Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Aktien
  3. Schweiz
  4. Swiss Exchange
  5. Gurit Holding AG
  6. News
  7. Übersicht
    GUR   CH0008012236

GURIT HOLDING AG

(GUR)
  Bericht
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAnalystenempfehlungenAndere SprachenPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener Analysen

Gurit mit deutlich tieferem Halbjahresergebnis - Gesenkter Ausblick bestätigt

17.08.2021 | 07:25

Wattwil (awp) - Der Spezialkunststoffhersteller Gurit hat wie bereits angedeutet ein schwieriges erstes Halbjahr hinter sich. Erst Ende Juni hatte das Unternehmen die Prognose für das Gesamtjahr gesenkt, nun fielen die Zahlen entsprechend aus.

Der Nettoumsatz sank im ersten Halbjahr 2021 um 8,0 Prozent auf 258,6 Millionen Franken. Zu konstanten Wechselkursen wären es minus 8,5 Prozent gewesen. Bislang sei das weiterhin als Übergangsjahr bezeichnetete 2021 geprägt gewesen von vorsichtigem Optimismus angesichts der langsamen Rückkehr zur Normalität nach der Corona-Pandemie, erklärte das Unternehmen am Dienstag.

Die im Windbereich tätigen Segmente Composite Materials (-12,9%) und Kitting (-13,7%) spürten den Nachfragerückgang aus China und entsprechend gingen die Verkäufe zu konstanten Wechselkursen zurück. Der ebenfalls im Windmarkt angesiedelte Geschäftsbereich Tooling (Bauformen) legte derweil beim Umsatz um fast 20 Prozent zu.

Das Luft- und Raumfahrtgeschäft sackte hingegen mit -24 Prozent am deutlichsten ab. Das Geschäft habe sich nun auf tiefem Niveau stabilisiert, hiess es von Gurit. Bei diversen Flugzeugprogrammen sei die Produktion wieder aufgenommen worden und die Passagierzahlen stiegen weltweit wieder an. Im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2020 sei der Umsatz entsprechend um 6 Prozent gestiegen.

Weniger Gewinn - gesenkter Ausblick bestätigt

Auch bei den Gewinnzahlen ging es rückwärts. Der Betriebsgewinn (EBIT) sackte um fast 41 Prozent auf 18,6 Millionen Franken ab. Hierin sind allerdings auch Restrukturierungskosten in Höhe von 7,4 Millionen enthalten. Die entsprechende Marge sank um 3,9 Prozentpunkte auf 7,2 Prozent. Für das gesamte Jahr hatte Gurit inklusive Restrukturierungskosten eine Marge von rund 8 Prozent in Aussicht gestellt.

Unter dem Strich wurde der Reingewinn auf 10,3 Millionen Franken mehr als halbiert. Mit den Zahlen hat Gurit die Erwartungen der Finanzgemeinde beim Umsatz zwar etwas übertroffen, vor allem beim Reingewinn allerdings deutlich verfehlt.

Am Ende Juni gesenkten Ausblick änderte Gurit nichts mehr. Entsprechend wird für das Übergangsjahr ein Umsatz von rund 500 Millionen Franken bei einer Betriebsgewinnmarge von rund acht Prozent inklusive Restrukturierungskosten angepeilt. Bereinigt um diese Einmalbelastungen sei weiterhin ein operatives Ergebnis in der Grössenordnung von 9 bis 11 Prozent zu erwarten. Nach dieser Übergangsphase erwartet das Management wieder ein starkes Marktwachstum.

dm/rw


© AWP 2021
Alle Nachrichten zu GURIT HOLDING AG
24.01.Gurit nominiert Andreas Evertz für den Verwaltungsrat
AW
2021Gurit senkt Umsatz-Ausblick für 2021 erneut
AW
2021Gurit senkt den Ausblick für das GJ21, da der Umsatz in den ersten neun Monaten aufgrun..
MT
2021Gurit erzielt in den ersten neun Monaten 2021 einen Nettoumsatz von CHF 360.9 Millionen
DP
2021Gurit Holding AG gibt Gewinnprognose für das Gesamtjahr 2021 ab
CI
2021Gurit mit deutlich tieferem Halbjahresergebnis - Gesenkter Ausblick bestätigt
AW
2021Gurit erzielt im ersten Halbjahr 2021 einen Nettoumsatz von CHF 258,6 Millionen
DP
2021MÄRKTE EUROPA/Delta drückt Reiseaktien im Sommerloch
DJ
2021Aktien Schweiz gut behauptet - Gewinnwarnung drückt Gurit
DJ
2021MÄRKTE EUROPA/Delta drückt Reiseaktien - DAX im Sommerloch
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu GURIT HOLDING AG
24.01.Gurit nominates Andreas Evertz as candidate for its Board of Directors
EQ
2021Gurit Financial Calendar 2022
EQ
2021GURIT : Trims FY21 Outlook as Nine-Month Revenue Falls 17% on Lower Demand
MT
2021Gurit Holding AG Provides Earnings Guidance for the Full Year 2021
CI
2021Gurit Reports Unaudited Sales Results for the First Half of 2021
CI
2021Gurit Holding Ag Reports Earnings Results for the Half Year Ended June 30, 2021
CI
2021GURIT : Cuts FY21 Sales Forecast, Adds New Chief Technology Officer
MT
2021GURIT : updates the financial outlook for 2021 and announces organizational changes to str..
EQ
2021Gurit Announces Executive Changes
CI
2021Gurit Relocates its Entire Kitting Operation from the U.S. to Mexico
CI
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Analystenempfehlungen zu GURIT HOLDING AG
Mehr Empfehlungen
Finanzkennziffern
Umsatz 2021 462 Mio 496 Mio -
Nettoergebnis 2021 17,4 Mio 18,7 Mio -
Nettoverschuldung 2021 27,7 Mio 29,7 Mio -
KGV 2021 38,2x
Dividendenrendite 2021 1,59%
Marktkapitalisierung 665 Mio 714 Mio -
Marktkap. / Umsatz 2021 1,50x
Marktkap. / Umsatz 2022 1,41x
Mitarbeiterzahl 2 906
Streubesitz 71,6%
Chart GURIT HOLDING AG
Dauer : Zeitraum :
Gurit Holding AG : Chartanalyse Gurit Holding AG | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends GURIT HOLDING AG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendFallendFallend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkaufen
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung HALTEN
Anzahl Analysten 6
Letzter Schlusskurs 1 422,00 CHF
Mittleres Kursziel 1 640,00 CHF
Abstand / Durchschnittliches Kursziel 15,3%
Verlauf des Gewinns je Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
Mitja Schulz Chief Executive Officer
Philippe Wirth Chief Financial Officer
Peter Leupp Chairman
Ernst Lutz Chief Technology Officer
Nick Huber Non-Executive Director
Branche und Wettbewerber
01.01.Wert (M$)
GURIT HOLDING AG-8.61%714
ECOLAB INC.-21.77%53 087
SIKA AG-17.57%48 640
GIVAUDAN SA-15.15%40 716
YUNNAN ENERGY NEW MATERIAL CO., LTD.3.43%37 288
EMS-CHEMIE HOLDING AG-10.19%23 274