Log-in
E-Mail
Passwort
Merken
Passwort vergessen?
Werden Sie kostenlos Mitglied
Anmelden
Anmelden
Mitglied werden
Kostenlose Anmeldung
Neukunde
Unser Angebot
Einstellungen
Einstellungen
Dynamische Kurse 
OFFON

MarketScreener Homepage  >  Devisen  >  Euro / Brazilian Real (EUR/BRL)       

EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)

ÜbersichtKurseChartsNewsDerivate 
ÜbersichtAlle NachrichtenMarketScreener Analysen

Wegen Corona-Pandemie: Rio sagt seinen Straßenkarneval ab

29.10.2020 | 21:01

RIO DE JANEIRO (dpa-AFX) - Nach der Verschiebung des weltberühmten Karnevals im Sambodrom hat die brasilianische Metropole Rio de Janeiro wegen der Corona-Pandemie den Straßenkarneval abgesagt. Dies berichtete das Nachrichtenportal "G1" am Donnerstag. Demnach hätten Vertreter von Karnevalsgruppen, die städtische Tourismusagentur Riotur und Spezialisten für Gesundheit und öffentliche Sicherheit die Absage nach einer Online-Besprechung festgelegt.

Dem Bericht zufolge waren sich alle Teilnehmer einig, dass eine Veranstaltung von der Größe des Straßenkarnevals von Rio in der Corona-Pandemie weder sinnvoll noch sicher ist. In diesem Jahr hatte der Karneval in Rio laut "G1" unter Berufung auf Riotur allein in vier Tagen mehr als drei Millionen Menschen auf die Straße gelockt. Ende September hatte Rio bereits die Umzüge im Sambodrom verschoben. Sie sollten im Februar stattfinden.

Nach den USA und Indien verzeichnet Brasilien die meisten Infektionen mit dem Coronavirus - es sind über 5,4 Millionen. Mehr als 158 000 Menschen sind in dem größten Land Lateinamerikas im Zusammenhang mit Covid-19 gestorben. Daten der Regierung des Bundesstaates Rio de Janeiro zufolge registrierte die Stadt Rio bis Donnerstag offiziell mehr als 118 000 Infizierte, über 12 000 Patienten sind bislang gestorben. Wegen Corona war bereits die Silvesterparty an der Copacabana abgesagt worden./mfa/DP/he


© dpa-AFX 2020
Alle Nachrichten auf EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
04.12.BMZ startet Initiative für fairen Orangensaft
DP
03.12.Vitol erklärt sich zur Zahlung von Busse von 135 Millionen US-Dollar bereit
AW
03.12.BOEING-KRISENFLIEGER : Ryanair zieht Kaufoption für 75 weitere 737 Max
DP
01.12.Credit Suisse gewinnt Lloyds-Chef António Horta-Osório als Präsidenten
AW
01.12.Abholzung im brasilianischen Amazonasgebiet legt weiter kräftig zu
DP
29.11.Lufthansa Cargo rechnet mit hohem Anteil bei Impfstoffverteilung
DP
29.11.Lufthansa Cargo rechnet mit hohem Anteil bei Impfstoffverteilung
AW
25.11.Weltweit mehr als 60 Millionen Corona-Infektionen nachgewiesen
DP
25.11.STEPHEN KING : Bertelsmann baut mit US-Zukauf Position auf weltweitem Buchmarkt ..
AW
25.11.Medikamentenhersteller aus China beantragt Zulassung für Covid-19-Impfstoff
AW
Weitere Nachrichten
News auf Englisch zu EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
04.12.GRAIN HIGHLIGHTS : Top Stories of the Day
DJ
04.12.Wheat posts weekly dip as supply worries ease; corn, soy also lower
RE
04.12.Wheat Futures Drop on Hefty Canadian Crop Outlook
DJ
04.12.Wheat slides, on track for weekly decline; corn, soy also lower
RE
04.12.BP Bunge joint venture capitalizes on sugar rally to hedge sales -CEO
RE
04.12.FITTIPALDI'S ADVICE TO HIS F1 GRANDS : pedal to the metal
RE
04.12.ANALYSIS : Is a post-COVID currency war coming?
RE
04.12.NEWS HIGHLIGHTS : Top Energy News of the Day
DJ
04.12.Wheat set for weekly loss of 4% on ample global stocks
RE
04.12.Soybeans set for first weekly loss in five weeks
RE
Weitere Nachrichten auf Englisch
Chart EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
Dauer : Zeitraum :
Euro / Brazilian Real (EUR/BRL) : Chartanalyse Euro / Brazilian Real (EUR/BRL) | MarketScreener
Vollbild-Chart
Trends aus der Chartanalyse EURO / BRAZILIAN REAL (EUR/BRL)
KurzfristigMittelfristigLangfristig
TrendsFallendNeutralAnsteigend