Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / Brazilian Real (EUR/BRL)       

EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

34 Kilo Honig pro Volk: Deutschlands Imker nur mit mittelmäßiger Ernte

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
25.09.2020 | 15:19

WACHTBERG (dpa-AFX) - Deutschlands Imker haben dieses Jahr nur eine mittelmäßige Honigernte einholen können. Es sei zu trocken gewesen - viele Blumen hätten zwar üppig geblüht, hätten aber zu wenig Nektar gehabt, hieß es vom Deutschen Imkerbund am Freitag in Wachtberg bei Bonn. Pro abgeerntetem Bienenvolk seien im Schnitt knapp 34 Kilo Honig eingeholt worden. Im Vergleich zu 2019 war dies zwar fast ein Kilo mehr, der Wert liegt aber grob gesagt im Zehn-Jahres-Schnitt. "Die Ernte war nur durchschnittlich", sagte Imkerbund-Sprecherin Petra Friedrich. Klimawandel und Trockenheit führten dazu, dass Sortenhonige aus Raps oder Lindenblüte in manchen Regionen sehr schwach ausfielen.

Die Erntewerte wurden in zwei Umfragen unter jeweils rund 9000 Imkern ermittelt zur Früh- und zur Sommertracht. Etwa jeder zehnte Imker hat den Honig nicht aus den Bienenstöcken geholt - zum Beispiel weil er nur mit geringem Ertrag gerechnet hat. Insgesamt ernteten die Imker nach Schätzung des Bundes 30 700 Tonnen Honig. Damit dürften sie wie in den Vorjahren nur etwa ein Viertel des heimischen Honigbedarfs decken - drei Viertel des hierzulande verkauften "Blütengoldes" stammt aus dem Ausland, vor allem aus Rumänien, Brasilien, Mexiko und China. Der Preis für deutschen Honig wird nach der diesjährigen Ernte nach Einschätzung des Imkerbundes wenig verändert sein.

Der Imkerbund hat rund 127 000 Mitglieder, die im Schnitt rund 7 Völker halten. Die allermeisten machen dies als Hobby. Die Zahl der Berufsimkereien liegt nur bei einigen Hundert.

Der Imkerbund setzt sich für mehr Vielfalt auf Feldern und in Gärten ein. "Wir könnten mehr Honig produzieren, aber dafür müssen mehr Trachten da sein", sagte Imkerbund-Sprecherin Petra Friedrich. Trachten sind der Überbegriff für Nektar, Pollen und Honigtau, welche die Bienen in ihren Stock bringen. Mehr Blühflächen würden helfen, so Friedrich. Angesichts des Klimawandels sollten beispielsweise mehr trockenresistente Blumen wie die Durchwachsene Silphie gepflanzt werden, damit Bienen durchgängig fündig würden auf ihren Flügen./wdw/DP/men

© dpa-AFX 2020

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
Alle Nachrichten auf EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
24.10.USA : Gut 80 000 Infizierte an einem Tag - Harte Maßnahmen in Europa
DP
24.10.USA :  Gut 80 000 Infizierte an einem Tag - Harte Maßnahmen in Europa
DP
24.10.Autoindustrie pocht auf Handelsabkommen zwischen EU und Südamerika
DP
22.10.Morning Briefing - Markt Schweiz
AW
22.10.Huber+Suhner bremst Abwärtstrend im dritten Quartal und baut Stellen ab
AW
22.10.Toter bei Corona-Impfstoff-Studie von AstraZeneca in Brasilien
DP
21.10.Toter bei Corona-Impfstoff-Studie von AstraZeneca in Brasilien
DP
21.10.Zahl der Corona-Infektionen in Spanien übersteigt eine Million
DP
21.10.Weltweiter Soja-Anbau nimmt stark zu - Deutschland importiert weniger
DP
20.10.Über eine Million Corona-Fälle in Argentinien
DP
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
24.10.AstraZeneca resumes U.S. COVID-19 vaccine trial and next week J&J prepares to..
RE
23.10.SINOVAC BIOTECH : Brazil health authority OKs import of 6 mln doses of Sinovac c..
RE
23.10.Wheat Bounces Back on New Export Purchases
DJ
23.10.China eyes more corn imports as shipments surge, set to become top buyer
RE
23.10.China eyes more corn imports as shipments surge, set to become top buyer
RE
23.10.Brazil September Current Account Surplus Narrowed From August to $2.3 Billion
DJ
23.10.Brazil central bank to leave rates unchanged, too early for hawkish view
RE
23.10.VALE S A : Protesters sit-in at Brazil miner Vale dam burst site, demand aid ext..
RE
23.10.Major airline groups push for end to coronavirus quarantines, travel bans
RE
23.10.Brazil sporting goods retailer Track & Field raises $94 mln in IPO - filing
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
Dauer : Zeitraum :
Euro / Brazilian Real (EUR/BRL) : Chartanalyse Euro / Brazilian Real (EUR/BRL) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsAnsteigendAnsteigendAnsteigend