Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
News: Aktuelle News
Aktuelle NewsUnternehmenMärkteWirtschaft & ForexRohstoffeZinssätzeBusiness LeadersInstitutionelle AnlegerTermineSektoren 
Alle NewsWirtschaftDevisen & ForexKryptowährungenCybersicherheitPressemitteilungen

2.000 Menschen in Quarantäne nach Omikron-Fällen an Schule in Genf

02.12.2021 | 23:01

GENF (AFP)--Nach der Entdeckung von zwei Fällen der Omikron-Variante des Coronavirus in einer Schule in Genf sind rund 2.000 Menschen, darunter 1.600 Kinder unter Quarantäne gestellt worden. "Es ist unerlässlich, die Verbreitung der Variante in unserem Land zu bremsen", begründeten die Gesundheitsbehörden der Kantone Waadt, wo sich der betroffene Campus der Schule befindet, und Genf am Donnerstag die drastische Maßnahme.

"Die beiden Fälle stehen in enger innerfamiliärer Verbindung mit einer positiven Person, die von einer Reise aus Südafrika zurückgekehrt ist", erklärten die Behörden weiter.

Die Quarantäne beträgt zehn Tage und alle Schüler und Lehrer des Campus La Châtaigneraie der renommierten International School of Geneva müssen einen PCR-Test machen. Auf dem Campus werden die Klassen der Grund- und Sekundarstufe unterrichtet. Auch die Angehörigen der Schüler und Lehrer müssen sich testen lassen. Laut ihrer Website hat die Schule insgesamt etwa 4.450 Schüler, darunter viele Kinder von Beamten der zahlreichen UN-Organisationen mit Sitz in Genf.

Kontakt zum Autor: konjunktur.de@dowjones.com

DJG/ros

(END) Dow Jones Newswires

December 02, 2021 17:00 ET (22:00 GMT)

Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"
25.01.Wall Street rutscht um mehr als 2% ab, da sich die Tech-Routine vertieft; Fed-Sitzung im Blick
MR
25.01.UKRAINISCHER MINISTER : Lassen uns keine Zugeständnisse aufzwingen
DP
25.01.Texas Instruments erwartet Q1-Umsatz über den Schätzungen dank starker Chip-Nachfrage
MR
25.01.MÄRKTE USA/Uneinheitlich - Amex und IBM stützen Dow
DJ
25.01.YouTube erforscht NFT-Funktionen für Kreative
MR
25.01.YouTube erforscht NFT-Funktionen für Kreative
MR
25.01.Microsoft übertrifft dank Cloud-Stärke die Umsatzschätzungen für das Quartal
MR
25.01.BIDEN : Angriff auf Ukraine könnte größte Invasion seit Weltkrieg sein
DP
25.01.WDH/BIDEN : Angriff auf Ukraine könnte größte Invasion seit Weltkrieg sein
DP
25.01.STOLTENBERG : Nato will diese Woche auf Russlands Sorgen antworten
DP
Aktuelle Nachrichten "Wirtschaft & Forex"