanzkennziffern (SEK)
Umsatz 2019 227 Mrd.
EBIT 2019 16 211 Mio
Nettoergebnis 2019 3 573 Mio
Liquide Mittel 2019 25 732 Mio
Div. Rendite 2019 1,45%
KGV 2019 125x
KGV 2020 16,9x
Marktkap. / Umsatz2019 1,14x
Marktkap. / Umsatz2020 1,08x
Marktkap. 285 Mrd.
Chart ERICSSON AB
Dauer : Zeitraum :
Ericsson AB : Chartanalyse Ericsson AB | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse ERICSSON AB
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralNeutral
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung AUFSTOCKEN
Anzahl Analysten 24
Mittleres Kursziel 98,26  SEK
Letzter Schlusskurs 86,16  SEK
Abstand / Höchstes Kursziel 31,2%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 14,0%
Abstand / Niedrigsten Ziel -10,6%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Unternehmensführung
NameTitel
Erik Börje Ekholm President, Chief Executive Officer & Director
Ronnie Leten Chairman
Carl Mellander CFO, Senior VP & Head-Group Function Finance
Erik Ekudden Chief Technology Officer & Senior Vice President
Torbjörn Nyman Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkap. (M$)
ERICSSON AB12.45%30 316
CISCO SYSTEMS1.32%186 235
FOXCONN INDUSTRIAL INTERNET CO., LTD.51.25%49 445
MOTOROLA SOLUTIONS, INC.40.39%27 671
NOKIA OYJ-37.37%19 438
ZTE CORPORATION--.--%17 669