Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Aktien  >  Nasdaq  >  PayPal Holdings, Inc.    PYPL

PAYPAL HOLDINGS, INC.

(PYPL)
  Report
ÜbersichtKurseChartsNewsRatingsTermineUnternehmenFinanzenAnalystenschätzungenRevisionenDerivate 
ÜbersichtAlle NewsPressemitteilungenOffizielle PublikationenBranchen-NewsMarketScreener AnalysenAnalystenempfehlungen

Bitcoin bei 100.000 Dollar im Jahr 2021? Für manche unverschämt - für Geldgeber ein Selbstläufer

24.11.2020 | 17:54
A representation of virtual currency Bitcoin

NEW YORK - Bitcoin-Investoren, zu denen führende Hedgefonds und Geldmanager gehören, wetten darauf, dass sich die virtuelle Währung innerhalb eines Jahres auf bis zu 100.000 Dollar mehr als verfünffachen könnte


Diese Wette hat Skeptiker aufhorchen lassen, die glauben, dass die volatile Krypto-Währung eher ein spekulatives Gut als ein Wertaufbewahrungsmittel wie Gold ist.

Seit Januar hat Bitcoin um 160% zugelegt, unterstützt durch eine starke institutionelle Nachfrage sowie durch Knappheit, da Zahlungsunternehmen wie Square und Paypal sie im Namen der Kunden kaufen

Bitcoin ist in Sichtweite seines Allzeithochs von knapp 20.000 US-Dollar im Dezember 2017. Es debütierte 2011 bei Null und wurde zuletzt bei 18.415 Dollar gehandelt

Von 18.000 $ auf 100.000 $ in einem Jahr zu steigen, sei keine Herausforderung, sagte Brian Estes, Chief Investment Officer beim Hedgefonds Off the Chain Capital.

"Ich habe gesehen, wie Bitcoin in einem Jahr um das 10fache, 20fache, 30fache gestiegen ist. Ein Anstieg um das 5-fache ist also keine große Sache

Estes prognostiziert, dass Bitcoin bis Ende 2021 zwischen 100.000 und 288.000 Dollar erreichen könnte, und zwar auf der Grundlage eines Modells, bei dem das Verhältnis zwischen Bestand und Fluss zur Messung der Knappheit von Rohstoffen wie Gold herangezogen wird. Dieses Modell habe eine 94%ige Korrelation mit dem Preis von Bitcoin.

Der technische Analyst von Citi, Tom Fitzpatrick, sagte letzte Woche in einer Notiz, dass Bitcoin bis Ende nächsten Jahres auf bis zu 318.000 $ steigen könnte, wobei er sich auf das begrenzte Angebot, die leichte Beweglichkeit über Grenzen hinweg und die undurchsichtigen Eigentumsverhältnisse berief.

Diese Zahlen sind jedoch für den in Toronto ansässigen Kevin Muir, einen unabhängigen Eigenhändler, ein Kopfschütteln.

"Jedes Hedge-Fonds-Modell auf Bitcoin ist Unsinn. Man kann keine Manie modellieren", sagte Muir. "Ist das plausibel? Auf jeden Fall. Es ist eine Manie. Aber hat jemand tatsächlich eine Ahnung? Keinen blassen Schimmer."

 

MANGEL AN NACHSCHUB

Bitcoin stützt sich auf so genannte "Bergbau"-Computer, die Blöcke von Transaktionen validieren, indem sie alle 10 Minuten miteinander konkurrieren, um mathematische Rätsel zu lösen. Der erste, der das Rätsel löst und die Transaktion abrechnet, erhält neue Bitcoins.

Die Technologie von Bitcoin wurde so konzipiert, dass die Belohnung für Bergleute alle vier Jahre halbiert wird, ein Schritt, der die Inflation eindämmen soll. Im Mai durchlief die Bitmünze eine dritte "Halbierung", wodurch die Rate, mit der neue Münzen geschaffen werden, reduziert und das Angebot eingeschränkt wurde.

Diese Halbierung hat den erneuten Aufstieg der Bitcoin-Münze in Gang gesetzt.

Square's Cash App und PayPal, das vor kurzem einen Kryptodienst für seine mehr als 300 Millionen Benutzer eingeführt hat, haben alle neuen Bitcoins aufgesammelt, sagte der Hedge-Fonds Pantera Capital in seinem Brief an die Investoren am Freitag. Dies hat zu einer Bitcoin-Knappheit geführt und die Rallye in den letzten Wochen angetrieben.

 

GROSSE FONDS KAUFEN?

Der so genannte Wal-Index, der Adressen oder Brieftaschen mit mindestens 1.000 Bitmünzen zählt, sei auf einem Allzeithoch, sagte Phil Bonello, Forschungsdirektor beim Digital Asset Manager Grayscale. Bonello sagte, mehr als 2.200 Adressen seien mit großen Bitcoin-Inhabern verbunden, ein Anstieg um 37% von 1.600 im Jahr 2018, was darauf hindeutet, dass institutionelles Geld hereingestürmt ist.

Investoren wie Stanley Druckenmiller, Gründer des Hedge-Fonds Duquesne Capital, und Rick Rieder, Chief Investment Officer für globale festverzinsliche Wertpapiere bei BlackRock Inc, haben kürzlich für Bitcoin geworben.

Privatanleger werden jedoch aufgrund der Auswirkungen der Pandemie auf die Wirtschaft immer noch weitgehend ausgegrenzt. Mit dem Einstieg von Square und PayPal erwartet Lennard Neo, Leiter der Forschungsabteilung des Krypto-Index-Fondsanbieters Stack Funds, jedoch eine Flut von Privatanlegern, die intensiver als 2017 sein wird.

Neo prognostiziert, dass Bitcoin bis Ende 2021 60.000 bis 80.000 Dollar erreichen wird.

Der Währungshändler von Tempus Inc., Juan Perez, zeigte sich von all den erhabenen Prognosen unbeeindruckt, ja sogar schockiert und sagte, eine Wette auf Bitcoin in Höhe von 100.000 Dollar im nächsten Jahr wäre eine Wette auf den Zusammenbruch des globalen Finanzsystems.

"Regierungen auf der ganzen Welt werden das nicht zulassen. Sie werden nicht zulassen, dass Fiat-Währungen einfach so zusammenbrechen", sagte Perez

 


© MarketScreener.com 2020
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
BITCOIN - UNITED STATES DOLLAR -0.40%31035.625 Realtime Kurse.23.17%
PAYPAL HOLDINGS, INC. 1.79%248.64 verzögerte Kurse.6.17%
Alle Nachrichten auf PAYPAL HOLDINGS, INC.
14.01.TENCENT : PayPal erwirbt Bezahldienst GoPay in China komplett
RE
11.01.UBS hebt Ziel für Adyen auf 2021 Euro - 'Buy'
DP
08.01.WENIGER BARGELD, MEHR ONLINE-BANKING : Krise ändert Zahlungsverhalten
DP
07.01.HINTERGRUND 2/FINANZMÄRKTE IM BITCOI : Digitales Gold oder Zockerwährung?
DP
03.01.Bitcoin-Rally geht weiter - Kurs kratzt an Marke von 35 000 Dollar
DP
02.01.Bitcoin-Rally beschleunigt sich - Kurs kurz über 33 000 Dollar
DP
02.01.Bitcoin-Rally geht weiter - Kurs überspringt auch 32 000-Dollar-Marke
DP
2020Experten sehen kaum Grenzen für Rekordjagd von Bitcoin
RE
2020Bitcoin-Rally geht weiter - Kurs erstmals über 28 000 Dollar
DP
2020Bitcoin steigt erstmals über 25 000 US-Dollar
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu PAYPAL HOLDINGS, INC.
01:43ELON MUSK : Elon Musk to offer $100 million prize for 'best' carbon capture tech
RE
21.01.EBay Credit Rating Outlook Revised to Positive by Fitch as It Refocuses on E-..
MT
21.01.PAYPAL : BTIG Upgrades PayPal Holdings to Buy From Neutral, Sets $300 Price Targ..
MT
19.01.PAYPAL : Begins Taking Applications for Renewed Paycheck Protection Program
PR
17.01.Wall St Week Ahead-Earnings season to test surge in regional banks stocks
RE
16.01.Earnings season to test surge in regional banks stocks
RE
15.01.PAYPAL : Mizuho Raises PayPal Holdings' Price Target to Street-High $350 from $2..
MT
15.01.Earnings season to test surge in regional banks stocks
RE
15.01.U.S. DISTRICT COURT INVALIDATES TWO : The Disclosure Clauses And The Thirty-Day..
AQ
14.01.MARKET CHATTER : PayPal Holding Reportedly Takes Full Control of China's GoPay
MT
Weitere Nachrichten auf Englisch
Finanzkennziffern
Umsatz 2020 21 424 Mio - 18 957 Mio
Nettoergebnis 2020 3 400 Mio - 3 009 Mio
Nettoliquidität 2020 8 014 Mio - 7 091 Mio
KGV 2020 86,3x
Dividendenrendite 2020 -
Marktkapitalisierung 291 Mrd. 291 Mrd. 258 Mrd.
Marktkap. / Umsatz 2020 13,2x
Marktkap. / Umsatz 2021 11,1x
Mitarbeiterzahl 23 200
Streubesitz 90,7%
Chart PAYPAL HOLDINGS, INC.
Dauer : Zeitraum :
PayPal Holdings, Inc. : Chartanalyse PayPal Holdings, Inc. | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse PAYPAL HOLDINGS, INC.
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend
Ergebnisentwicklung
Analystenschätzung
Verkauf
Kaufen
Durchschnittl. Empfehlung KAUFEN
Anzahl Analysten 46
Mittleres Kursziel 242,47 $
Letzter Schlusskurs 248,64 $
Abstand / Höchstes Kursziel 40,8%
Abstand / Durchschnittliches Kursziel -2,48%
Abstand / Niedrigstes Ziel -50,1%
Revisionen zum Gewinn/Aktie
Vorstände und Aufsichtsräte
NameTitel
Daniel H. Schulman President, Chief Executive Officer & Director
John J. Donahoe Chairman
John D. Rainey Chief Financial Officer
Sripada Shivananda Chief Technology Officer & Senior Vice President
John H. Kunze SVP-Global Consumer Product & Technology
Branche und Wettbewerber
01.01.Marktkapitalisierung (M$)
PAYPAL HOLDINGS, INC.6.17%291 329
VISA INC.-6.21%481 502
MASTERCARD INCORPORATED-6.17%333 880
PALO ALTO NETWORKS, INC.2.88%35 879
AVAST PLC-1.21%7 450
MIMECAST LIMITED-20.99%2 862