Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON
  1. Startseite
  2. Indizes
  3. Welt
  4. Hang Seng
  5. News
  6. Übersicht
    HSX   HK0000004322

HANG SENG

(HSX)
ÜbersichtKurseChartsNewsDerivateHeatmapEinzelwerte 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenNachrichten zu den EinzelwertenMarketScreener Analysen

Aktien Asien/Pazifik: Weitere Verluste wegen neuer Coronavirus-Variante

29.11.2021 | 08:30

TOKIO/HONGKONG/SHANGHAI/SYDNEY (awp international) - Die asiatischen Börsen haben auch am Montag wegen der neuen Coronavirus-Variante Omikron schwächer tendiert. Die Verluste waren aber etwas geringer als nach den ersten Berichten vor dem Wochenende.

Weltweit mehren sich die Meldungen von Infektionen mit der Omikron-Variante. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) stufte die aussergewöhnlich viele Veränderungen im Erbgut tragende Variante als "besorgniserregend" ein.

In Tokio schloss der Nikkei 225 mit einem Minus von 1,63 Prozent bei 28 283,92 Punkten. Die Aktien von Nissan büssten über fünfeinhalb Prozent ein, nachdem der Autobauer mitgeteilt hatte, er wolle die Elektrifizierung seiner Flotte mit Milliarden-Investitionen vorantreiben.

Der CSI-300-Index mit den 300 wichtigsten Unternehmen vom chinesischen Festland sank um 0,18 Prozent auf 4851,42 Punkte, während der Hongkonger Hang-Seng-Index 0,90 Prozent auf 23 862,87 Zähler verlor. Im Fokus stand hier der knapp achteinhalbprozentige Kursrutsch bei Evergrande. Die Aktien litten unter der Mitteilung, dass der Vorsitzende des angeschlagenen Immobilienkonzerns seine Beteiligung reduziert hat.

Dagegen verteuerten sich Xiaomi-Aktien um mehr als ein Prozent. Der chinesische Elektronikkonzern plant eine Fabrik für E-Autos in Peking mit einer jährlichen Produktionskapazität von 300 000 Fahrzeugen. Wie die Pekinger Behörden mitteilten, soll das Werk in zwei Phasen gebaut werden und auch ein Forschungszentrum beinhalten. Das erste Auto soll laut Plan im Jahr 2024 vom Band rollen. Xiaomi ist einer der führenden Smartphone-Produzenten weltweit. Auf dem chinesischen Heimatmarkt verkauft Xiaomi auch Haushaltselektronik.

Der australische S&P/ASX 200 schloss 0,54 Prozent tiefer bei 7239,82 Punkten./gl/jha/


© AWP 2021
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
HANG SENG 0.00%24917.03 Realtime Kurse.6.49%
S&P/ASX 200 -0.57%7136.6 Realtime Kurse.-3.61%
Alle Nachrichten zu HANG SENG
21.01.Asiatische Aktienmärkte driften aufgrund der Wall Street und der Pandemieaussichten nac..
MT
21.01.Hang Seng in Hongkong steigt trotz Rückgang im Technologiesektor um 0,1
MT
21.01.Hongkong-Aktien enden flach; Kasinotheken legen aufgrund von Pekings Fünfjahres-Tourism..
MT
21.01.Verbraucherinflation in Hongkong steigt im Dezember auf Fünfmonatshoch, Preisdruck blei..
MT
21.01.IWF : Hongkongs COVID-19-Beschränkungen werden das Wachstum wahrscheinlich beeinträchtigen
MT
21.01.MÄRKTE ASIEN/Börsen gehen mit Verlusten ins Wochenende
DJ
21.01.AKTIEN ASIEN : Unsicherheit über US-Zinspolitik trübt die Laune einmal mehr
DP
21.01.Hongkongs Verbraucherpreise steigen im Dezember 2021 aufgrund höherer Kosten für Lebens..
MT
21.01.Morning Briefing International
AW
21.01.MÄRKTE ASIEN/Börsen folgen Wall Street nach unten
DJ
Weitere Nachrichten und Newsletter
Nachrichten zu den Einzelwerten HANG SENG
00:53Ping An Insurance stellt neuen Chief Investment Officer vom Rivalen China Pacific Insur..
MT
00:47Geely lehnt einen Kommentar zum angeblichen Kauf des Handyherstellers Meizu ab
MT
21.01.ICBC sammelt 6,3 Milliarden Dollar aus dem Verkauf von Renminbi-Anleihen zur Stärkung d..
MT
21.01.HSBC kauft fast 4 Millionen zusätzliche Aktien zurück
MT
21.01.Sino Biopharm's Antirheumatikum erhält Marktzulassung in China
MT
21.01.Country Garden nimmt 501 Millionen Dollar aus der Emission von Hongkong-Dollar-Wandelan..
MT
20.01.HSBC kauft fast 3 Millionen weitere Aktien zurück
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu HANG SENG
21.01.Wall Street Tips Lower Pre-Bell as Netflix's Weak Subscriber Growth Guidance Dents Sent..
MT
21.01.Asian Stock Markets Drift Lower on Wall Street Cues, Pandemic Outlook
MT
21.01.Hong Kong Hang Seng Edges Up 0.1% Despite Tech-Sector Slip
MT
21.01.Hong Kong Stocks End Flat; Casino Counters Advance on Beijing's Five-Year Tourism Plan
MT
21.01.Hong Kong's Consumer Inflation Zooms to Five-Month High in December, Price Pressures to..
MT
21.01.Hang Seng inches higher on property, consumer boost
RE
21.01.Hong Kong Stocks End Week Flat after Wall Street's Retreat
MT
21.01.IMF Says Hong Kong's COVID-19 Curbs Likely to Hit Growth
MT
21.01.Hong Kong Consumer Prices Accelerates in December 2021 on Higher Food and Utilities Cos..
MT
21.01.Chinese shares fall as weakness in tech, healthcare stocks weigh
RE
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart HANG SENG
Dauer : Zeitraum :
Hang Seng : Chartanalyse Hang Seng | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends HANG SENG
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralFallend
Heatmap :