Einloggen
E-Mail
Passwort
Passwort anzeigen
Merken
Passwort vergessen?
Watchlisten für Ihre Werte
Registrieren
Registrieren
Mitglied werden
Kostenlos registrieren
Abonnent werden
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

WTI

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NewsAndere SprachenMarketScreener Analysen

Ölpreise legen zu

14.01.2022 | 17:26

NEW YORK/LONDON (awp international) - Die Ölpreise haben am Freitag zugelegt. Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete zuletzt 85,15 US-Dollar. Das waren 72 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der amerikanischen Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 76 Cent auf 82,83 Dollar. Die Ölpreise bauten so ihre jüngsten Gewinne aus und stehen vor dem vierten Wochengewinn in Folge. Die Preise nähern sich ihren Mehrjahreshochs aus dem Oktober 2021.

"Der durch das Aufkommen der Omikron-Variante ausgelöste Preisrückgang ist vollständig aufgeholt", kommentierte Carsten Fritsch, Rohstoffexperte bei der Commerzbank. "Denn der Einfluss von Omikron auf die Ölnachfrage war bislang deutlich milder als zunächst befürchtet, wie auch die Internationale Energie-Agentur (IEA) in dieser Woche konstatierte." Die Commerzbank hat daher ihre Preisprognose für Brent-Öl für das laufende Quartal von 70 auf 80 Dollar angehoben./jsl/he


© AWP 2022
Im Artikel erwähnte Wertpapiere
%Kurs01.01.
COMMERZBANK AG 2.64%7.304 verzögerte Kurse.6.43%
LONDON BRENT OIL -0.30%86.95 verzögerte Kurse.12.18%
S&P GSCI CRUDE OIL INDEX 0.11%459.717 verzögerte Kurse.13.20%
WTI -0.37%83.869 verzögerte Kurse.11.56%
Alle Nachrichten zu WTI
09:09BLICKPUNKT/LIBERUM : Russischer Zahlungsausfall droht in Ukraine-Krise
DJ
08:29Capricorn Energy's FY21 Produktionswachstum übertrifft Schätzungen
MT
08:18China Oilfield stellt strategischen Ausblick für 2022 vor
MT
08:00Ölpreise erholen sich von Kursrutsch
AW
07:52SBM Offshore veräußert Minderheitsanteil am Almirante Tamandaré-Schwimmschiff-Projekt
MT
06:45Bharat Petroleum erhält den Zuschlag für das städtische Gasverteilungsnetz und plant In..
MT
06:40Oriental Interest's Gewinn im ersten Quartal des Geschäftsjahres sinkt
MT
06:23Invictus Energy sammelt 5,7 Millionen Dollar für die Entwicklung eines Projekts in Simb..
MT
06:17CAMC Engineering erhält Auftrag über 594 Millionen Dollar für Erdölfelder im Irak; Akti..
MT
24.01.US-Aktien machen in später Rallye große Verluste wett
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter
News auf Englisch zu WTI
09:46Russian rouble steadies after sell-off on Ukraine tensions
RE
09:21FTSE 100 rebounds from one-month low as energy, mining stocks gain
RE
09:08FTSE 100 to Gain After Wall Street Closes Higher
DJ
09:07Peru's Prime Minister Says Repsol Fully Responsible for Oil Spill
DJ
08:37Capricorn Energy Says Production Growth in Egypt Is Ahead of Expectations
DJ
08:29Capricorn Energy's FY21 Production Growth Beats Estimates
MT
08:18China Oilfield Unveils Strategic 2022 Outlook
MT
08:09Russian rouble makes slight recovery after sell-off on Ukraine tensions
RE
07:52SBM Offshore Offloads Minority Share In Almirante Tamandaré Floating Vessel Project
MT
07:47Hap Seng Plantations' Unit Closes Sale of Properties in Malaysia for Over $20 Million
MT
Weitere Nachrichten und Newsletter auf Englisch
Chart WTI
Dauer : Zeitraum :
WTI : Chartanalyse WTI | MarketScreener
Vollbild-Chart
Chartanalyse-Trends WTI
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendNeutralAnsteigend